Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Feline (11.05.), LARK_SABOTA (03.05.), Klangzeitfolgen (03.05.), Trugverschluss (02.05.), Mono (02.05.), HensleyFuzong (01.05.), Aries (27.04.), Iktomi (25.04.), Reuva (24.04.), jean (23.04.), Marie (20.04.), Pearl (20.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Formatierungsmöglichkeiten:
[b]Fettschrift[/b]
[i]Kursivschrift[/i]
[u]Unterstreichung[/u]
[s]durchgestrichen[/s]

[quote]"Zitat"[/quote]
[pre]Monospace[/pre]
[color=red]Farben[/color]
[size=12]Textgröße[/size]

[align=right]rechtsbündig[/align]
[align=center]zentriert[/align]
[align=left]linksbündig[/align]

[text=67010]Link zu Text Nr...[/text]
[autor=name]Link zu Autor[/autor]
[url=werbefrei.php]interner Link[/url]
[exturl=http://abc.de]ext. Link[/exturl]
[email=ab@cd.de]eMail[/email]

Die Verwendung von HTML ist nicht gestattet.
Die vollständige Liste der Codes zur Formatierung ist hier zu finden.
Smileys:
lächelnd:):)
lächelnd:-):-)
schockiert:O:0
traurig:(:(
traurig:-(:-(
grinsend:D:D
Ätsch!:P:P
zwinkernd;-);-)
verärgert:gr::gr:
sorry:oh::oh:
Häääh?:?::?:
cool:cool::cool:
verächtlich:pah::pah:
lachend:lach::lach:
lachend:lol::lol:
gähnend:gaehn::gaehn:
ROFL:rofl::rofl:
keine Ahnung:?::??:

Weimer, Dr. Wolfgang:

33 anstößige Bücher, die das Lesen lohnen. Skandale um Bücher aus 3500 Jahren

Skandale beinhalten immer Aufregung – echte oder nicht ganz so echte Entrüstung, jedenfalls keine Langeweile. Bücher bilden da keine Ausnahme.
Aber Skandale um Bücher besitzen – mehr noch als solche um das Privatleben der High Society – das Potential, zum Nachdenken anzuregen und dazu, Vorurteile in Frage zu stellen. Sie können uns geistig weiterbringen.
Hier werden 33 Bücher aus 3500 Jahren Kulturgeschichte vorgestellt, die einen Skandal ausgelöst haben. Manche von ihnen sind inzwischen beinahe vergessen, andere genießen heute Weltruhm. Einfach nur frech und dumm ist keines von ihnen, vielmehr jedes für sich des Lesens wert.



 
 

Kommentare zu diesem Buch


Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (06.05.2020)
Glückwunsch zu dieser Neuerscheinung in einem renommierten Verlag!
Kommt die Bibel auch darin vor?
diesen Kommentar melden
Graeculus meinte dazu am 06.05.2020:
Danke. Nein, die Bibel kommt nicht vor. In der Form, wie wir sie kennen, ist sie ja nicht als ein Buch zu einem Zeitpunkt erschienen, sondern hat sich in einem Prozeß von mehreren hundert Jahren herausgebildet.
Zwar war das Christentum für die Heiden ein Skandal, aber das Christentum war für sie nicht ein Buch, sondern eine Haltung seiner Anhänger (Verweigerung der Vielgötterei usw.).
Doch der "Traktat über die drei Betrüger" (Moses, Jesus, Mohammed), der kommt vor, um 1700 erschienen.
diese Antwort melden


Diese Seite wurde bereits 219 mal aufgerufen.

Zurück zur Seite von Graeculus, zur Liste der Bücher unserer Autoren
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de