Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
yggdrasill (19.11.), daddels (18.11.), RobertGr (18.11.), Der_Rattenripper (15.11.), defekt (11.11.), nobodycares (11.11.), Blechvogel (10.11.), liberación (08.11.), tsoh (04.11.), 2hochzeiten5todesfallae (04.11.), Pierced-1-Diva (03.11.), Dienstag (30.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Formatierungsmöglichkeiten:
[b]Fettschrift[/b]
[i]Kursivschrift[/i]
[u]Unterstreichung[/u]
[s]durchgestrichen[/s]

[quote]"Zitat"[/quote]
[pre]Monospace[/pre]
[color=red]Farben[/color]
[size=12]Textgröße[/size]

[align=right]rechtsbündig[/align]
[align=center]zentriert[/align]
[align=left]linksbündig[/align]

[text=67010]Link zu Text Nr...[/text]
[autor=name]Link zu Autor[/autor]
[url=werbefrei.php]interner Link[/url]
[exturl=http://abc.de]ext. Link[/exturl]
[email=ab@cd.de]eMail[/email]

Die Verwendung von HTML ist nicht gestattet.
Die vollständige Liste der Codes zur Formatierung ist hier zu finden.
Smileys:
lächelnd:):)
lächelnd:-):-)
schockiert:O:0
traurig:(:(
traurig:-(:-(
grinsend:D:D
Ätsch!:P:P
zwinkernd;);)
zwinkernd;-);-)
verärgert:gr::gr:
sorry:oh::oh:
Häääh?:?::?:
cool:cool::cool:
verächtlich:pah::pah:
lachend:lach::lach:
lachend:lol::lol:
gähnend:gaehn::gaehn:
ROFL:rofl::rofl:
keine Ahnung:?::??:

BlackHört

Un-Erhörtes aus der Musikwelt


Eine Kolumne von BLACKHEART



Montag, 29. April 2013, 16:26


"Dein Stammbaum is'n Kreis!"


Unsere heutige Geschichte beginnt im Hamburg der späten 70er Jahre. Die beiden Sänger und Gitarristen PIET SIELCK und KAI HANSEN gründen eine Band namens GENTRY, die sich später in SECOND HELL, bzw. IRON FIST umbenennt. PIET SIELCK steigt dann aus um als Ton-Ingenieur und Produzent zu arbeiten. Später finden sich beide aber wieder zusammen, um IRON SAVIOR zu gründen, bei denen SIELCK bis heute aktiv ist.
KAI HANSEN hingegen konzentrierte sich in erster Linie auf IRON FIST, die sich Mitte der 80er in HELLOWEEN umbenannten. Mit dem Einstieg von Sänger MICHAEL KISKE konnte sich HANSEN ganz auf die Gitarrenarbeit konzentrieren, die er sich mit MICHAEL WEIKATH teilte. Bassist MARKUS GROßKOPF und Schlagzeuger INGO SCHWICHTENBERG machten die Urformation von HELLOWEEN komplett.
Diese Formation bestand etwa 2 Jahre lang. Dann stieg KAI HANSEN aus um mit dem ex-TYRAN PACE Sänger RALF SCHEEPERS die Band GAMMA RAY zu gründen.
HANSENs Nachfolger bei HELLOWEEN war ROLAND GRAPOW.
Im Juli 1990 wechselte Schlagzeuger ULI KUSCH von HOLY MOSES zu GAMMA RAY. Die Sängerin von HOLY MOSES, SABINA CLASSEN ist die Ex-Frau von Produzent ANDY CLASSEN, der viele der in dieser Kolumne genannten Bands schon produziert hat. Aber das nur so nebenbei.
Lange hielt ULI KUSCH es aber nicht bei GAMMA RAY aus und so kam er über die kurzlebige Band AXE LA CHAPELLE zu HELLOWEEN. Deren Schlagzeuger INGO SCHWICHTENBERG hatte die Band nämlich aus gesundheitlichen Gründen verlassen und verstarb im Jahr 1995.
Auch Sänger MICHAEL KISKE hatte die Band inzwischen wegen kreativer Differenzen verlassen und wandelte fortan auf Solo-Pfaden. Sein Nachfolger wurde ANDI DERIS, der von PINK CREAM 69 kam.
Auch bei GAMMA RAY kam es 1994 zu einem Sängerwechsel, da RALF SCHEEPERS die Band verließ, weil er einer der heißesten Kandidaten auf den vakanten Sängerposten bei der britischen Legende JUDAS PRIEST war. Die Stelle bekam aber der Amerikaner TIM "RIPPER" OWENS, so dass RALF SCHEEPERS sich etwas anderes suchen musste. Zu GAMMA RAY konnte und wollte er nicht zurück, da hier inzwischen KAI HANSEN zusätzlich zur Gitarre auch den Posten am Mikrofon übernommen hatte.
Schließlich kam er mit MAT SINNER, seines Zeichens Sänger und Bassist bei SINNER zusammen, der eine neue Band gründen, aber nicht selbst singen wollte. So kam es zur Gründung von PRIMAL FEAR, bei denen anfangs auch einige SNNER-Mitglieder (u.a. die Gitarristen HENNY WOLTER und TOM NAUMANN, sowie Schlagzeuger KLAUS SPERLING) dabei waren.
Auch bei GAMMA RAY gab es weitere Besetzungswechsel. So kam u.a. Schlagzeuger DANIEL ZIMMERMANN in die Band, der auch bei FREEDOM CALL die Felle gerbte.
Bei FREEDOM CALL spielte auch der schweizer Gitarrist CEDRIC "CEDE" DUPONT, der nebenbei auch bei den inzwischen aufgelösten SYMPHORCE spielte. Sänger dort war ANDY B. FRANCK, der hauptberuflich bei BRAINSTORM aktiv ist.
Inzwischen kümmert sich CEDE nur noch um seine Blues Metal-Band DOWNSPIRIT.
Sein Vorgänger bei FREEDOM CALL war SASCHA GERSTNER, der aber dann dem Ruf von HELLOWEEN folgte.
Hier hatten ROLAND GRAPOW und ULI KUSCH nämlich einen MASTERPLAN, mit dem der Rest der Band allerdings nicht einverstanden war. Also mussten die beiden gehen und gründeten ihre eigene Band. Der Name: MASTERPLAN.
Sänger dieser Band ist der Norweger JORN LANDE, der neben Soloalben auch einer der beiden Sänger beim Projekt ALLEN/LANDE ist. Der andere Sänger ist der Amerikaner RUSSELL ALLEN, hauptberuflich in Diensten von SYMPHONY X. Komponiert wird die Musik von ALLEN/LANDE vom Schweden MAGNUS KARLSSON der inzwischen bei PRIMAL FEAR Gitarre spielt.
ULI KUSCH hielt es aber auch bei MASTERPLAN nicht lange aus und gründete schließlich eine eigene Band namens RIDE THE SKY, deren Name sich von einem HELLOWEEN-Klassiker herleitet, an dessen Entstehung KUSCH allerdings nicht selbst beteiligt war.
Sein Nachfolger bei MASTERPLAN wurde der Amerikaner MIKE TERRANA, der auch bei AXEL RUDI PELL und in der Band von ex-NIGHTWISH-Sängerin TARJA TURUNEN aktiv ist.
Außerdem war er einige Jahre lang Schlagzeuger bei RAGE, die ihn dann durch ANDRÉ HILGERS ersetzten, den sie von AXXIS loseisen konnten.
Einige Jahre zuvor spielte MANNI SCHMIDT bei RAGE Gitarre, bevor er zu GRAVE DIGGER ging. Hier hatten nämlich Bassist TOMI GÖTTLICH und Gitarrist UWE LULIS die Band verlassen und REBELLION (benannt nach dem größten GRAVE DIGGER-Hit, den beide auch geschrieben hatten) gegründet.
Den Bass bei GRAVE DIGGER übernahm JENS BECKER, der zuvor u.a. bei RUNNING WILD gespielt hatte. Ebenfalls bei RUNNING WILD und später auch bei RISK spielte Gitarrist THILO HERRMANN, der zwischenzeitlich als zweiter Gitarrist bei GRAVE DIGGER einstieg. Dieses Experiment war allerdings nicht von langer Dauer.
Apropos RUNNING WILD: Deren Ur-Gittarist GERALD "PREACHER" WARNECKE ist inzwischen mit seiner eigenen Band names THE GATE am Start.
RUNNING WILD selbst hatten ihre größten Zeiten in den glorreichen 80ern. Gleiches gilt für die oben erwähnten SINNER. In dieser Zeit spielte auch HERMAN FRANK bei SINNER Gitarre. Später spielte er auch bei VICTORY und ACCEPT, bei denen er seit deren Reunion sein derzeitiges Hauptbetätigungsfeld hat.
Nicht dabei ist ACCEPTs Original-Sänger UDO "The German Tank" DIRKSCHNEIDER, der mit seiner Band U.D.O. seine musikalischen Visionen verwirklicht. Sein Nachfolger bei ACCEPT ist der Amerikaner MARC TORNILLO, der früher bei T.T. QUICK sang.
Stichwort SINNER: Diese hatten zwischenzeitlich ebenfalls ihr Comeback. Am Schlagzeug saß FRITZ RANDOW, der zuvor bei der britischen Legende SAXON gespielt hatte. SAXON scheinen ein Faible für deutsche Schlagzeuger zu haben, denn auch JÖRG MICHAEL spielte hier, bevor er zu den finnischen Melodic Metalern STRATOVARIUS wechselte. (Deren Keyboarder JENS JOHANSSON ist übrigens der Bruder von HAMMERFALL-Schlagzeuger ANDERS JOHANSSON.)
Außerdem spielte JÖRG MICHAEL bei HEADHUNTER, dem Power Metal-Projekt von DESTRUCTION-Frontklotz SCHMIER.
FRITZ RANDOWs Nachfolger bei SINNER war der o.g. KLAUS SPERLING, der die Band dann aber in Richtung FREEDOM CALL verließ. Hier hatte sich nämlich DANIEL ZIMMERMANN aus dem Musikgeschäft zurückgezogen, so dass auch GAMMA RAY sich nach einem neuen Schlagzeuger umsehen mussten.
Währenddessen war KAI HANSEN alles andere als untätig. Mit seinem ehemaligen HELLOWEEN-Kollegen MICHAEL KISKE gründete er UNISONIC.
Die beiden kamen wieder zusammen durch ihre gemeinsame Arbeit bei AVANTASIA, dem Symphonic Metal Oper-Projekt von EDGUY-Sänger TOBIAS SAMMETT. Im Laufe der Jahre arbeiteten etliche Größen der deutschen und internationalen Rock und Metal-Landschaft (u.a. RUDOLF SCHENKER und KLAUS MEINE von den SCORPIONS, ALICE COOPER, ERIC SINGER von KISS, etc.) an diesem Projekt mit.
Und was ist mit PIET SIELCK? Neben seiner Stammband IRON SAVIOR gründete er mit dem ex-BLIND GUARDIAN-Schlagzeuger THOMAS "THOMEN" STAUCH die Band SAVAGE CIRCUS.
STAUCHs Nachfolger bei BLIND GUARDIAN wurde FREDERIK EHMKE, der inzwischen nebenbei auch bei SINBREED trommelt.
Von SINBREED noch ein letztes Mal zu SINNER. Hier spielen inzwischen der METAL HAMMER-Redakteur CHRISTOPH "LEIMSEN" LEIM (auch bei den Rock'n'Rollern THE NEW BLACK aktiv) und AXEL BEYRODT, der nebenbei auch seine Classic Rock-Band VOODOO CIRCLE am Start hat.

Wer das jetzt verstanden hat, ist selber schuld. ;-)

In diesem Sinne:

Haltet die Ohren offen!

Zum Beispiel für meine TOP 5 der wichtigsten deutschen Metalbands, die in dieser Kolumne nicht genannt wurden.

Platz 5: TANKARD
Platz 4: CREMATORY
Platz 3: SODOM
Platz 2: WARLOCK / DORO

und

Platz 1: KREATOR

Danke fürs Reinhören.


euer BLACKHEART


Song der Woche: "Lonely the Innocent dies" von GRAVE DIGGER


 
 

Kommentare zu diesem Kolumnenbeitrag


TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (30.04.2013)
a.) Der Kreis von Metalmusikern scheint nicht so sonderlich groß zu sein.
b.) Manche Leute scheinen nicht so recht zu wissen, was sie wollen.
c.) Man sieht sich immer zwei Mal im Leben. Oder drei Mal... oder vier Mal... oder fünf Mal...
d.) Das ganze mit schönen (schmalzigem) Ende:
MARK JANSEN gründete EPICA zu Beginn des Jahrtausends, nachdem der bei AFTER FOREVER ausgestiegen war, was dazu führte, das EPICA- und AFTER FOREVERfans sich hassten... bis es AFTER FOREVER nicht mehr gab. Seine neue Band hatte MARK JANSEN nach dem Album 'Epica' einer seiner Lieblingsbands KAMELOT benannt. Zur Sängerin machte er seine damalige Freundin SIMONE SIMONS. Die taucht auch des öfteren als Unterstützung in KAMELOTsongs auf. Das ist auch kein Wunder, denn mittlerweile ist sie nicht mehr mit MARK JANSEN zusammen, sondern mit OLIVER PALOTAI, der bei KAMELOT in die Tasten haut. Und ab dem Sommer wird EPICA keine Gigs mehr spielen, weil SIMONE SIMONS und OLIVER PALOTAI ihr erstes Kind erwarten. Ooooooohhhhh...wiiiiiiie süüüüüüüüüß....

P.S.: AFTER FOREVER gibt es immer noch nicht mehr. Aber ihre Sängerin FLOOR JANSEN - verdammt, der Tastenfritze von EPICA heißt COEN JANSSEN... heißen denn alle in Holland JANS(S)EN? - ist jetzt bei REVAMP zu hören. Und sie hat auch nach dem Austieg von ANETTE OLZON bei NIGHTWISH bei Konzerten den Gesang übernommen, aber das hat mit dem ganzen eigentlich gar nichts zu tun...


Meine heutigen Alltime-faves (Songs I want you to listen to)

Platz 5: Vexillum - Avalon
Platz 4: Nightwish - Devil and deep dark ocean
Platz 3: LT's Rhapsody of fire - Ascending to infinity
Platz 2: Senorita Nocte - Road (Ten years waiting)

und

Platz 1: Dire Straits - Telegraph road


(Mein) Song der Woche: 'Now or never' von Stream of passion
diesen Kommentar melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (30.04.2013)
(zum Kolumnentext) Hahaha!
diesen Kommentar melden

BlackHört
abseits der "Norm" (21.11.17)
Frontbericht: "betreutes Gerocke in der Glocke" (14.11.17)
Geteiltes Lied... (07.11.17)
Headbanger's Hobbys (31.10.17)
Das Empörium schlägt zurück! XI (24.10.17)
Projektarbeit (17.10.17)
Pfeif drauf! (10.10.17)
Einheitsbrei und Rechts und Dummheit (03.10.17)
"Schwarz-Braun ist der Bundestag,... (26.09.17)
Long Time no see... (19.09.17)
Sommerpause 2017 (18.07.17)
Werbeblockbuster (11.07.17)
Independent Mainstream (04.07.17)
Frontbericht: "Ganz'n Regen" (27.06.17)
Frontbericht: "Waswardaloz" (20.06.17)
Kinder an die M... (13.06.17)
Heavy SLAYER-Day!!! (06.06.17)
amerikanische Verhältnisse (30.05.17)
Star Track - Die nächste Generation (23.05.17)
Weltenwandler Teil 3: Score, oder Die Zauberer von O.S.T. (16.05.17)
Weltenwandler Teil 1: musizierende Schauspieler (09.05.17)
Der braune Wolf im Schafspelz. (02.05.17)
Was beim unmusikalischen Recycling rauskommt. (25.04.17)
unmusikalisches Recycling (18.04.17)
Impressionen von der Musikmesse (11.04.17)
Top of the Rocks! (04.04.17)
"gelangweilt da stehen", die Zweite (28.03.17)
Das große Sterben. (21.03.17)
FCK EDM (14.03.17)
Frontbericht: "gelangweilt da stehen" (07.03.17)
Das Ende! (28.02.17)
musikalische Erdkunde (21.02.17)
Valendienstag again. (14.02.17)
Gaga Bowl (07.02.17)
Ich hab immer noch Würmer (und weiß jetzt auch warum). (31.01.17)
Rocken bis der Arzt kommt. (24.01.17)
5 (17.01.17)
BLACKHEARTs persönlicher Jahresrückblack 2016 (10.01.17)
Das Empörium schlägt zurück! X (03.01.17)
Jahresrückblack 2016 (27.12.16)
Translaytor: WHAM! - "Last Christmas" (20.12.16)
Hier spielt eure Musik! (13.12.16)
Spaceballs 2 - Auf der Suche nach noch mehr Geld (06.12.16)
Wurzelwinter (29.11.16)
Valhalla 2016 (22.11.16)
heldenhaft (15.11.16)
Ökofaschisten und Konzertabsagen (08.11.16)
von der Neben- zur Hauptsache (01.11.16)
getrennte Wege (25.10.16)
Kann man sich nicht ausdenken. (18.10.16)
Hier spielt die Musik! (11.10.16)
die Auflösung (04.10.16)
Hätten sie’s gewusst? (27.09.16)
Frontbericht: "am schwarzen Teppich" (20.09.16)
Weiter auf die Fresse! (13.09.16)
Die Qual mit der Wahl. (06.09.16)
mit stolzgeschwellter Brust (30.08.16)
Jesus, Maria und Josef (23.08.16)
Krebs ist ein Ar$(#loch! (16.08.16)
Rocker und die Rente revisited. (09.08.16)
Da sind wir wieder. (02.08.16)
Sommerpause 2016 (14.06.16)
Auf die Fresse! (07.06.16)
AXL/DC (31.05.16)
Value for Money (24.05.16)
Can’t ESCape the truth! (17.05.16)
Das Empörium schlägt zurück! IX (10.05.16)
1986 (03.05.16)
(K)Assel oder Wie eine Stadt seine Kultur sterben lässt. (26.04.16)
Skandal im Zerrbezirk (19.04.16)
Echo zum ECHO (12.04.16)
Was ist Popmusik? - Tag 2 (05.04.16)
Was ist Popmusik? - Tag 1 (29.03.16)
BlackHört feat. ... (22.03.16)
Frontbericht: "Abtauchen. Mal anders." (15.03.16)
die 200. Kolumne (08.03.16)
Die (Vor-)Entscheidung ist gefallen. (01.03.16)
BlackHört feat. ... (23.02.16)
Kolumne mit Konzept (16.02.16)
nordische Metalogie (09.02.16)
verdichtet (02.02.16)
Happy Birthday 4 me! (26.01.16)
WWW.Harter-Stoff.alk (19.01.16)
Introduction into the Halls of Fame (12.01.16)
Götterdämmerung (05.01.16)
Jahresrückblack 2015 (29.12.15)
BlackHört feat. ... (22.12.15)
Advent, Advent, hier kommt 'ne Band. (15.12.15)
Die Band bin ich! (Und ich!) (08.12.15)
Frontbericht: "Schwedenstahl" (01.12.15)
Valhalla 2015 (24.11.15)
Terror (17.11.15)
Aus aktuellem Anlass... (10.11.15)
Unterm Messer: "You and me" von MILOW (03.11.15)
Das Empörium schlägt zurück! VIII (27.10.15)
Operation: Artikel 3 (20.10.15)
Hilfe, die Zweite! (13.10.15)
DDRock - 25 Jahre später (06.10.15)
How deep is your Love? (29.09.15)
The Number of the Beat (22.09.15)
Was bisher geschah... (15.09.15)
Sommerpause 2015 (21.07.15)
Monat der Legenden (14.07.15)
Alles in deutscher Hand. (07.07.15)
Steve vernichtet Jobs (30.06.15)
Frontbericht: "Other Bands play..." (23.06.15)
Musik vs Politik (16.06.15)
Quotenrocker (09.06.15)
Pommesgabel (02.06.15)
Unterm Messer: "Don't talk to Strangers" von DIO (26.05.15)
Column cancelled (19.05.15)
Eine vorzügliche Quelle der Inspiration. (12.05.15)
viele Seiten, wenig Saiten (05.05.15)
Das Empörium schlägt zurück! VII (28.04.15)
Es geht nicht ohne... (21.04.15)
Hilfe (14.04.15)
Eier, wir brauchen Eier! (07.04.15)
Kein vorgezogener Aprilscherz! (31.03.15)
Emergenza Room (24.03.15)
Rolling Stoned (17.03.15)
Werbung in eigener Sache. (10.03.15)
Fanboy (03.03.15)
Auf die Straßen! (24.02.15)
Kriegstagebuch: Die sechs Kreuzzüge mit dem HammerOrden. (17.02.15)
Echt Super, die Group. (10.02.15)
New Shit's on the Blog. (03.02.15)
Abbau Ost? (27.01.15)
Keep it in the Family! (20.01.15)
Meine TOP 5 zu den aktuellen Geschehnissen in Deutschland, Europa und der Welt. (13.01.15)
BlackHört feat. ... (06.01.15)
Jahresrückblack 2014 (30.12.14)
Frontbericht: "KAFVKAesker Abriss" (23.12.14)
das liebe(?) Geld (16.12.14)
Nur ein Zitat? (09.12.14)
Translaytor: MEGHAN TRAINOR - "All about that Bass" (02.12.14)
Valhalla 2014 (25.11.14)
Stumpf ist Trumpf! (18.11.14)
Hell! Au! (11.11.14)
Das Empörium schlägt zurück! VI (04.11.14)
Unterm Messer: "Hymn" von MUSIC INSTRUCTOR (28.10.14)
Fortsetzung und entgültiges Ende der Sommerpause (21.10.14)
Ey Alder, verschwör. (14.10.14)
Junge, komm nie wieder! (revisited) (07.10.14)
BlackHört feat. ... (30.09.14)
(r)Evolution (23.09.14)
die kranke Kolumne (16.09.14)
Wacken und BLACKHEART: eine Hassliebe (09.09.14)
"Er ist gezeichnet." (02.09.14)
Sommerpause 2014 (29.07.14)
Wie gehts den Deutschen? (22.07.14)
No Static at all. (15.07.14)
Nicht "Ha Ha!", sondern HH! (08.07.14)
im 10 Achtel-Takt (01.07.14)
Der Herr der Singe. (24.06.14)
Frontbericht: "Der Grenzgänger" Teil 2 (17.06.14)
Frontbericht: "Der Grenzgänger" Teil 1 (10.06.14)
musikalisches Bilderrätsel (03.06.14)
Unterm Messer: "Ich lass für dich das Licht an" von REVOLVERHELD (27.05.14)
Einem der bedeutendsten Künstler der Neuzeit gewidmet. (20.05.14)
Nur die Zarten kommen in den Garten. (13.05.14)
May the 4th be with you. (06.05.14)
Tortour (29.04.14)
Rocker und die Rente (22.04.14)
ganz spielerisch (15.04.14)
Verarschung (08.04.14)
Die beste Kolumne, die ich je geschrieben habe. (01.04.14)
Frontberichte: "3 Bands, 3 Konzerte, 3 Burgen" (25.03.14)
Wenn ich mich nicht Ire. (18.03.14)
BLACKHEARTs Plattenteller (11.03.14)
Wie man mir spielerisch auf den Sender gehen kann. (04.03.14)
"Metal" ist nicht gleich "Metal" (25.02.14)
Ich hab Würmer. (18.02.14)
Mathemusik oder Die Formel für moderne Hits (11.02.14)
die 100. Kolumne (04.02.14)
Gute Miene zum Böhsen Spiel. (28.01.14)
Unverhofft kommt oft. (21.01.14)
Zeitgeist (14.01.14)
Ein Marsch? Nö. Einmarsch! (07.01.14)
Jahresrückblack 2013 (31.12.13)
Gratulation an einen der wichtigsten Menschen der Geschichte. (24.12.13)
Translaytor: LORDE - "Royals" (17.12.13)
Das Empörium schlägt zurück! V (10.12.13)
Frontbericht: "Black Saturday" (03.12.13)
Valhalla 2013 (26.11.13)
Standort Deutschland (19.11.13)
Bee(r)n busy. (12.11.13)
Unterm Messer: "Lieder" von ADEL TAWIL (05.11.13)
große Geister zur Musik (29.10.13)
UNERWarteT (22.10.13)
ein musikalischer Gewerkschafter (15.10.13)
genreübergreifende Ausdänung (08.10.13)
Tolle Ranz! (01.10.13)
Meine TOP 5-Songtitel zur Wahl. (24.09.13)
Frontbericht: "Der Schiffenberg rockt!" (17.09.13)
Sorry! (10.09.13)
Sommerpause 2013 (30.07.13)
Frontbericht: "Ein leiser Abschied auf Zeit" (23.07.13)
$(#€!$$ Zensur (der zweite Versuch) (16.07.13)
$(#€!$$ Zensur (09.07.13)
No Music Radio (02.07.13)
Wir wollen abrocken. Die wollen abzocken. (25.06.13)
Casselfornia Love (18.06.13)
BlackHört feat. ... (11.06.13)
Feel the Music. (04.06.13)
BlackHört feat. ... (28.05.13)
Das Empörium schlägt zurück! IV (21.05.13)
Musik (14.05.13)
Na Bravo... (07.05.13)
"Dein Stammbaum is'n Kreis!" (30.04.13)
Make it or break it! (23.04.13)
Frontbericht: "South of Hessen" (16.04.13)
Gratwanderung (09.04.13)
Frontbericht: "Nordic Nexus of Nemesis and Night Light" (02.04.13)
Echo vom ECHO (26.03.13)
Lyrics und Lyrik (19.03.13)
Translaytor: ICONA POP - "I love it" (12.03.13)
On the Road again (05.03.13)
Musicus Papam (26.02.13)
tiefgründig (19.02.13)
Man Mit spricht freundlichen Deutsch Grüßen (12.02.13)
Das Empörium schlägt zurück! III (05.02.13)
This is Hardcore! Isn't it? (29.01.13)
Punx not dead? (22.01.13)
Frontbericht: "Black and Blues" (15.01.13)
Auf ein Neues. (08.01.13)
... and a Heavy new Year. (01.01.13)
I wish you a Metal X-Mas... (25.12.12)
Black zurück nach vorn. (18.12.12)
Vom Trash zum Thrash. oder Die musikalische Entwicklung des BLACKHEART. (11.12.12)
Translaytor: RIHANNA - "Diamonds" (04.12.12)
... doch wird ihr Erbe uns auf ewig an sie erinnern. (27.11.12)
Sie mögen zwar nicht mehr unter uns weilen... (20.11.12)
And the EMA goes to... (13.11.12)
Nomen est Omen?! (06.11.12)
Ein Link mit dem Zaunpfahl... (30.10.12)
Ruck nach rechts, weil Druck von links. (23.10.12)
Harte Stromgitarrenmusik. Ohne Gitarren!? (16.10.12)
Musik aus 1001 Nacht (09.10.12)
Ich möchte ein Spiel spielen! (02.10.12)
Hessisches Fragewort mit 3 Buchstaben (25.09.12)
Ich trag Schwarz, und das nicht aus politischen Gründen. (18.09.12)
Once Hit and twice S(#€!$$ (11.09.12)
keinFrontbericht: "High- und Lowlights der Sommerpause 2012" (04.09.12)
Füllmaterial fürs Sommerloch (14.08.12)
Sommerpause 2012 (31.07.12)
Wörterbuch "Musik - Deutsch" (24.07.12)
Frontbericht: "Von Brasilien nach Balingen." (17.07.12)
Hardware vs Software oder Platte vs mp3 (10.07.12)
Das Empörium schlägt zurück! II (03.07.12)
ÄhEM, was gibts denn da sonst noch, außer Fußball? (26.06.12)
Schland = Schund (19.06.12)
God s(h)ave the Queen! (12.06.12)
Die spanische Eintagsfliege als Beispiel für viele andere. (05.06.12)
Germany: Zero Points (29.05.12)
reCOVERy (22.05.12)
Under Cover (15.05.12)
Frontbericht: "Ruinen, Wölfe, Pot(t)enzial" (08.05.12)
Zum Tag der Arbeit... (01.05.12)
Kleider machen Leute machen Kleider (24.04.12)
Sex, Drugs & Alc'o'Hol (17.04.12)
Exhibitionen ins Tierreich (10.04.12)
I hear(d)t New York (03.04.12)
Frontbericht: "Women's Voices Week(end)" (27.03.12)
Das Empörium schlägt zurück! I (20.03.12)
HörtBlack (13.03.12)
Fender & Gender vol. 2: Die Bärbel im Rock. (06.03.12)
Fender & Gender vol. 1: Hitlieferantinnen, Hupfdohlen und Heulbojen (28.02.12)
Valhalla Marsch! (21.02.12)
Valendienstag (14.02.12)
Crossing all over (07.02.12)
Junge, komm nie wieder! (31.01.12)
Von Leichtmatrosen und Schwermetallern. (24.01.12)
"Red deut(sch)licher. Ich versteh dich nicht!" (17.01.12)
Seite von BLACKHEART
Aktive Kolumnen
Kolumnen-Archiv

Kolumne melden
© 2002-2017 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2017 keinVerlag.de