Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
ManouEla (16.10.), zahn (14.10.), Navarone (07.10.), EngelArcade (04.10.), Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 593 Autoren* und 88 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.242 Mitglieder und 450.216 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.10.2021:
Parabel
Die Parabel ist ein zu einer Erzählung ausgeweitetes Gleichnis mit lehrhaftem Charakter, das die Wahrheit oder Erkenntnis... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der Ast von Quoth (11.10.21)
Recht lang:  Auf diesem eisernen Strang von RainerMScholz (3156 Worte)
Wenig kommentiert:  Rattengott von autoralexanderschwarz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Explosivrhetorik von Ralf_Renkking (nur 33 Aufrufe)
alle Parabeln
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Liebesart
von Alazán
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

gedankengleise

Gedicht zum Thema Wahrnehmung


von michelle

ich nehme wahr
mit aller klarheit
stell es mir dar
und nenn es wahrheit

doch selbst das licht wird abgelenkt
von einem geist der finster denkt
und niemals wird die wahrheit wohnen
im fegefeuer der neuronen

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Marcel (47) (17.08.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
franky
Kommentar von franky (17.08.2006)
liebe bianca
wahrheit darf dich nicht ständig verletzen;
das leben ist ein weg des lichts,
es darf nicht von dunkelgeistern zerstört werden.
dein gedicht ist eine anklage;
schicke dir einen sonnenstrahl vür dein herz
franky
diesen Kommentar melden
Kommentar von Tatzen (28) (17.08.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von hüllenlos (29) (17.08.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von Fabian_Probst (44) (18.08.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
modernwoman
Kommentar von modernwoman (30.08.2006)
klasse geschrieben! liebe grüsse -conny-
diesen Kommentar melden
GillSans
Kommentar von GillSans (30.08.2006)
meine Gedanken gleisen gerade um deinen Text...und ich weiß nicht wirklich was ich darauf sagen soll....
entschuldige.....natürlich klasse worte einmal wieder von dir...ich weiß nur noch nicht wie ich sie verstehen kann soll..
Gill
diesen Kommentar melden
Kommentar von pilot_s (35) (12.04.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

michelle
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 17.08.2006. Textlänge: 36 Wörter; dieser Text wurde bereits 2.043 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 10.10.2021.
Lieblingstext von:
modernwoman, franky.
Leserwertung
· nachdenklich (3)
· berührend (2)
· anklagend (1)
· anregend (1)
· beunruhigend (1)
· depressiv (1)
· ergreifend (1)
· kritisch (1)
· leidenschaftlich (1)
· stimmungsvoll (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
schmerz illusion trennung geist angst vertrauen verzweiflung einsamkeit wut hass missachtung
Mehr über michelle
Mehr von michelle
Mail an michelle
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von michelle:
orgasmus schicksalsentscheidung schwindel wetter-fühl-ich überfordert am wegesrand un-schuld aussichtslos depression meine welt
Mehr zum Thema "Wahrnehmung" von michelle:
farblos
Was schreiben andere zum Thema "Wahrnehmung"?
Vom Liebreiz der Frauen (AlterMann) Sokrates und der Schwänzetipp (Terminator) Stille. (franky) vermutung (harzgebirgler) Steven Pinker: Gewalt (Terminator) Blind (blauefrau) Das personifizierte Nichts (Terminator) Widerwehr (Ralf_Renkking) Was es zu sehen gibt (LotharAtzert) Unterscheidung (Ralf_Renkking) und 294 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de