Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Feline (11.05.), LARK_SABOTA (03.05.), Klangzeitfolgen (03.05.), Trugverschluss (02.05.), Mono (02.05.), HensleyFuzong (01.05.), Aries (27.04.), Iktomi (25.04.), Reuva (24.04.), jean (23.04.), Marie (20.04.), Pearl (20.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 567 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.170 Mitglieder und 446.242 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 18.05.2021:
Hymne
Gedicht, das in gehobener, frei rhythmischer Sprache seinen Gegenstand - nahezu - religiös besingt
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Hüpfen von Soshura (18.05.21)
Recht lang:  Sinfonie der nährenden Kräfte von LillyWaldfee (754 Worte)
Wenig kommentiert:  Hymne an meine Helden von Hamlet (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Eine Hymne an den Morgen (Übersetzung) von Quoth (nur 51 Aufrufe)
alle Hymnen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Sonnenstufen
von lilly-rose
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich meine eigene Meinung habe und sie weitgehend auch offen vertrete." (Heor)

Das Herrenhemd

Tragikomödie zum Thema Missverständnisse


von tueichler

Set: Mittwoch vormittags 10 Uhr, Frankfurt am Main, Goethestraße, eine sauteure Herrenboutique.

>>Türkilingeln - DingDong

>>Kunde: Guten Tag

>>Verkäuferin: Guten Tag mein Herr, womit kann ich
                          dienen?

>>Kunde: Ein Herrenhemd. Ich hätte gern ein Herrenhemd
                  Größe 42. Blau weiß gestreift.

>>Verkäuferin: Verstehe

            - denkt nach -

>>Verkäuferin: Dann kommen Sie doch bitte mal hier
                        herüber. Seh'n Sie, wir hätten da zwei
                        Sorten. Äh, was für Arme?

>>Kunde: Was erlauben Sie sich! Seh' ich etwa so aus! 
                  Frechwerdenoderwas!

tueichler
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 26.06.2008, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 27.06.2008). Textlänge: 74 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.357 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.05.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Herrenhemd komisch Sketch Spaß
Mehr über tueichler
Mehr von tueichler
Mail an tueichler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 1 neue Tragikomödien von tueichler:
Geständnis eines enttäuschten Mörders
Mehr zum Thema "Missverständnisse" von tueichler:
Warum man am PC immer warten muss
Was schreiben andere zum Thema "Missverständnisse"?
Henriette und der ungelesene Brief (millefiori) Weltfrauentag (eiskimo) Matriarchat (toltec-head) Dorfbrunnen. (franky) Wie der Ochs vorm Berg (plotzn) interference (DanceWith1Life) Missverständnis (Jorge) An eine geschätzte Kollegin (LotharAtzert) Gollum, Grollum, Schmollum (DanceWith1Life) Der Prot Argwohn Ist (DanceWith1Life) und 94 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de