Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Schneewittchen (02.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.), Unhaltbar87 (14.06.), HerrNadler (10.06.), Franko (06.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 613 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.004 Mitglieder und 436.781 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 11.07.2020:
Fabel
Die Fabel ist eine Gleichniserzählung; eine episch-didaktische Tierdichtung in Prosa, mitunter auch in Versen. Tiere mit... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Frösche am Teich der Poesie von EkkehartMittelberg (12.06.20)
Recht lang:  Der Frosch und der Kieselstein von tulpenrot (2246 Worte)
Wenig kommentiert:  Vom Bienenschwälbchen von drhumoriscausa (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  ὁ κατέχων von Terminator (nur 45 Aufrufe)
alle Fabeln
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

ZeitLos - Anthologie
von sandfarben
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mein eigenes Ding durchziehe und nicht mit dem Strom schwimme" (Mondsichel)
Die Alphabet-SpielzeugeInhaltsverzeichnisBelladonna

Rezept für einen Kuchen

Prosagedicht zum Thema Mord/Mörder


von kaltric

Rezept für einen Kuchen
mich gar quälend zu töten.
Man nehme das Übliche:
Mehl, Zucker, Eier, Butter.
Dazu Speichel der Katze,
auf dass die Nase zuschwillt.
Weiterhin etwas Walnuss,
auf dass der Hals zuschwillt.
Etwas gewöhnlichen Staub,
beides zu unterstützen.
Die Gemüsepaprika
löst schließlich den Brechreiz aus.

Meine einz'ge Rettung nun:
Zum Glück mag ich Kuchen nicht.

Anmerkung von kaltric:

Eigtl. nur sinnlos...



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Vaga
Kommentar von Vaga (09.01.2009)
Die Anmerkung trägt einen tiefen Sinn in sich . Und das darüber: Ein Mörderrezept für Allergiker. Angenehm: Perfekte Rechtschreibung. LG - Vaga.
diesen Kommentar melden
kaltric meinte dazu am 09.01.2009:
Echt? (Die Rechtschreibung). Okay, ich übe zur Zeit sehr, in dem ich meine Texte korrigieren lass. (Nein, diesen nicht).
Und die Anmerkung hat vermutlich mehr Sinn als der Text, aber nun ja...
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Die Alphabet-SpielzeugeInhaltsverzeichnisBelladonna
kaltric
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Gedicht des mehrteiligen Textes Gesammelte Lyrik.
Veröffentlicht am 09.01.2009, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 20.02.2009). Textlänge: 57 Wörter; dieser Text wurde bereits 2.282 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 11.07.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über kaltric
Mehr von kaltric
Mail an kaltric
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 2 neue Prosagedichte von kaltric:
Das ewige Denken an den Tod Nichts Besonderes
Mehr zum Thema "Mord/ Mörder" von kaltric:
VI: Tod in sieben Minuten Warum ich sterben musste IV: Das Schlaflied. Lullaby
Was schreiben andere zum Thema "Mord/ Mörder"?
mord(s)gedanken (Bohemien) Höllenbraten (Mondsichel) Das erste Mal (MenschMann) Die nackte Frau (Mondsichel) Mörder mal anders betrachtet (eiskimo) es wandelte einst wer auf freiersfüßen (harzgebirgler) KV- der Krimi (2) (Augustus) Hat Volker G. wirklich gesponnen? (eiskimo) trieb-wagen (harzgebirgler) Aphorismus zum Soldaten (Horst) und 155 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de