Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
RuJo (30.07.), viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.212 Mitglieder und 448.084 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 01.08.2021:
Sestine
Die Sestine besteht aus sechs Strophen mit je sechs jambischen Verszeilen. Die Besonderheiten sind die... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Nachtknistern von Terminator (13.12.20)
Recht lang:  Sestinenauftrag von tigujo (292 Worte)
Wenig kommentiert:  Du von sundown (1 Kommentar)
Selten gelesen:  Geschwätz von LottaManguetti (nur 268 Aufrufe)
alle Sestinen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Tauch ein - Gedichte 1970-1994
von W-M
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich Dichter bin" (Novize)

keine angriffsfläche.

Gedankengedicht zum Thema Humor


von Bohemien

mehr als zwei wochen nun schon
du und ich zusammen
weit und breit kein streit in sicht
wo ist nur die angriffsfläche


fiberhaft wird jetzt geprüft
die stärken/schwächen-analyse
vorbereitet im geheimen
und dann legen wir sie vor


gespannt und auch gebannt
schauen wir ihr nun entgegen
hoffen das sie klarheit bringt
uns endlich einmal streiten läßt


bis dahin müßen wir verzichten
auf die fetzen, bösen worte
werden uns stattdessen lieben
kuscheln, knutschen...so ein mist;)


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Max (43) (18.11.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
janna (60) meinte dazu am 18.11.2009:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Max (43) antwortete darauf am 18.11.2009:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Bohemien schrieb daraufhin am 20.11.2009:
und ich...verstehe nur bahnhof ;)...aber bin amüsiert.
lg euch bo
diese Antwort melden
Kommentar von janna (60) (18.11.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Bohemien äußerte darauf am 20.11.2009:
liebe janna,
ohne streit geht es sowieso nicht...immer einer meinung und in harmonie, daß würde mir angst machen hihi...lieben gruß bo
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Bohemien
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 18.11.2009, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 18.11.2009). Textlänge: 76 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.633 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 24.07.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Bohemien
Mehr von Bohemien
Mail an Bohemien
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedankengedichte von Bohemien:
Jetzt (!) immer so weiter... Impfen oder nicht g.verkehr gierig. mann und frau..sie und er... zügellos... goldwaage du und ich... rotes blut
Mehr zum Thema "Humor" von Bohemien:
wochenendnotizen (aufgaben, die erledigt wurden) wochenendnotizen (aufgaben die erledigt werden müssen) wenn fischer fischen... blitznachricht verstrippt. Die Geschichte von der Ka(c)ktusse und dem Klobus lapalien die lieben eier ;) opfer-knecht. Tiramisutra. "goldie", bitte wirf mich nicht ab Auf vielfachen Wunsch - DIE KV - PSYCHOPATHENLISTE: Ein Schmähgedicht (was immer das sein soll...) für Janna Sagsch Net ! bohemien sucht seine traumfrau mit kv-eigenschaften ;)
Was schreiben andere zum Thema "Humor"?
jüngst leckten zwei kerls in emsdetten (harzgebirgler) Wert der Haarpracht (BerndtB) To Smokers (Roger-Bôtan) Das Pferd und der Reiter (BerndtB) mistkäfer (harzgebirgler) segeln beim kegeln (harzgebirgler) frau knieschmand gibt sich wirklich alle mühe (harzgebirgler) kater, stinkgestiefelt (harzgebirgler) immer unter ferner liefen (harzgebirgler) der schafhirt zog direktemang dem leithammel die beine lang... (harzgebirgler) und 1832 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de