Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
felixh (02.04.), SheriffPipe44 (31.03.), Einfachnursoda (30.03.), windstilll (29.03.), Mareike (29.03.), PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 625 Autoren* und 77 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.963 Mitglieder und 434.475 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 05.04.2020:
Politisches Gedicht
Politische Lyrik hat immer dann Hochkonjunktur, wenn die Zeiten zu politischer Einmischung herausfordern. Auf der einen Seite... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Hamsterern geht's an den Kragen von Jorge (22.03.20)
Recht lang:  Deutsch sein von Harmmaus (461 Worte)
Wenig kommentiert:  an meine kinder von praith (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Trojanische Gewinnoptimierung von KopfEB (nur 28 Aufrufe)
alle Politischen Gedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Wortperlen
von AnneSeltmann
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich mit allen Künstlern/Autoren zunächst einmal solidarisch bekenne" (Reliwette)

Entfallene Genüsse.

Dialog zum Thema Verständnis(los)


von franky

„Was stehst du unschlüssig herum, solltest längst schon über alle Berge sein!“

„Das würde dir so passen! Ich werde dir diese falsche Kröte von Nebenbuhllerin austreiben.“

„Mal still, nicht so laut gebrüllt, da versteht man ja das eigene Wort nicht mehr.“

„Was heißt da still? Ich brülle so laut ich will, mir ist keiner gewachsen.“

„Schau dich doch an! Wem willst du mit deiner verhärmten Visage gefallen?
Wer zieht dich freiwillig über die Bettkante?
Deinem letzten Lover hast du doch Schmerzensgeld wegen entfallener Genüsse bezahlen müssen.

Nach diesen Worten packt Sie wütend ihre Handtasche und verlässt damit weinend den Raum.

Ich entleere meinen Naseninhalt in den Papierkorb,
entferne dann unter der Dusche den Rest der vergangenen Nacht aus meinem Körper.

© By F. J. Puschnik

franky
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 15.06.2018. Textlänge: 125 Wörter; dieser Text wurde bereits 178 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 30.03.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Kreis Säge Lärm
Mehr über franky
Mehr von franky
Mail an franky
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Dialoge von franky:
Steckbrieflich gesucht. Bodenständig. Grips in meiner Grütze. Um den Aufbruch anzutreten. Guter Morgen mit Regen. Du bist so heiß im Schritt. Bezweifle. Stell dir vor. Menschlichkeit. Billiger Kompromiss.
Mehr zum Thema "Verständnis(los)" von franky:
Unmut Version 2 Gibt zu denken. Abgesang der schönen Künste. Gardarobe-neu. Warum hast du mich belogen. Morgensonne. Aufmerksamkeit. Identität. Oh! Wie komme ich wieder aus der Nummer. Raubein. Tag zur Würde. Auf der Matte. Gesanglos. Verstand. Was Arschlöcher ausmacht.
Was schreiben andere zum Thema "Verständnis(los)"?
Was sagen schon Worte (eiskimo) 'es geh'n bisweilen und das kann nicht schaden zum glück mal menschen auf die barrikaden' (harzgebirgler) Ich, nicht so wie du (elvis1951) Kenning (RainerMScholz) am flügel saß der pianist und spielte voller inbrunst liszt (harzgebirgler) Verständnisvoll (plotzn) Zum tieferen Sinn (Ralf_Renkking) Fühlung (GastIltis) Letzte Ausflucht (loslosch) schneckenpost (harzgebirgler) und 65 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de