Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
felixh (02.04.), SheriffPipe44 (31.03.), Einfachnursoda (30.03.), windstilll (29.03.), Mareike (29.03.), PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 625 Autoren* und 77 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.963 Mitglieder und 434.427 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 03.04.2020:
Lied
Sangbares und strophisch gebautes Gedicht, das aus der Volkstradition (Volkslied) stammt oder in Anlehnung an sie... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Schenk den letzten Tanz mir / Covertext von Wanderbursche (10.02.20)
Recht lang:  Trommellied von Ganna (625 Worte)
Wenig kommentiert:  Ich war der Monolith in 2001 von Untergänger (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  GOD is ONE von Shagreen (nur 61 Aufrufe)
alle Lieder
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Motor City
von MrDurden
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich es gar nicht mag" (Macbeth)

Katze

Ballade zum Thema Absurdes


von Harmmaus

Die Katze auf dem Boden


Etwas kratzt über mir,
das Licht geht aus und alles ist leer
Die Batterien der Taschenlampe sind extrem schwach
doch ich will wissen,
was über mir kratzt!

Ich steige also auf den Boden
und mein Herz rast so schnell!
Nichts ist so, wie es mal war,
denn auch hier ist es nicht hell
und dieses Kratzen hört nicht auf!

Woher es kommt nicht erkennbar,
ich sehe nur die Katze auf dem Boden,
sie ist so niedlich und so ein weiches Fell
habe ich lange nicht gesehen.

Es ist dunkel und kalt und ich schliesse den Boden.
  wie auch immer es kommt, es hört nicht auf,
diese Katze ist unter den Schrank gekrochen,
sie schlägt wie wild mit den Krallen ans Bett
ich versuche sie nun endlich zu fassen doch sie rennt weg

Woher es kommt nicht erkennbar,
ich sehe nur die Katze auf dem Boden
sie ist so niedlich und so ein weiches Fell
habe ich lange nicht gesehen. .

Woher es kommt nicht erkennbar,
ich sehe nur die Katze auf dem Boden,
sie ist so niedlich und so ein weiches Fell
habe ich lange nicht gesehen. .

Und dieses Kratzen wird lauter, ich falle zu Boden
meine Ohren tun mir so weh.
Dieses furchtbare Geräusch, ich kann es nicht orten,
und die Katze scheint sich darüber zu freuen.

Ich rekle mich auf und verlasse den Boden
und werde meine Wohnung räumen.

Woher es kommt nicht erkennbar,
ich sehe nur die Katze auf dem Boden,
sie ist so niedlich und so ein weiches Fell
habe ich lange nicht gesehen.

Harmmaus
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 29.07.2018. Textlänge: 262 Wörter; dieser Text wurde bereits 131 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 31.03.2020.
Lieblingstext von:
Xenia.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Harmmaus
Mehr von Harmmaus
Mail an Harmmaus
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 4 neue Balladen von Harmmaus:
Meer in die Ewigkeit Tür Zeichen der Lüste 2010 Lektion
Was schreiben andere zum Thema "Absurdes"?
Organtransen (Epiklord) Neulich im Baumarkt (Buchstabenkrieger) Mal Schwein gehabt. (franky) Zeitvertreib (Reliwette) EGO ist MUSS (duluoz) Inversion (Ralf_Renkking) Zehennah. (franky) Kopf oder Zahl (Reliwette) Unauflösbare Diskrepanzen im ontologischen Verständnis gegebener Realitäten (RainerMScholz) KI (Epiklord) und 751 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de