Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
RuJo (30.07.), viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.212 Mitglieder und 448.091 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 02.08.2021:
Werbetext
Verbale, oft mit nonverbalen Elementen verknüpfte Aufforderung oder Beeinflussung zugunsten eines Produktes oder Zieles.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Das Flugblatt von Quoth (31.07.21)
Recht lang:  Meine persönlichen Gebote im KV von GillSans (508 Worte)
Wenig kommentiert:  Überschrift von Dart (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Subsubübermenschen von Terminator (nur 59 Aufrufe)
alle Werbetexte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Sichtweisen
von souldeep
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich gut bin" (Harmmaus)

und es blüht frühling

Gedicht


von sandfarben

nun habe ich
die reime beiseitegelegt
einfache worte geformt
aus luft und schnee
dir von den tagen erzählt
von den guten
an die ich mich erinnere
du schlägst die augen nieder
sagst
dass du nichts verstehst
von gedichten
und den menschen dahinter

 
 

Kommentare zu diesem Text


franky
Kommentar von franky (10.06.2021)
Hi liebe Sandfarben

Nur schon für den Titel bekommst du von mir ein *chen.
Auch das Übrige flüssig geschrieben.

Liebe Grüße von Franky
diesen Kommentar melden
Palytarol
Kommentar von Palytarol (10.06.2021)
Na, bei 'beigelegt' und 'erzählt', sandfarben, ging's ja fast schief mit der Reim-Befreiung.
Dennoch bin ich voll des Lobes -
denn ich weiß:
Sie schnitzen heimlich schon wieder an ihren November-Gleichklängen ...
diesen Kommentar melden
W-M
Kommentar von W-M (10.06.2021)
ein sehr schöner text, der mir gut gefällt, eine gute stimmung
diesen Kommentar melden
Kommentar von Artname (10.06.2021)
Ich erahne die ehrliche Trauer der letzten Zeile - würde sie aber dennoch weglassen! So bleibt beiden Seiten noch mehr Raum zum Empfinden eines bildreichen Gedichtes…
diesen Kommentar melden
tueichler
Kommentar von tueichler (10.06.2021)
Schöner kann man es kaum sagen!

😎
diesen Kommentar melden

sandfarben
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 10.06.2021. Textlänge: 42 Wörter; dieser Text wurde bereits 109 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 31.07.2021.
Lieblingstext von:
Melodia, franky.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über sandfarben
Mehr von sandfarben
Mail an sandfarben
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von sandfarben:
auf dem sprung im zeichen der wölfe blickfang springtime im freien fall nur auf wunder distanz herzbetrunken im ungewissen bleiben kann ich
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de