Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
blackdove (25.07.), Mercia (18.07.), Misanthrop (16.07.), Thomas-Wiefelhaus (12.07.), FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 603 Autoren* und 67 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.017 Mitglieder und 437.414 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 09.08.2020:
Grotesk-Zeitkritisches Drama
Drama, das mit den Mitteln der Übertreibung und Verzerrung sowie skurrilen Einfällen und schrillen Effekten... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  XVII Reimschweine am Laufband von LottaManguetti (03.08.20)
Recht lang:  Exkurs: Being alive vs. not being...being... von theatralisch (1915 Worte)
Wenig kommentiert:  Tag III von Kleist (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Verschwitzte Grüße aus dem Kraftraum von eiskimo (nur 82 Aufrufe)
alle Grotesk-Zeitkritischen Dramen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Auf den Flügeln der Nacht
von FloravonBistram
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich Tiefgründiges unterhaltsam erzähle" (JoBo72)
wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesenInhaltsverzeichniswie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen

wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen

Gedicht zum Thema Alltag


von m.o.bryé

zeit du nur, zeit doch.
endgebrochen
riss ich einem Schmetterling Flügel aus
bis Blütenstaub die Daumen klebt
reiß mich
ich
cobaltpink ist mir nicht(s) alles
heilig

du,
eins
noch

Salbei welkt
im Bordstein
cool und sick’n’tired
heißen wir
engelsblasiert
lach ich dich aus
mein Alibi ist der Mord an dir
ohne uns würd ich
niemals teer’n’feder’n’
dich

 
 

Kommentare zu diesem Text


AZU20
Kommentar von AZU20 (13.09.2008)
Ist doch eine fremde Welt, in die du mich älteren Herrn immer wieder verführst. Diese Welt hat etwas. Denke drüber nach. LG
diesen Kommentar melden
m.o.bryé meinte dazu am 17.09.2008:
das tue ich =) dankeschön.
lg,
Lena
diese Antwort melden
Kommentar von LudwigJanssen (54) (14.10.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
m.o.bryé antwortete darauf am 14.10.2008:
thx..
diese Antwort melden

wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesenInhaltsverzeichniswie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen
m.o.bryé
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Vers des mehrteiligen Textes wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen.
Veröffentlicht am 13.09.2008, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 16.09.2008). Textlänge: 63 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.535 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 05.08.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über m.o.bryé
Mehr von m.o.bryé
Mail an m.o.bryé
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Gedichte von m.o.bryé:
wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen Walnußsprit mittags|frost Seide im Mund wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen wie indigo eins drei eins rief. wie als rar um maronenwiesen wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen alea der schwalbenschwanz der zuckerguss Cococa Vanilla Cherrymint hinter Jeraniels Stirn
Mehr zum Thema "Alltag" von m.o.bryé:
wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen wie indigo eins drei eins rief. wie als rar um maronenwiesen wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen wie indigo eins drei eins rief: wie als rar um maronenwiesen
Was schreiben andere zum Thema "Alltag"?
Was ist wirklich pervers? (Karlo) Frieden, für einen Tag (DanceWith1Life) Der alte Mann auf der Bank im Park (hanswerner) Alltag in T (a.d.Oder) (DanceWith1Life) Darf ich bitten? (IDee) Fermentieren (jennyfalk78) Tagesabrechnungsritual (Epiklord) Frühling (Borek) Soziosexuelle Hierarchographie (Terminator) Unterhaltungen aus dem Alltag (Augustus) und 789 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de