Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
mala_ (27.02.), Wolpertinger (23.02.), Sin (22.02.), klausKuckuck (18.02.), ELGO (14.02.), Thal (11.02.), sieben.tage.regenwetter (31.01.), MiSo (26.01.), Ingwia (26.01.), johannakb (25.01.), Phönix (21.01.), FensterblickFreiberg (18.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 580 Autoren* und 68 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.133 Mitglieder und 443.692 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

NEUE KEINSERATE

SUCHE Kontakt zu anderen BoD-Autoren
zum KeinAnzeigen-Markt

Genre des Tages, 01.03.2021:
Minnesang
Der Minnesang ist ein höfisches Liebesgedicht des Mittelalters mit Rollenspielcharakter. Im mittelhochdeutschen Minnesang... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der Ekel von Terminator (10.02.21)
Recht lang:  Der Gnoll und sein Pech von Blutmond_Sangaluno (429 Worte)
Wenig kommentiert:  Nightmare von Artname (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Реконкиста von Terminator (nur 34 Aufrufe)
alle Minnegesänge
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Der Suizid des Thomas P.
von autoralexanderschwarz
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil da viele nette menschen sind" (waldmädchen)

abartig...todesstrafe in gedanken.

Gedanke zum Thema Todesstrafe


von Bohemien

wieder ist ein abartiger spinner unterweg...präpariert süßigkeiten mit metallhaken und legt sie dann auf spielplätzen aus...in münchen und umgebung...ich bin gegen die todesstrafe, ohne frage...doch ich frage mich in letzter zeit immer häufiger...warum ? und das macht mir sorge...abartige, mit ihren abartigen taten, bringen es bei mir zum vorschein, den hass, auf lebewesen, die andere leiden lassen wollen, sich das recht nehmen, ihnen das leben zu nehmen...vielleicht liegt es daran, daß ich eine tochter habe und mir vorstelle, sie würde jetzt auf einen dieser spileplätze spielen, eine dieser präparierten süßigkeiten sehen und obwohl wir ihr tausend mal gesagt haben, nichts in den mund zu stecken, was irgendwo herumliegt-sie würde es trotzdem tun, aus unachtsamkeit oder weil sie süßes einfach mag...dieser gedanke, läßt mich nicht los, hass ergreift mich dann, auf diesen abartigen, der so etwas tut...und die todesstarfe schwirrt in meinem kopf herum, als lösung, bestrafung, gerechtigkeit...ich will das nicht...ich habe angst, vor diesen gedanken...


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von KriegerinDerTräume (29) (21.02.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Bohemien
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 14.04.2007. Textlänge: 155 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.683 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 01.03.2021.
Leserwertung
· aufrührerisch (1)
· aufwühlend (1)
· beunruhigend (1)
· ergreifend (1)
· gesellschaftskritisch (1)
· gruselig (1)
· nachdenklich (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Bohemien
Mehr von Bohemien
Mail an Bohemien
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedanken von Bohemien:
späte reue SuizidGedanke(n) todesgedanken LiEbE sind wir im geiste nicht alle solo..? Vergebung 13 toleranz Und. .. wahrer kern
Was schreiben andere zum Thema "Todesstrafe"?
Richard Wrangham: Die Zähmung des Menschen (Terminator) das backup bist du (Lucifer_Yellow) Letzter Gang (DerHerrSchädel) Elektra 1993 (toltec-head) Ein Drohnenlenker erzählt drauflos (EkkehartMittelberg) Durstig (Beppo) Todesurteil (Mondsichel) Beigeschmack (loslosch) Das Todesurteil (Mondsichel) Mord in Malmö (Anifarap) und 1 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de