Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Feline (11.05.), LARK_SABOTA (03.05.), Klangzeitfolgen (03.05.), Trugverschluss (02.05.), Mono (02.05.), HensleyFuzong (01.05.), Aries (27.04.), Iktomi (25.04.), Reuva (24.04.), jean (23.04.), Marie (20.04.), Pearl (20.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 567 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.170 Mitglieder und 446.034 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 12.05.2021:
Fernsehspiel
Aus der frühen Fernsehtradition stammende Dramenform, die im Vergleich zum Rundfunk die erweiterten technischen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Debildung von Terminator (07.05.21)
Recht lang:  Ich will Blut sehen von Lala (1117 Worte)
Wenig kommentiert:  TWD 5: Andrea und die Freiheit von Terminator (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Die Bed-Verschwörung von Terminator (nur 27 Aufrufe)
alle Fernsehspiel
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Sieben Eichen
von Borek
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich ein Mensch bin." (NachtGold)

Geliebtes.

Brief


von erdbeermund

Mein Liebster.
Ich nahm Kiesel aus Deinen Taschen.
Du wendest Wörter mir in süßem Wahn und trocknest Lippen für neue Tage.
Mein Wimpernschlag verblasst in Deines schlagend Herzens Wärme – 
halte mich des Nachts.
Du nimmst Tränen aus windbehangnem Tal, sprichst für meiner Seele Lieder.
Tauch mich in weites Land, trockne mein Haar mit Gedachtem.
Ich beginne zu vergessen, empfange Ungeahntes nur verhalten.
Du liebst so leise, mein Liebster.
Es wird Tag.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Sternenpferd
Kommentar von Sternenpferd (20.05.2007)
wiedermal ein schönes werk von dir
gefällt mir sehr

alles liebe dir
*sternenpferd*
diesen Kommentar melden
franky
Kommentar von franky (21.05.2007)
Hey liebe Lara,
ein unfrankierter zarter liebesbrief.
habe den eindruck, du kannst ihn so nicht abschicken;
es fehlt noch ein lauter auflösungspunkt hinter deinem leisen streichelworten...
wünsche dir einen schönen tag mit glücklichen augenblicken
von Franky
diesen Kommentar melden
Kommentar von ChristophEndres (45) (21.05.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von AugenBlick (32) (22.05.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von Weltenwanderer (42) (24.05.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 20.05.2007, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 20.05.2007). Textlänge: 71 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.535 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 12.05.2021.
Lieblingstext von:
Manitas, franky.
Leserwertung
· berührend (3)
· gefühlvoll (2)
· anregend (1)
· ergreifend (1)
· fantasievoll (1)
· geheimnisvoll (1)
· stimmungsvoll (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über erdbeermund
Mehr von erdbeermund
Mail an erdbeermund
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 2 neue Briefe von erdbeermund:
So long, my Darling. für f. [meinen nebelgrauen nächten.]
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de