Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 590 Autoren* und 77 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.207 Mitglieder und 447.867 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.07.2021:
Volksstück
Ziemlich neu:  Was Frauen wollen: Beta von Terminator (27.05.21)
Recht lang:  Aetznatrons Sputnick F von LotharAtzert (912 Worte)
Wenig kommentiert:  Der aufhaltsame Massenmord von AlmÖhi (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Deutschland normal von Terminator (nur 68 Aufrufe)
alle Volksstücke
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
vom verschwinden bleibt
von Ingmar
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich anderen vielleicht Freude bereite" (BerndtB)

auf-gebrochen

Gedicht


von Traumreisende

Die wohlbekannte Bitternis
wälzt wieder beißend durch die Wunden
und endlos dehnen sich Sekunden,
in denen fragend ich vermiss,
die Klarheit, die uns Lichter zündet,
vertrautes Fühlen, das verbündet,
ein wärmend Wort, das heilt den Riss,
der wie ein Blitz den Baum gebrochen,
der einst uns Stärke hat versprochen,
als seine Nähe Leben hieß.



.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Chimeira (27) (05.07.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende meinte dazu am 05.07.2007:
danke für das wort, tut gut!
dir liebe grüße
und ich hoffe, es war nicht nur streß für dich im marburg
silvi
diese Antwort melden
Chimeira (27) antwortete darauf am 05.07.2007:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von MicMcMountain (59) (05.07.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende schrieb daraufhin am 05.07.2007:
wünschte ich mir eine erklärung, würde ich sofort deine nehmen!! ja!
danke dafür!
das gegen... hmmm das weiß ich noch nicht, wie meinst du das???
aber in der letzten zeile hast du sehr recht!! gefällt mir viel besser.
danke für diesen anstoß

und auch für die schmunzler beim lesen eines schönen buches!!

lg durch die nacht
silvi
diese Antwort melden
souldeep
Kommentar von souldeep (05.07.2007)
bitternisse können eine tiefe erreichen,
die im wiedererkennen eben jenen riss
zum verwunden aufrufen...sollen, wollen, möchten.

das empfinde ich hier...unter anderem und bin
wieder beeindruckt von dem kleinen und doch so
schwerwiegenden, liebe silvi.

von herzen
kirsten
diesen Kommentar melden
Traumreisende äußerte darauf am 05.07.2007:
tiefe ist in allen dingen gut, ich glaube dadurch wissen wir auch von der anderen tiefe, man kann nicht wählen, empfindungen gehen nicht halb und das ist irgendwie auch gut so

danke dir und drücke dich
lieeeeeb und endlich endlich auch langsam müde

silvi
diese Antwort melden
Kommentar von Francisco_Wilando (54) (05.07.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende ergänzte dazu am 05.07.2007:
danke! bin so eitel und freue mich einfach sehr über diese aussage!!
liebe grüße
silvi
diese Antwort melden
Kommentar von JuSophie (53) (05.07.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende meinte dazu am 05.07.2007:
he du, irgendwie schubst mich wohl die ewige gewitterstimmung in solch ein gedankenbild...
es gibt immer ein auf...sollte es..
sei lieb gegrüßt in den abend
silvi
diese Antwort melden
Kommentar von steinkreistänzerin (46) (05.07.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende meinte dazu am 05.07.2007:
der klare blick durch den nebel, ohne dieses hinterfragen, ja, ja so..

lg silvi
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Traumreisende
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 05.07.2007, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 05.07.2007). Textlänge: 54 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.538 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 08.07.2021.
Leserwertung
· berührend (2)
· anregend (1)
· ergreifend (1)
· fantasievoll (1)
· gefühlvoll (1)
· geheimnisvoll (1)
· nachdenklich (1)
· schmerzend (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Traumreisende
Mehr von Traumreisende
Mail an Traumreisende
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von Traumreisende:
Novemberkreisen Heimweh hin gezogen Zwischentöne innehalten Planetenbahnen verantwortet Von Suchenden Vom Eigentlichem begleitet
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de