Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 666 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.423 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 06.12.2019:
Tagebuch
Ein Tagebuch ist eine individuell geführte Aufzeichnung über die Ereignisse verschiedener Tage. Meistens wird es zum eigenen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Mein romantisches Tagebuch von Serafina (22.11.19)
Recht lang:  Tagebuch des JWSCG (oder Hommage an Christian Morgenstern) von Schreiber (5505 Worte)
Wenig kommentiert:  mitternachtssonne von aliceandthebutterfly (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  31. von nautilus (nur 25 Aufrufe)
alle Tagebücher
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Von Ablaßhandel bis Zölibat: Das "Sündenregister" der Katholischen Kirche
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Bin ich das?" (JackRajnor)
Die StimmeInhaltsverzeichnisIm Morgengrauen (Eine wahre Gespenstergeschichte)

Gemeiner Löwenzahn

Fabel zum Thema Kommunikation/ Dialog


von Dieter Wal


(von Wikipedia)
Für Friede Wallentin.


„Aua“, sagte der Löwenzahn und mußte erst einmal niesen. „Gesundheit“, antwortete ihm der Maulwurf, weil er beim Graben irrtümlich ein kleines Wurzelchen des Löwenzahns gekitzelt hatte.

Der Löwenzahn wirkte mißtrauisch.

„Wissen Sie denn nicht, wer ich bin?“

„Doch“, sagte der freundliche Maulwurf, „Sie sind ein Löwenzahn, man nennt Sie auch Taraxacum officinale. Ihr erfrischendes Gelb auf unseren Frühlings- und Sommerwiesen wird nur noch vom weichen Weiß Ihrer Pusteblume übertroffen. Der naturkundige nackte Affe heilt mit Ihnen Leber-, Nierenleiden und sogar Rheuma.

Wenn mich nicht alles täuscht, gehören Sie zur Familie der Fugger.“

„Te, te, te, dummes Zeug, verkriechen Sie sich, zurück in den Bau, aus dem Sie gekommen“, waren die Worte des Löwenzahns, bevor der kluge Maulwurf in der Erde verschwand. Er hatte ihm nicht sein ganzes Wissen verraten, dazu war er zu höflich. Denn jeder Löwenzahn ist ein Gemeiner Löwenzahn.

Anmerkung von Dieter Wal:

 Gemeiner Löwenzahn bei Wikipedia

22. Mai 1997.


 
 

Kommentare zu diesem Text


AZU20
Kommentar von AZU20 (03.05.2010)
Merinst du, wenn er sich über den gepflegten Rasen ausbreitet? LG in die Woche
diesen Kommentar melden
Dieter Wal meinte dazu am 03.05.2010:
Maulwurf oder Löwenzahn?
diese Antwort melden
AZU20 antwortete darauf am 03.05.2010:
Beides nicht erstrebenswert. LG
diese Antwort melden
Dieter Wal schrieb daraufhin am 23.04.2012:
Deutsche Rasenflächen sollten bunter werden. Bin für hemmungslose Verbreitung "Gemeiner" Löwenzähne. Für "Angraben" und weitere fröhliche Buddeleien durch kluge Maulwürfe selbstverständlich auch. )
diese Antwort melden
Kommentar von Prediger (40) (03.05.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Dieter Wal äußerte darauf am 12.09.2018:
Mehr als du denkst?
diese Antwort melden
Lluviagata
Kommentar von Lluviagata (19.04.2012)
Und warum hab ich das noch nicht schon mal vorher gefunden? *heul*
diesen Kommentar melden
Dieter Wal ergänzte dazu am 23.04.2012:
Oooo, dankeschön!
diese Antwort melden
Ganna
Kommentar von Ganna (21.02.2013)
....einer naturkundigen nackten Äffin gefällt der Text...
diesen Kommentar melden
Dieter Wal meinte dazu am 21.02.2013:
Geil! Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Bitte zieh dir jetzt wieder etwas an. Es ist kalt draußen! ;)
diese Antwort melden
EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (12.02.2014)
Eine entzückende Fabel, die zu dem Thema "natürlich schreiben wir" ganz natürlich passt, weil es so nahe liegt, dass ein Maulwurf beim Graben das Wurzelchen eines Löwenzahns tangiert.
Wohltuend, dass sich der kluge, höfliche Maulwurf mit seiner Lehre zurückhält, die in den meisten Fabeln so aufdringlich daherkommt.
diesen Kommentar melden
Dieter Wal meinte dazu am 12.02.2014:
Danke. Ein Lob von einem Fabeldichter freut doppelt. Ich fürchte allerdings, der Maulwurf hat neben Höflichkeit auch die eher unangenehme Eigenschaft des völlig übertreibenden Klugscheißens. Und der Löwenzahn war dummerweise so intelligent, es zu bemerken, und ihn arrogantest abzuschmettern.
diese Antwort melden

Die StimmeInhaltsverzeichnisIm Morgengrauen (Eine wahre Gespenstergeschichte)
Dieter Wal
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Mythen, Märchen und Legenden..
Veröffentlicht am 02.05.2010, 14 mal überarbeitet (letzte Änderung am 25.03.2017). Textlänge: 144 Wörter; dieser Text wurde bereits 2.316 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 06.12.2019.
Lieblingstext von:
Tintenklexe, EkkehartMittelberg, Lluviagata.
Leserwertung
· fantasievoll (1)
· geheimnisvoll (1)
· nachdenklich (1)
· spannend (1)
· witzig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Dieter Wal
Mehr von Dieter Wal
Mail an Dieter Wal
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 2 neue Fabeln von Dieter Wal:
EULE UND MAULWURF Der Tod des blauen Aras
Mehr zum Thema "Kommunikation/ Dialog" von Dieter Wal:
Typologie der Kommentatoren. Gekreuzigter Christus Magst du Orangensaft? Facebook Der Auftritt des Unheilspropheten
Was schreiben andere zum Thema "Kommunikation/ Dialog"?
Beim Lesen eines Buches (Ralf_Renkking) GS220 Massenfetzen (kaltric) Hör mir zu (ReinhardGroßmann) Humbug (Moja) Gegen die Wortlosigkeit (eiskimo) Sportschau und immer wieder diese Pilo-Erektion (eiskimo) schwierige gespräche (Bohemien) Benachrichtigung, Berücksichtigung (Ralf_Renkking) Drei Bläschen im Karpfenteich (klaatu) Echo (Buchstabenkrieger) und 211 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de