Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
kalkar2 (03.12.), r3s41n (02.12.), maiapaja (26.11.), mary (19.11.), NachtGold (16.11.), Rahel (10.11.), Anaïs-Sophie (05.11.), Palytarol (02.11.), AbbieNauser (02.11.), Enni (01.11.), Sadikud (28.10.), nadir (23.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 595 Autoren* und 73 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.077 Mitglieder und 440.904 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 05.12.2020:
Wahlrede
Parteiische Werbung für eine bestimme politische Richtung
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Genesis 2.1 von Morphea (06.11.20)
Recht lang:  Hommage an die Nichtwähler von solxxx (857 Worte)
Wenig kommentiert:  Мораль "идеального" подростка von AlexxT (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Unser Donald von Terminator (nur 80 Aufrufe)
alle Wahlreden
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Tomatenzeit
von tulpenrot
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ...? Das bleibt wohl abzuwarten. Sagt ihr es mir!" (Tatzen)
DER NÄCHSTE, BITTE!InhaltsverzeichnisKANA

GELBE ÄPFEL REIFEN

Symbolgedicht zum Thema Erotik


von Dieter Wal


Blaue Schwämme streicheln deinen Körper.
Perlen bebenden Wassers fließen
zwischen deinen Brüsten in deine Scham.
Ein Goldfisch zappelt -
und du setzt ihn zurück in die Flut.
Dort leuchtet er und glüht in silbrigem Licht.

Anmerkung von Dieter Wal:

9. Dezember 1989.


DER NÄCHSTE, BITTE!InhaltsverzeichnisKANA
Dieter Wal
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Dies ist ein Gedicht des mehrteiligen Textes Buch M.
Veröffentlicht am 05.03.2013, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 10.09.2020). Textlänge: 30 Wörter; dieser Text wurde bereits 931 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 03.12.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Dieter Wal
Mehr von Dieter Wal
Mail an Dieter Wal
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Symbolgedichte von Dieter Wal:
MOTHERFUCKER MIRABILIS BACH-SUITE AZILUT Utgards Fashion Shop. ABC-SCHÜTZE BEZIRZT LEONARDO DA VINCIS SILBERNE LAUTE MARTINS FEST: Fürths Martinssäule. GRÜNE BLÜTEN
Mehr zum Thema "Erotik" von Dieter Wal:
ZWEI MANDELBÄUME DIE LEIDEN DES JUNGEN D. PHILOSOPHISCHER ROSENGARTEN ROTGELB ACHTUNG, STAU! GORILLA AUS ZILLA Sie kommt.
Was schreiben andere zum Thema "Erotik"?
Batmans Tod (BLACKHEART) S. E. X., Baby (Xenia) Kamasutra (Ralf_Renkking) Gefährliche Abkürzung (Der_Rattenripper) Twister (RainerMScholz) du sagst (WortGewaltig) Zeitblähung (franky) Aphorismus zur Souffleuse (Horst) Der Wald (WortGewaltig) Bieder (dasda) und 429 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de