Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 617 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.987 Mitglieder und 435.924 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 01.06.2020:
Elfchen
Das Elfchen ist ein fünfzeiliges Gedicht bestehend aus elf Wörtern und mit traditionell festgelegtem Inhalt: Erste... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Lebkuchenmann von Stelzie (06.12.19)
Recht lang:  Elfchen-Reihe von HarryStraight (178 Worte)
Wenig kommentiert:  XVI von cassi (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Gedankenspindel. von franky (nur 52 Aufrufe)
alle Elfchen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Roman: Der Lümmel mit der Tüte
von Didi.Costaire
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Gleichgesinnte gern beisammen sind." (JDvGoethe)

DIVERSES

Gedicht zum Thema Frauen/ Männer


von hermann8332

DIVERSES

.... vom Paß bis hin zum Schriftverkehr : 

die übliche Behördenanrede :

" Sehr verehrte Damen und Herren "

ist ausgrenzend und gilt nicht mehr.

Die Zuordnung zum Geschlecht
ist ein allgemeines Persönlichkeitsrecht,

ist Teil der  individuellen Identität,

worunter man nunmehr versteht
daß es drei Optionen gibt

und nicht wie früher Frau und Mann,
weil jemand auch divers sein kann:

Weiß jemand nicht, ist er Mann oder Frau
oder weiß er es nicht genau ...,

gehört er zu den Intersexuellen
die jetzt als drittes Geschlecht zählen: 


Im Schriftverkehr
heißt es nunmehr:

" Sehr geehrte Damen und Herren und Diverse "

So ist es korrekt, damit man nicht aneckt.

Aber aufgepaßt,
daß nicht das Unterbewußtsein
einen falschen Text verfaßt

und  " Perverse " oktroiert,

dies dann der Feder eindiktiert,

was zu fatalen Folgen führt !

Neulich klagte ein Germanist
daß auch die neue Anrede
Mobbing und Diffamierung ist

"Diverse ( Dinge ) und Diverses "

bedeute so viel wie  " Allerlei ", " Einerlei"
wie es halt oft der Kleinkram sei ....

als  unwichtiges Beiwerk

Man brauche es nur nebenbei .....

Solche Diskriminierungen,
die diverse Minderheiten,
dann ein Leben lang begleiten,
wirken als  Spott und übler Hohn

Damit solle sich befassen
nicht nur die Duden- Redaktion

sondern auch die ehrenwerten
Damen und Herren und Diversen
einer Ethikkommission

Wegen der semantischen Problematik
zog der deutsche Bundestag
seinen Gesetzentwurf
einstweilen zurück ....

Inzwischen kagte eine Nonne
für mehr Kategorien
bei den Angaben zum Geschlecht

Die Optionen seien unzureichend
und das wäre nicht gerecht !

Es wären nur drei
und für sie wäre  nichts dabei,
da sie total prüde
und ungeschlechtlich sei:

Ist die Geschlechtlichkeit
vollkommen geschlechtslos,
wie um Himmels  Willen
nennt man das denn bloß ?

Nun ganz einfach " Neutrum "

oder Geschlecht Nummer 4
oder einfach nur " Vierer "

Denn um ein Geschlecht
handelt es sich ja nicht mehr hier,

sondern um sein Fehlen. 

Auch diese Geschlechtsoption
darf man sich auswählen ...,

sagt das Bundesverfassungsgericht,
wenn es von Geschlechtern spricht.

Sollten sich Alien-Jungferzeuger
aus der Konstellation Jungfrau
auf unserem Planeten
niederlassen ....

.... dann muß man die Anreden neu
verfassen .... :

" Sehr geehrte Damen und Herren
und Diverse und Neutras und Parthenogeneser  "

Nur so respektiert man die Geschlechtsidentität
aller Bürger und Leser !

Irgendwann gibt es auch Elfer
und dann kommen die  Zwölfer !

Sehr geehrte Damen und Herren,
und Diverse und Neutras und Parthenogeneser
und Pseudozwitter und Unechte Zwitter und Echte Zwitter
und Chameleonsex- Glücksritter_ innen
und Geschlechtsorgancamouflagisten
und Gebär- Zeugungsmaschinencomputer ( GZMC )
und Penisvaginale Selbsterregungs Megatronicer ( PSM )
und Kängurugebärbeutelträger ( KGBT,  GK = 13 = Geschlechtskategorie)
und Vierzehner Fünfzehner , Sechszehner 
und alle weitere Geschlechtler ,

wir möchten Ihnen mitteilen,
daß demnächst eine demoskopische
Erhebung der Geschlechtlichkeit stattfindet.

Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften
für alle Intimbereiche (1), (2)

und machen Sie Ihre Geschlechtsmerkmale frei
wenn unsere Mitarbeiter  erscheinen ......

Hochachtungsvoll
Das zentrale Geschlechtserfassungsamt
in Zusammenarbeit mit der Geschlechtskontrollbehörde

(1)  je nach Geschlechtlichkeit kann es sein, daß Sie sich
      total entkleiden müssen, bis auf die Socken

(2)  Bei den Pederalgeschlechtlern ( Füßlern GK 16 ) sind auch
      die Socken auszuziehen, Schweißfüße bitte vorher waschen
      und pudern  !  ( GK = Geschlechtskategorie ) .


Post Scriptum
zur aktuellen wissenschaftlichen Diskussion

.... Gweihsexpraktikanten ( GK 27)
sogenannte " CERVICANTEN" ........

nicht zu verwechseln mit

Geweihsexzwangsträgern ( GK 28) 
den sogenannten " GEHÖRNTEN "
oder wissenschaftlich " CERVOMASSOCHISTEN  ( 28 a) "
bzw CERVOCHOLERIKERN ( 28 b ) "
a)  passiver Typus  apathisch, fatalistisch. larmoyant
b) aktiver Typus    renitent , wutbürgerlich, zornig

Die Katalogisierung und Normierung wird noch diskutiert
und ist noch nicht abgeschlossen !

Dr . Arminius Cervus , Sexualwissenschaftler
University Massachussets  2017,
verfaßt am Tag des verfassungsrechtlichen Urteils
von Karlsruhe ( Germany)
zur Geschlechtsidentität
als allgemeines Persönlichkeitsrecht
innerhalb des  deutschen Grundgesetzes
und der  Einführung  des dritten Geschlechtes.

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de