Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.237 Mitglieder und 449.608 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.09.2021:
Verordnung
Allgemein geltende, von einer Behörde erlassene Anordnung
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  3G-Warnung von Shagreen (07.09.21)
Recht lang:  Das Recht von Terminator (442 Worte)
Wenig kommentiert:  königliches Dasein von Feuervogel (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  200000 schwule Afghanen von Terminator (nur 58 Aufrufe)
alle Verordnungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Der fesche Schönling
von Paul207
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil man mir nicht böse sein kann, da ich ein liebevoller Trottel bin" (Omnahmashivaya)
KukòkukuInhaltsverzeichnisFehlen

Brief aus einem KZ an Hitler, 1942

Lied zum Thema Gefangen


von Terminator

mein lieber hitler, du bist schön und arisch,
du hast so viel gedichtet und gedacht,
und ich, weißrusse, bin so schön barbarisch -
man hat im zirkus über mich gelacht.

kasachen werden dir als pferde dienen:
du wirst sie reiten, hattest du gesagt;
vergiss nur nicht, von wem abstammen finnen,
sie - deine freunde? hätt ich nicht gedacht.

ich sitze nun im knast, wie du gesessen,
bin abgemagert wie ein muselmann;
du tötest juden - gib sie uns zu essen,
du gütiger, erbarmungsvoller mann.

die wehrmacht siegt - die arier gewinnen,
und wir verlieren - dummes wildes pack;
ihr habt die hirne, bessere maschinen,
und unser volk lebt auf den bäumen nackt.

ich wünsche dir noch tausend jahre leben,
und du gewähre mir ein wenig brot;
ich weiß - den endsieg, den wirst du erleben,
ich gratulier dir jetzt - bin dann schon tot.

Anmerkung von Terminator:

2011

Hommage an  Vladimir Vysockij.


 
 

Kommentare zu diesem Text


Palytarol
Kommentar von Palytarol (12.12.2020)
Sie haben btw übrigens einen völlig bescheuerten Nickname, Terminator.
So viel guten Whiskey kann man gar nicht auf einmal kippen.
Man möchte noch rauere Bezeichnungen raushauen, wäre die kulturelle Degeneration nicht bereits so weit fortgeschritten.
Ich werde ihren Brief an eine Lokation am nördlichen Südpol weiterleiten, wobei ich annehme, dass AH dort gerade den Weihnachtsmann vögelt, der fleht, AH möge es nicht untertreiben, denn er, der Weihnachtsmann, leide an aktueller Atemnot, und viel viel lieber, als an aktueller Atemnot zu leiden, litte er an Atemnot, die von der Vögelei durch den Führer herrührte.
Risikogruppen-Sex halt ...
diesen Kommentar melden
Terminator meinte dazu am 12.12.2020:
Vysockij sang, als wäre er im Krieg gewesen, dabei wurde er erst 1938 geboren. "Genosse Stalin" habe ich mit diesem Lied nicht annähernd erreicht, aber wenigstens eine Hommage. Musa Cälil ist ein Dichter, der wirklich in Nazi-Gefangenschaft seinen Tod fand; bin bis heute froh, dass er damals im Russischunterricht in der Mittelstufe vorkam. Ein großes Vorbild, wie Viktor Frankl.
diese Antwort melden

KukòkukuInhaltsverzeichnisFehlen
Terminator
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Gedicht des mehrteiligen Textes Klassische Lyrik.
Veröffentlicht am 10.12.2020, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 11.09.2021). Textlänge: 133 Wörter; dieser Text wurde bereits 140 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 19.09.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Terminator
Mehr von Terminator
Mail an Terminator
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 5 neue Lieder von Terminator:
Mailicht und Tunicht Weg mit dem Patriarchat! Иллюзир и Пузир 8 Sonnenschnee
Was schreiben andere zum Thema "Gefangen"?
Fremd und doch verbunden (niemand) Am Anfang war das Wort (Quoth) Meine unsortierten Heimkindertweets (Thomas-Wiefelhaus) schwedische gardinen (harzgebirgler) Hier.und.Jetzt (Omnahmashivaya) Was ist das für eine Welt? (eiskimo) Sklaverei abschaffen (eiskimo) Tierische Aufmerksamkeit für ungeschriebene Gedichte (DanceWith1Life) Das hat was (eiskimo) Aussichtslos (niemand) und 86 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de