Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.211 Mitglieder und 447.996 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 30.07.2021:
Legende
Ursprünglich waren Legenden Geschichten zum vorlesen und bestanden aus Lebensbeschreibungen der Heiligen. Da im... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  R.R.: Warum ich nicht ernst sein kann von LotharAtzert (29.04.21)
Recht lang:  Obskur von Lala (2323 Worte)
Wenig kommentiert:  Offene Weite - Nichts von Überheblichkeit von LotharAtzert (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  BenRiach 13 (1999 Virgin American Oak) von Terminator (nur 45 Aufrufe)
alle Legenden
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Frauen und Fahrräder
von eiskimo
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich kam." (Fuchs)

spinnen-netz

Kurzgedicht zum Thema Gefangen


von niemand

glänzt im licht ein feinstgebilde
lockt mit perlentau
scheint
als führt es nichts im schilde
nur ein
komm & schau

welch ein anblick
welch ein schauer
läuft durch mark & bein
weckt den wunsch
recht nah
genauer
noch im bild zu sein

schnell hinein
in diesem sinne
doch da
mittenmang
sitzt ein spinner
sitzt ne spinne
wartend
auf den fang

 
 

Kommentare zu diesem Text


monalisa
Kommentar von monalisa (15.03.2018)
O wie schade, dass dieses Spinnennetz noch gar keinen Kommentar abbekommen hat, liebe Irene!

Ja so kanns gehen, so schnell sitzt man in der Falle, nicht nur als Insekt. Geht uns Menschen ja auch nicht anders, sehr oft entpuppt sich das, was zunächst harmlos, nur schön und interessant erscheint, als hinterhältig und heimtückisch. Tja, man kann sich nicht genug vorsehen, nicht wahr.
Als Spinnenetze entpuppen sich oft auch schöne, eingängige Reden von Politikern auf Stimmenfang. Doch eigentlich müsste man ja wissen, dass man da stets in irgedeinem Netz landet ... Schlecht gewähltes Beispiel, da gibts wohl keinen Ausweg. Kann man nur hoffen, dass man nicht verspeist wird!

Einen winzigen Hinweis noch, die Mittelstrophe betreffend:
Könntest du dir vorstellen, diese geringfügig abzuändern, um einen durchgängigen Satz zu erhalten, etwa so oder so ähnlich:

welch ein anblick
[läuft] welch ein schauer
[geht] läuft durch mark & bein
[gleich] weckt [der] den wunsch
recht nah
genauer
noch im bild zu sein

Ich fände es so ein bisschen runder, und die Wiederholung von 'welch' würde sich gut zur letzten Strophe 'sitz' machen. Was meinst du?

Was mir an deinen Texten, die ich in der letzten Zeit gelesen habe so gut gefällt, ist, wie sie rhythmisch so beschwingt wie am Schnürchen von den Lippen laufen. So wirken auch sie harmlos und gefällig, sind aber dennoch tiefsinnig in ihrer Botschaft. davon lässt man sich doch gerne einfangen 😊!

Liebe Grüße
mona

Kommentar geändert am 15.03.2018 um 11:07 Uhr
diesen Kommentar melden
niemand meinte dazu am 15.03.2018:
Habe ich sehr gerne abgeändert, liebe Mona.
Du hast recht, es klingt runder. Ich freue mich, dass Dir mein
Gedicht gefallen hat und bedanke mich herzlich für Deinen
tollen Kommentar und die Verschlimmbesserung
Mit lieben Grüßen zurück, Irene
diese Antwort melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de