Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Dagmar (19.02.), europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 632 Autoren* und 80 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.943 Mitglieder und 433.144 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.02.2020:
Groteske
Närrische, derbkomische, überspannte Erzählung; auch zu ergänzen durch Filmgroteske, Hörspielgroteske pp.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Unisono oder so von eiskimo (10.02.20)
Recht lang:  Ein starkes Stück von Paul207 (5064 Worte)
Wenig kommentiert:  Schavanismus von harzgebirgler (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der vermeintlich Tote von buchtstabenphysik (nur 30 Aufrufe)
alle Grotesken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Lichtbruch. Die dunkle Seite des Lebens
von Anantya
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich ein netter Gutmensch bin." (wupperzeit)

Benachrichtigung, Berücksichtigung

Lehrstück zum Thema Kommunikation/ Dialog


von Ralf_Renkking

Die Zeitung versteht sich
als kompetenter Botschafter
der Welt, in Zeit und Bild der
Geschichte.

Aus der Sicht der heutigen
Welt garantiert die Zeitung
vorwiegend authentische
Berichte.

Leute! Lasst die Zeitung liegen,
wenn ihr Zeit und Bild
verstehen wollt, und lest lieber
Gedichte.

 
 

Kommentare zu diesem Text


AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (19.08.2019)
Comics, mein Lieber, und keine Gedichte,

rät (ernsthaft) der 8.
diesen Kommentar melden
Ralf_Renkking meinte dazu am 19.08.2019:
Teils, teils, würde ich mal sagen, denn als ein Vorläufer der Comics dürfte die Emblematik oder die Karikatur gelten, die ja oftmals mit Epigrammen, Sinnsprüchen etc.. ausgestattet waren, und auch Wilhelm Busch kommentiert seine Comics durch Gedichte, besonders Tucholsky karikierte seine Zeit in Gedichtform, Celan verschlüsselte das Zeitgeschehen gedichtlich, und ich denke, dass es auch heutzutage noch Gedichte gibt, die den Comics in Zeit und Bild um einiges voraus sind.

Ciao, Frank
diese Antwort melden
AchterZwerg antwortete darauf am 20.08.2019:
Saach bloß!
diese Antwort melden
Ralf_Renkking schrieb daraufhin am 20.08.2019:
Wortspiel für Achtmalkluge!!!!!!!!
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 10.05.2019. Textlänge: 43 Wörter; dieser Text wurde bereits 73 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 11.02.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Ralf_Renkking
Mehr von Ralf_Renkking
Mail an Ralf_Renkking
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 1 neue Lehrstücke von Ralf_Renkking:
Massephasen
Mehr zum Thema "Kommunikation/ Dialog" von Ralf_Renkking:
Beim Lesen eines Buches
Was schreiben andere zum Thema "Kommunikation/ Dialog"?
Kommunikationsschaltkreise (DanceWith1Life) Hör mir zu (ReinhardGroßmann) GS220 Massenfetzen (kaltric) Fußballfachsimpelei (Carlito) schwierige gespräche (Bohemien) Gegen die Wortlosigkeit (eiskimo) Propaganda-Stradivari (Dieter Wal) Sportschau und immer wieder diese Pilo-Erektion (eiskimo) Drei Bläschen im Karpfenteich (klaatu) Echo (Buchstabenkrieger) und 219 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de