Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Sadikud (28.10.), nadir (23.10.), rastlos (19.10.), Alabama (15.10.), Harry (15.10.), Rita (14.10.), FelicitasimRegen (12.10.), INS (10.10.), Nika (09.10.), Frida.Strach (09.10.), minimum (08.10.), trunkenmaster (06.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 598 Autoren* und 74 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.064 Mitglieder und 439.716 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 30.10.2020:
Witz
Ziemlich neu:  Teppichtausch von LotharAtzert (15.09.20)
Recht lang:  Große Litanei eines Nullcheckers oder: kV Hold'em von Lala (1121 Worte)
Wenig kommentiert:  Untermieter von Strobelix (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Galgenfrist von eiskimo (nur 30 Aufrufe)
alle Witze
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Prosasammlung_II
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ihnen nix anderes übrig bleibt?`" (Ana Riba)

Ein anderer Tag

Verserzählung zum Thema Annäherung


von Teichhüpfer

Seit acht unterwegs,
die Läden öffnen um elf,
um fünf grillt die Sonne den Hahn
vom Kirchtumgiebel.
Es war Sonntag ...

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Ralf_Renkking (18.10.2020)
, Wienerwald und kein Ende, Du bist ja drauf!!!
diesen Kommentar melden
Teichhüpfer meinte dazu am 18.10.2020:
Ja, so ganz eigentlich nie mehr, aber wie Du schon sagst, stimmt.
diese Antwort melden
Graeculus
Kommentar von Graeculus (18.10.2020)
Wenigstens am Sonntag tut die Sonne ihre Pflicht.
diesen Kommentar melden
Teichhüpfer antwortete darauf am 18.10.2020:
... und ich auch meine Pflicht und Schuldigkeit.
diese Antwort melden

Teichhüpfer
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 18.10.2020, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 18.10.2020). Textlänge: 18 Wörter; dieser Text wurde bereits 23 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 26.10.2020.
Empfohlen von:
Ralf_Renkking.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
es war sonntag
Mehr über Teichhüpfer
Mehr von Teichhüpfer
Mail an Teichhüpfer
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Was schreiben andere zum Thema "Annäherung"?
Nexus (Ralf_Renkking) Was ist schon Gerecht. (franky) Schneckenkuss. (franky) Erstklässlerprobleme (Matthias_B) Freundschaftstreffen (FliegendeWorte) Selbstliebe (Ralf_Renkking) Flut (FliegendeWorte) Wandlung (Ralf_Renkking) Fußball im Bett (eiskimo) So nah wie fern (Xenia) und 374 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de