Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Mrs.Robinson (19.06.), Humpenflug (16.06.), She (12.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.), latiner (30.05.), rnarmr (30.05.), elvis1951zwo (20.05.), gobio (19.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 572 Autoren* und 74 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.183 Mitglieder und 447.108 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.06.2021:
Predigt
Predigt nennt man die Verkündigung des Glaubens im Christentum sowie in den Religionen, die Vergleichbares kennen. Der... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Was Frauen wollen: Gamma von Terminator (26.05.21)
Recht lang:  Die Welt mit Gott als einziger Autorität von ferris (3642 Worte)
Wenig kommentiert:  Am persönlichen Tiefpunkt angelangt von Bluebird (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Kleine Sünden von Terminator (nur 45 Aufrufe)
alle Predigten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Reisen im Elfenbeinballon
von autoralexanderschwarz
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ...dies eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten ist." (inye)
WindsbrautInhaltsverzeichnisFeuerhexe

Regentrude

Gedicht zum Thema Wetter


von Regina

Von Regensburg bis Buxtehude
tropft und rinnt die Regentrude,
nässt und wäscht gar jede Bude,
Niederschlag mit Amplitude.

Sie pinkelt auf die Abfalltonne,
schwemmt das Spielzeug fort mit Wonne,
dunkelt ab die grelle Sonne,
tränkt das Kleid der Klosternonne.

Sie fließt und gießt durch offne Türen,
putzen müssen die Walküren,
Aufgeweicht hat sie Broschüren,
die die Mutter wollt verschüren.

Zu der Nachbarin Christine
sagt sie: heiße Trud-Undine,
liebe blau die Schiffsmarine,
tanze mit der Waschmaschine.

Jetzund prasselt sie hernieder
in die Keller immer wieder
strömt sie, plätschert Wasserlieder,
kühlt dich durch bis auf das Mieder.

Sie füllt die Kannen und die Wannen,
wäscht den Staub von alten Tannen,
keiner kann sie so schnell bannen,
nicht mit Eimern oder Pfannen.

Sie kann auch mit dem Donner wollen,
weithin klingt sein tiefes Grollen,
schwimmen sollst du wie die Schollen,
Schirm, Stiefel  hättste nehmen sollen.

Nass bis auf die Unterhose
Pfützentanz mit Coladose,
fühlst dich wie im See die Rose,
kriegst ne Wasser-Angstpsychose.

Nach unten trachtet sie noch immer,
liebt das Teppichschimmelzimmer,
schwillt und schwallt und gar noch schlimmer,
doch den Durst, den löscht sie immer.

 
 

Kommentare zu diesem Text


franky
Kommentar von franky (30.11.2020)
Hi liebe Regina

Könnte man als büttenrede bezeichnen
Frech und gnadenlos die Kläne!
Spritzt als Wasserfontäne.
Liebe Grüße von Franky

Kommentar geändert am 30.11.2020 um 14:58 Uhr


Kommentar geändert am 30.11.2020 um 15:01 Uhr
diesen Kommentar melden
EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (30.11.2020)
hallo Gina,
im Sommer sehnen alle sich nach Regentrude,
winters verwünsch ich sie aus trockener Bude.
Sonnige Grüße
Ekki
diesen Kommentar melden
Regina meinte dazu am 30.11.2020:
Gleich kommt noch eine. Danke
diese Antwort melden
Moja
Kommentar von Moja (30.11.2020)
Deine tollen Wettereskapaden begeistern mich, liebe Regine!

Nebligen Gruß,
Moja
diesen Kommentar melden
Regina antwortete darauf am 30.11.2020:
Toll, dass sie dich begeistern. Danke
diese Antwort melden
eiskimo
Kommentar von eiskimo (30.11.2020)
Spritzig und erfrischend!
lG
Eiskimo
diesen Kommentar melden
Regina schrieb daraufhin am 30.11.2020:
Ja, Wasser entspannt. Danke dir.
diese Antwort melden
AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (01.12.2020)
Ein "laues" Bad kann nix schaden. Vielleicht fügt Trude ein wenig Nitrat als Badesalz dazu?

diesen Kommentar melden
Regina äußerte darauf am 01.12.2020:
Saures Wasser, Nitrat-Wasser, Viren usw. Da ist die Regentrude sehr traurig.
diese Antwort melden

WindsbrautInhaltsverzeichnisFeuerhexe
Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Gedicht des mehrteiligen Textes Elemente/Gedichtesammlung.
Veröffentlicht am 30.11.2020, 4 mal überarbeitet (letzte Änderung am 30.11.2020). Textlänge: 185 Wörter; dieser Text wurde bereits 166 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 19.06.2021.
Leserwertung
· witzig (2)
· anregend (1)
· fantasievoll (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Regen Wasser
Mehr über Regina
Mehr von Regina
Mail an Regina
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Gedichte von Regina:
Erdgöttin Elemente/Gedichtesammlung Weltwirtschaftsanschauung Schneeeule Feuerhexe Windsbraut Osterfest und Sündenfall Solide konstruiert Freiwild Gänsefett
Mehr zum Thema "Wetter" von Regina:
Schneeeule Windsbraut
Was schreiben andere zum Thema "Wetter"?
Dem Tag die Sonne (elvis1951zwo) Das Wetter (BerndtB) was ist bloß mit dem wetterfrosch?! (harzgebirgler) es blüht der raps schon gelb auf manchem felde... (harzgebirgler) der tausendfüßler egon weiß von pfingsten... (harzgebirgler) Osterspaziergang 2021 (IngeWrobel) recht trüb (harzgebirgler) sieht wer jetzt deutschland aus dem all (harzgebirgler) trüb und kühl (harzgebirgler) die erde lechzt dem guss entgegen (harzgebirgler) und 226 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de