Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
RuJo (30.07.), viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.212 Mitglieder und 448.137 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 03.08.2021:
Epos
Das Epos entspricht zwar inhaltlich dem Roman, unterscheidet sich aber formal von der Prosaform, da Epen in Strophenform mit... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Klammeraffen von TassoTuwas (17.06.21)
Recht lang:  Das neueste Testament von ferris (42934 Worte)
Wenig kommentiert:  Das Zeichen von Kabarakh (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  22 von Terminator (nur 73 Aufrufe)
alle Epen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

MandelSplitter
von Moja
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil dies eine Plattform für Leute wie mich ist." (PeterSchönau)

kost & logis frei

Kurzgedicht zum Thema Seele


von harzgebirgler

„in meiner brust da wohnen zwar zwei seelen
doch zahlt bislang nicht eine miete für!“
sprach er zu ihr „das würde mir noch fehlen“
gab sie zurück „die setzt' ich vor die tür!“

prompt lachten sich  ins FAUSTchen eins die beiden
klammheimlich und war'n am grimassen schneiden
voll selig ihrer brusteinwohnerei
seit eh und je mit kost und logis frei...

 
 

Kommentare zu diesem Text


EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (04.03.2021)
Lieber Henning,
wieder so ein origineller Einfall!
Zwei Seelen in der Brust kann sich Dr. Faustus leisten.
Mir geht's nicht anders wie den Meisten.
Ich schaff es nicht trotz Müh und Pein zu halten nur die eine rein.
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 04.03.2021:
wer um so flecken weiß ist schon gut dran
weil wissen ihn davor auch schützen kann.

lg mit herzlichem dank
henning
diese Antwort melden
TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (05.03.2021)
Die Seele hat etwas von einem Aerosol
sie flattert durch die Welt von Pol zu Pol
riecht nicht schmeckt nicht ist nicht zufassen
doch sollte man mit ihr nicht spaßen!

Bleib gesund
LG TT
diesen Kommentar melden
harzgebirgler antwortete darauf am 05.03.2021:
"es ist die seele ein fremdes auf erden" *
und wird vielleicht auch nie heimisch hier werden.

* georg trakl

lg mit herzlichem dank
harzgebirgler
diese Antwort melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de