Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
franklivani (13.07.), Soham (13.07.), BlauSchwarz1903 (11.07.), DasNeueRauschen (08.07.), Bapplo (05.07.), Heftigbestrittene (04.07.), LostSoul (03.07.), Nestrot (26.06.), JackRajnor (22.06.), OliverManfred (19.06.), JSC-Struensee (19.06.), OMGITSPANDA (15.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 818 Autoren und 113 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 19.07.2018:
Geschichte
Ziemlich neu:  Denkspruch von tueichler (13.07.18)
Recht lang:  Electio von Oriona (6913 Worte)
Wenig kommentiert:  Besuch von Dart (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Letztes Jahr im Juli - Krisenbewältigung von Inlines (nur 38 Aufrufe)
alle Geschichten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

DUM -Magazin 32
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil das eine offene Plattform ist." (Menschdefekt)

zum Steckbrief von klausmaletz klausmaletz


Status Autor, angemeldet seit 10.07.2006. klausmaletz ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 16.07.2018, 12:34. Letzte Veröffentlichung am 16.07.2018. Kontaktmöglichkeiten Kontaktmöglichkeiten: Kontaktformular Gästebuch - Mehr über klausmaletz erfährst Du in seinem Steckbrief.
Diese Seite: www.keinVerlag.de/klausmaletz.kv
klausmaletz wurde 1946 geboren. Er ist von Beruf Elektriker- SAZ- Lehrer und z.Zt. tätig als Pensionär. klausmaletz kommt aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

    Über sich selbst schreibt klausmaletz:
Elftes von elf Kindern, Ehemann und Vater von vier Kindern, von derVolkschule über die Lehre, Abendschule FOS10 in Teilzeitform, über die Soldatenzeit und Sonderprüfungen:Begabtensonderprüfung NRW, Hochschulergänzungsprüfung Niedersachsen zuletzt als Hauptschullehrer 20 Jahre lang gearbeitet, bin ich immer schreibend undd erzählend tätig gewesen. Da manche Texte, zu Liedern verarbeitet, Insidern durchaus Freude bereiten konnten oder zum Nachdenken verhalfen, veröffentlichte ich in den letzten Jahren einige Gedichte in Jahrbüchern o.ä.
Allerdings erlebe ich im Alltag, wie sich mit Geld und Beziehungen Wege ebnen lassen, die ungebildeten Menschen wie mir deshalb weitgehend verschlossen bleiben. Begänne jede Biografie mit dem Abitur, so hätte ich gar keine.
klausmaletz hat bei uns bereits 24 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 14 verschiedenen Genres (u.a. Engagierte Gedichte (7), Erlebnisgedichte (2), Innere Monologe (2), Gedichte (1) und Kirchenlieder (1)) beschäftigt er sich mit den Themen Einsicht (3), Erfahrung (2), Beziehung (2), Missbrauch (1) und Glaube (1) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was klausmaletz gerne liest? Dann schau doch mal in seine Favoriten oder in die Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die Liste der von klausmaletz abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 31.08.2008) hat klausmaletz Einfach prickelnd von chichi† gelesen und kommentiert...
Wie klausmaletz zu keinVerlag.de kam:

"Nun, im vorigen Jahr erhielt ich von einigen ehemaligen Schülerinnen und Schülern meiner Entlaßklasse die Einladung zum Klassentreffen. Natürlich war ich gespannt, denn ich......" (weiterlesen)

Meinungen anderer Autoren zu klausmaletz und seinen Texten:
  • Dieter_Rotmund schrieb am 15.05.2013: " Lieber Klaus Maletz, ich muss vermuten, dass Deine Selbstbeschreibung erstunken und erlogen ist. Soorry, aber kein auch nur halbwegs tauglicher Lehrer, der auch noch dazu von sich behauptet, er sei"immer schreibend unterwegs gewesen", würde so viele und auch dann noch so auffallende Fehler dort produzieren! Neeeee!" - Antwort von klausmaletz am 16.05.2013: "Lieber Dieter Rotmund, die selbstbeschreibung habe ich mir angesehen und kann Tippfehler-Rechtschreibfehler, vergessene Leertaste etc. nur bestätigen. Das hätte ich vermeiden können. Inahltlich hat alles seine Ordnung. Dass wegen der Fehler nun die "Selbstbeschreibung erstunken und erlogen" sein soll, ich auch nicht " als zumindest "halbwegs tauglicher Lehrer" eingestuft werden kann, wirkt befremdlich. Mit besten Grüßen Klaus Maletz"
Die neuesten 10 Texte von klausmaletz
( zeige alle 24)

Kein Foto vorhanden
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
24 eigene Texte:
nach Genre
nach Veröffentl.
alphabetisch (Titel)
nach Thema
nach Änderung
nach Sprachen
nach Leseaufrufen
nach Kommentaren
nach Nummer
nach Länge
alphab. (1.Zeile)
zufällig
Gästebuch:
Die letzten 2 Gäste waren seelenliebe (27.08.), Lebenslust (16.08.)
lesen Trag Dich ein!
Die Seite von klausmaletz wurde bereits 9.305 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.07.2018.
diese Seite melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de