Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Spielkind84 (07.04.), Pingasut (05.04.), RobertBrand (04.04.), motte (04.04.), Metallähnlicheform (24.03.), Rhona (22.03.), Isegrim (20.03.), nobbi (16.03.), Toffie (16.03.), ich (05.03.), Zuck (03.03.), Ritsch3001 (02.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 563 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.154 Mitglieder und 445.294 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 16.04.2021:
Parabel
Die Parabel ist ein zu einer Erzählung ausgeweitetes Gleichnis mit lehrhaftem Charakter, das die Wahrheit oder Erkenntnis... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der Anzug von Quoth (03.04.21)
Recht lang:  Auf diesem eisernen Strang von RainerMScholz (3156 Worte)
Wenig kommentiert:  Hörspiel - Der kleine Prinz und der Zauderer von pentz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der Brand von Terminator (nur 45 Aufrufe)
alle Parabeln
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Geschichten aus Lurruken / Geschichten aus aller Welt
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich Texte schreibe und hier her gefunden habe." (PollyKranich)

Haben Sie Kids?

Tagebuch zum Thema Allzu Menschliches


von tastifix

Haben Sie Kids?

Meine sind nun fast (!) erwachsen ...
Einen Moment mal: Wieso denn ´nur fast`?
Heutzutage ist der Nachwuchs doch mit achtzehn Jahren volljährig, demnach so reif, wie es reifer gar nicht mehr geht. Tja, wie reif er dann ist, möchte ich Ihnen hier gerne einmal schildern.

Ein Nachwuchs, der ohne eine der für Kids typischen Macken heran wüchse, würde tiefe Sorgenfalten auf der Stirn der betroffenen Mutter verursachen. Keine Angst, denn einen solchen gibt es nicht.

Der erwachsene Nachwuchs kultiviert seine Macken und pflegt sie zur übersprudelnden Freude der weiblichen Erziehungsberechtigten (der männliche ist ja die meiste Zeit seines Lebens im Büro und bekommt`s gar nicht mit!) sorgfältig, damit Mama ja nicht auf die Idee kommt, ihre Nerven dürften sich jetzt getrost erholen.

Meine zwei Jüngsten sind da selbstverständlich keine Ausnahme. Sie haben genau den Tick ins angehende Erwachsenalter hinüber gerettet, von dem sie aus langjähriger Erfahrung mit mir wissen, dass jener mich am wirkungsvollsten auf die Palme klettern lässt.

Ich habe nämlich noch ein fünftes Kind ´Ich hab`es nicht!`In schöner Regelmäßigkeit suche ich meine Bürsten, Lippenstifte, Lockenstab und Fön. ´Ich hab es nicht`braucht den unbedingt, denn der eigene ist leider unauffindbar.

Zwillingstochter Nummer Eins (fast 24 J.) grübelt:
"Wo hab`ich meinen bloß gelassen? Kann sein, im Hobbyraum. Nee, ist mir jetzt zu weit. Mama hat doch auch einen ... !"
Dem Grübeln folgt die Tat. Ich bin ja in der Stadt und sie selber zu hause dann nach zehn Minuten hellauf begeistert von ihrer tollen Frisur.

Gegen Abend trudele ich ein, will mir die Haare waschen, suche also meinen Fön.
"Hast Du Dir den geliehen? Ich brauch`ihn."
"Ich hab`ihn nicht!"
Das Wort ´mehr`vergisst sie. Erstaunlicherweise taucht er zwei Tage später wieder auf, allerdings mit falsch herum aufgewickeltem Kabel.

Ihre Zwillingsschwester ist auch nicht ´ohne`. Einige Tage später suche ich verzweifelt nach einem meiner Lieblingsshirts. Ich krempele den gesamten Kleiderwust in meinem Schrank um - nichts. Ich durchsuche alle Wäschekörbe - erst recht nichts.

"Mensch, ausgerechnet heute! Was zieh`ich dann bloß nachher an?"
Im Grübeln bin ich ja mittlerweile Meister. Leider geht mir dabei das geliebte Shirt dennoch nicht aus dem Kopf.

Abends kommt diese Tochter nach Hause und wischt eilig an mir vorbei zu ihrem Zimmer.
"Schick`!", meine ich.

Sie dreht sich kurz zu mir um. Mein Shirt passt ihr wie angegossen.

tastifix
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 10.05.2008. Textlänge: 381 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.390 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 12.04.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über tastifix
Mehr von tastifix
Mail an tastifix
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Tagebücher von tastifix:
Toni und das Kindergartensommerfest Omi darf auch ... Meine erste Beichte ... Enkelinchen raubt mir die erste Illusion meines Omi- Daseins Zitronentorte mit Pappeinlage Im krankenhaus bekommt man so Einiges - manchmal aber auch kein Frühstück Ich und das Monster! Mein erstes Spiegelei Ohne Erfolg, seufz! Kreislaufhighlights am laufenden Band (Teil 1)
Mehr zum Thema "Allzu Menschliches" von tastifix:
Das Weihnachtsgeschenk Zitronentorte mit Pappeinlage Enkelinchen raubt mir die erste Illusion meines Omi- Daseins Im krankenhaus bekommt man so Einiges - manchmal aber auch kein Frühstück Anmache mit Niveau?? Nein, wie primitiv! Manche Männer holen Sterne vom Himmel, ohne sich klarzumachen, was sie ihnen damit antun Die Möchtegern-Gräfinnen Ein unendliches Rollen! Alles mal zwei! Irre!! Der vermutlich erste Korb seines Lebens Frech!! Himmel, hilf!! Es tropfte!! Mein aller letztes Bach-Konzert!
Was schreiben andere zum Thema "Allzu Menschliches"?
Happy Endings (Walther) Wortverwurstungen (Omnahmashivaya) Land Meer Himmel (Teichhüpfer) KKK (FensterblickFreiberg) O. T. (Epiklord) Die Mattscheibe (Teichhüpfer) No.2 (Teichhüpfer) Frohe Ostern (Wolla15) Illusion got a new Nick (DanceWith1Life) Er dreht sich (Teichhüpfer) und 1414 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de