Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Reiner_Raucher (24.05.), HiKee (14.05.), Sonic (14.05.), Lemonhead (12.05.), AchterZwerg (11.05.), Kuki (30.04.), schopenhaueriswatchingyou (30.04.), cannon_foder (30.04.), Drimys (30.04.), Philostratos (26.04.), Katastera (25.04.), BabySolanas (23.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 702 Autoren* und 104 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.821 Mitglieder und 426.787 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.05.2019:
Fernsehspiel
Aus der frühen Fernsehtradition stammende Dramenform, die im Vergleich zum Rundfunk die erweiterten technischen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der verdammte Lothar, und dann? von Didi.Costaire (05.09.18)
Recht lang:  Ich will Blut sehen von Lala (1117 Worte)
Wenig kommentiert:  Millionen vor die, die neue Spielshow von Dart (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der Fernseher spricht (2) von autoralexanderschwarz (nur 202 Aufrufe)
alle Fernsehspiel
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Tól und Omé
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

kein wintergedicht

Gedicht zum Thema Alles und Nichts...


von sandfarben

I.
dieser eine winter
hinter dem fenster
kratzt die einsamkeit
schneeblumen ins glas

II.
einmal fiel schnee
ich trug einen mantel
aus grünem loden
und ein herz

III.
leicht ist es nicht
die vergangenheit im rucksack
jede zweite zeile
eintätowiert

wieder ist winter
immer wieder

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Gerhard-W. (78) (10.12.2017)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
sandfarben meinte dazu am 11.12.2017:
Danke
diese Antwort melden
Isaban
Kommentar von Isaban (30.12.2017)
Hallo du!

Wie wäre es in S3, V2 mit
die vergangenheit auf den schultern ?
Ich weiß zwar, wie die Tätowierungen gemeint sind, vom Satzzusammenhang her sind sie allerdings in den Rucksack tätowiert worden.

Liebe Grüße

Sabine

PS: Guten Rutsch natürlich!
diesen Kommentar melden

sandfarben
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 10.12.2017, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 13.12.2017). Textlänge: 45 Wörter; dieser Text wurde bereits 182 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 19.05.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über sandfarben
Mehr von sandfarben
Mail an sandfarben
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von sandfarben:
distanz liebessachen oder so narbenherz all die gelebten tage seelengefranst angst spotlight auf der flucht zwei fremde silenta
Mehr zum Thema "Alles und Nichts..." von sandfarben:
all die gelebten tage für später von den dingen tagewerk Ostwärts
Was schreiben andere zum Thema "Alles und Nichts..."?
an deinem Küchentisch (Gideon) Wir wussten uns nicht zu helfen (1) (Inlines) Erkenntnisse. (franky) Graeculus Hermann IGF... (Teichhüpfer) Ach, det fehlte noch (Epiklord) Rentenversicherung (Teichhüpfer) Rebenstockimarsch (Omnahmashivaya) schlicht (Momo) Leben à la carte. (franky) Nehmen wir an (Teichhüpfer) und 866 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de