Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.), LaLoba (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 635 Autoren* und 80 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.942 Mitglieder und 433.023 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 16.02.2020:
Dinggedicht
Das Dinggedicht konzentriert sich auf den poetischen Ausdruck einer äußeren, konkreten, meist optischen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Ode an meine Hütte von Lena (07.02.20)
Recht lang:  Die Gesellschaftsmaschine | Mais. von Elén (1132 Worte)
Wenig kommentiert:  Verstehst du die Natur von Matthias_B (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  vollendet von Artname (nur 64 Aufrufe)
alle Dinggedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Gewitterdämmerung. Gedichte über Welt- und Sonnenuntergänge
von DerHerrSchädel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil es Neugierde gibt" (TassoTuwas)
ich hab heut keinen Draht zu mirInhaltsverzeichnisFashion

Shehezerade, please, start anew

Skizze zum Thema Entfremdung


von DanceWith1Life

Shehezerade, please, tell your stories
the night is falling
our king has lost his justice
to jealousie and betray
we always thought it is the lions lair
that caused the smell of danger
here, there, everywhere
but darkness does the trick

Shehezerade, please, start anew
a thousand years have passed
and fear now rules
in many different ways and forms
the mirror shows an overlay of shadows
i hardly recognize your eyes
this is another veil
but woven not of silk or coton

Shehezerade, please, start again
as if you knew a thousand years ago
the fate of many sons and daughters
like Midas wishing cicle turned into the cruel
mistake that now brings mother earth
to bleed from many wounds
Shehezerade, please, start again
and tell the stories
that we have forgotten.

ich hab heut keinen Draht zu mirInhaltsverzeichnisFashion
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de