Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
maiapaja (26.11.), mary (19.11.), NachtGold (16.11.), Rahel (10.11.), Anaïs-Sophie (05.11.), Palytarol (02.11.), AbbieNauser (02.11.), Enni (01.11.), Sadikud (28.10.), nadir (23.10.), Alabama (15.10.), Harry (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 595 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.074 Mitglieder und 440.774 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 01.12.2020:
Short Story
Die klassische Short Story hielt in abgewandelte Form unter dem Namen "Kurzgeschichte" Eingang in die deutsche... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Schulbeginn von Teichhüpfer (26.11.20)
Recht lang:  Herr Müller und sein Berghof von Viriditas (5237 Worte)
Wenig kommentiert:  fernweh. von Bohemien (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Bevor es anfing, war es schon beendet. von Teichhüpfer (nur 27 Aufrufe)
alle Short Storys
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Veilchen-Anthologie Band 1
von Delphinpaar
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

das coronavirus SARS-CoV-2 & die '(gast)wirtschaft'

Sonett zum Thema Katastrophen


von harzgebirgler

es macht die rechnung mit dem wirt ja immer
nur oft ist die bewirtung folgenschwer
kein zechpreller ist letzten endes schlimmer -
der gastronom versteht die welt nicht mehr

dem ursprungswirt gehts kaum groß an den kragen:
die fledermaus trägts munter in sich rum
und auch das schuppentier kommt kann man sagen
als zwischenwirt selten ins klinikum

doch ist das nicht das ende der geschichte:
es hat den menschen gleichsam im visier
springt über und macht sicherheit zunichte

lähmt länder weltweit denn sein wirt sind wir
fortan sowie dann leider sehr ansteckend
mit folgen längst die einfach nur erschreckend

 
 

Kommentare zu diesem Text


AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (31.03.2020)
Und gerade jetzt käme eine gute Kneipe gelegen!

Seufzende Grüße
der8.
diesen Kommentar melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 31.03.2020. Textlänge: 98 Wörter; dieser Text wurde bereits 83 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 29.11.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Sonette von harzgebirgler:
der dildo steckte ihm noch voll im hintern... der jungfuchs sprach zum fuchsbaustellenleiter... der herbstwind ist meist nicht von schlechten eltern... herr sommer liegt schon längst auf den seychellen... fritz sammelte im herbst total gern pilze das virus läßt den horrorspaß verblassen... wer schläft der sündigt nicht gar keine frage... ed zu ben über TRUMP & konsorten ein krippenmohr erhitzte die gemüter... erzgebirgisches kunsthandwerk läßt den SCHÄDEL VON HERRN DROSTEN richtig rauchen
Mehr zum Thema "Katastrophen" von harzgebirgler:
virale rekapitulation lachepidemie shipspotting in der manila bay 'tante ju' stürzte ab schotten nicht dicht irma maria und und und hurrikan "irma" harvey murgänge in graubünden rück zog sich kurz das meer vom strand HAITIS HEIMSUCHUNGEN
Was schreiben andere zum Thema "Katastrophen"?
Aderlass (Ralf_Renkking) Was ich mich heute frage (eiskimo) In der unendlichen Tiefe (Mondsichel) Die lange Nacht. (TheDearHunter) Sprengstoff (Ralf_Renkking) Ende Gelände (jennyfalk78) Kronenschicksal (Regina) Harry, fahr den Wagen vor (AchterZwerg) Denn Liebe ist (Ralf_Renkking) Aufgepasst! (tueichler) und 63 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de