Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Feline (11.05.), LARK_SABOTA (03.05.), Klangzeitfolgen (03.05.), Trugverschluss (02.05.), Mono (02.05.), HensleyFuzong (01.05.), Aries (27.04.), Iktomi (25.04.), Reuva (24.04.), jean (23.04.), Marie (20.04.), Pearl (20.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 566 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.170 Mitglieder und 446.189 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 17.05.2021:
Geschichte
Ziemlich neu:  Kürzstgeschichtchen Periode 5 von Terminator (17.05.21)
Recht lang:  Strich von tastifix (5022 Worte)
Wenig kommentiert:  Tagebuch von Max und Moritz 1 von Borek (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Holdoora V: HH&K von Terminator (nur 59 Aufrufe)
alle Geschichten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Ta Taxídia mas sta Kýthira / Unsere Reisen nach Kýthira. Deu Teilübers.
von ThymiosGazis
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich geschätzt werde" (Borek)

der herzschlag sprach zum taubenschlag

Gedicht zum Thema Sprache/ Sprachen


von harzgebirgler

der herzschlag sprach zum taubenschlag
„glaube mir ruhig wenn ich sag'
von meinem schlage bist du nicht
und selbst mit tauben wär' schnell schicht
hört' ich in ihres lebens lauf

urplötzlich mit dem schlagen auf!“
„oh ohne dich würd' viel nicht sein“
gestand der taubenschlag voll ein
und selbst der paukenschlag gab zu
„wer uns seit jeher schlägt bist du!“

 
 

Kommentare zu diesem Text


DanceWith1Life
Kommentar von DanceWith1Life (19.04.2021)
lach, soviel zum Ursprung des Wortes "Schlager"

lg aus dem Roy Black Gedächtnishain, naja, ein kleiner Minipark mit einer Büste. Eine Bekannte erzählte mir von seiner Einsamkeit.
Sie spielte am Theater und kannte ihn aus ihrer Jugend.

Kommentar geändert am 19.04.2021 um 12:57 Uhr
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 19.04.2021:
nannt' sich 'schwarz', sang 'ganz in weiß',
depression war ruhmes preis.
diese Antwort melden
DanceWith1Life antwortete darauf am 19.04.2021:
ja, so in etwa hat meine Bekannte das auch erzählt. Sie mochte ihn, nicht wegen der Art seiner Musik, das war nicht ihrs.
diese Antwort melden
TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (19.04.2021)
Wenn das Herz was zu dir spricht
dann glaube es und zweifel nicht!

Herzliche Grüße
TT
diesen Kommentar melden
AchterZwerg schrieb daraufhin am 19.04.2021:
Jessesmaria, Tasso!
diese Antwort melden
harzgebirgler äußerte darauf am 19.04.2021:
die sprache des herzens wird gern ignoriert
von denen wo es eh sehr oft früh gefriert.

lg
harzgebirgler
diese Antwort melden
TassoTuwas ergänzte dazu am 19.04.2021:
Jessesmariaundjoseph. lieber Zwerg.
Joseph nicht vergessen!
diese Antwort melden
AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (19.04.2021)
Paukt der Student sich zur Mensur,
singt selbst Caruso nur in Dur;
doch schlägt dein Herz in Dauermoll,
dann bist du einsam - oder voll.

Die8.Friedenstaube *hüstel)
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 19.04.2021:
es machte einst 'der liebestrank'
auch in der oper liebeskrank.

lg mit herzlichem schmunzeldank
harzgebirgler
diese Antwort melden
DanceWith1Life meinte dazu am 19.04.2021:
worauf die Arie entstand
und solchen Schmerzen Töne fand
diese Antwort melden
Kommentar von Agnete (20.04.2021)
lach, gegen so viel schlag-kräftige Argumente kann man n ichts mehr einwenden. Lachen von Agnete
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 20.04.2021:
es schlug auch dreizehn nicht dabei
oder gab gar ne schlägerei.

herzliche dankesgrüße
harzgebirgler
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 19.04.2021. Textlänge: 60 Wörter; dieser Text wurde bereits 52 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 13.05.2021.
Empfohlen von:
TassoTuwas, indikatrix, AchterZwerg, Moja.
Lieblingstext von:
indikatrix.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von harzgebirgler:
enttäuschter paparazzo kein versfußfetischismus kurzdialog zwischen dichtung und kolben BHUT JOLOKIA & die scharfe braut es rapunzelt im prinzenhirn wenn was alle leben nennen... elfriede tanzte früher bauch... pferdeäpfelsammlertross der schalk in oberammergau die hexen geh'n heut nacht an' start... [walpurgisnacht]
Mehr zum Thema "Sprache/ Sprachen" von harzgebirgler:
der schillerlockenwickler an der küste rubbel die katz mit mopp und mops blauer reiter forsch einIMPFdiktatur genealogischer nonsens ein leben hört auf -- wen um gottes willen?! 'brücken-lockdown' mistbauer das windrad dreht sich unentwegt der bückling ist nicht nur ein fisch kaffeesatz XIII gedicht & gericht ziehen & züge KATZENELLENBOGEN
Was schreiben andere zum Thema "Sprache/ Sprachen"?
Der Putzteufel (DanceWith1Life) Deutsch für Fortschrittliche (Shagreen) Küchenlatein (Ralf_Renkking) Hoch die Becher (Ralf_Renkking) Gen der Hirnlosigkeit (Ralf_Renkking) Kismet (Ralf_Renkking) Dialog eines Sachsen mit einem wortkargen muslimischen Hipster, der eben von der Hadsch zurückkehrt (tueichler) Blut des Bluts (Quoth) Kanon (Ralf_Renkking) Ätznatrons Definition von Zufall (LotharAtzert) und 289 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de