Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Desi (17.12.), Osiris (17.12.), mira (14.12.), Oreste (13.12.), ElviraS (12.12.), aMaZe (12.12.), BluesmanBGM (11.12.), Manfredmax (10.12.), Landregen (01.12.), HaraldWerdowski (01.12.), MartinaKroess (27.11.), Calypso (27.11.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 755 Autoren und 128 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
NEUE KEINSERATE

BIETE Einen Stapel alter Marbacher Magazine
BIETE Breton-Sammlung
BIETE grillparzer+storm bücher
zum KeinAnzeigen-Markt

Genre des Tages, 17.12.2018:
Bericht
Wertungsfreie Beschreibung eines datierbaren Geschehens.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  nautilus von nautilus (13.12.18)
Recht lang:  Wie sich Gott mir zeigte von ferris (3964 Worte)
Wenig kommentiert:  Yad Vashem Jerusalem von _Tamara_ (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ich habe von Teichhüpfer (nur 27 Aufrufe)
alle Berichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Auf den Flügeln der Nacht
von FloravonBistram
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich keinen Anderen beleidige" (plotzn)

*was ist der plural vom plural? *

Gedanke


von bratmiez

wer kennt die antwort auf so viele fragen
wo ist die sonne, wenn der mond nicht scheint
am himmel leuchtet nur der große wagen
der kann mir leider auch nix dazu sagen
dabei hat er es wirklich gut gemeint

ist das gegenteil von gesund "ungesund" oder "krank"? vitamin c ist "gesund". zu viel davon ist allerdings "ungesund". davon bilden sich kristalle in den nieren, welche man später auch nierensteine nennt. man sagt aber nicht, dass ascorbinsäure "krank" ist, oder?
ein anderes beispiel:
heute bin ich voll "gesund" aber gestern, als ich fieber hatte und husten und schnupfen, da war ich "krank". also ich war nicht "ungesund".
wie erklärt man das einem menschen, der die deutsche sprache lernen will?
für mich ist dat völlig logisch aber für ... egal.
dann ist da noch so ein ding:
es gibt bank und bank.
dann gibt es den plural: bänke und banken
es gibt also zwei ? von bank.
frage: was ist der plural vom plural? - die mehrzahl der mehrzahl?
bin ich wirklich so doof?
wahrscheinlich.
"wahrscheinlich" ist auch so ein komisches wort. was denn nun? wahrheit oder schein?
blöd!
und das gegenteil von "erinnerung"? 8 von 10 leuten sagten spontan "zukunft".
ist "zukunft" wirklich das pendant zu "erinnerung"?
ich dachte nämlich; es wäre "vergessen" oder so.
keine ahnung.
für singular gibt es auch keinen plural, oder? wieso weiß ich das nicht?
zu viele fragezeichen!
also ich wäre ja für ne helmpflicht in cabrios. da ist man ja auch oben mitohne, oder?
knieschoner und den ganzen anderen mist kann man weglassen aber der kopf?
ich wäre echt dafür - auch, wenn es doof aussieht!
können tauben im flug scheißen?
es geht um einen keks, deshalb bitte ich um ehrliche und biologisch korrekt erklärbare antworten!
ich bin ja der meinung, dat sie es können, wegen der kloake und so. aber im internet finde ich nix dazu. also speziell zu tauben.
ich sollte schlafen jetzt.
und morgen um 12 uhr mittag essen.
und um 16 uhr kaffee trinken.
und um 19 uhr abendbrot.
was man nicht alles sollte, wa?
blöd!


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


AndreasG
Kommentar von AndreasG (31.10.2007)
Hi Miez.

Plurale, Singulare ... selten benutzt, aber existent. Bei Mehrzahl ist es "Mehrzahl" und wird sehr häufig benutzt, aber nicht wahrgenommen.
Bei den Tauben allerdings ... meines Wissens muss für diese Verrichtung der Beinwinkel stimmen (gilt auch für das Eierlegen), was Tauben (als gute Flieger) im Flug schaffen müssten, obwohl sie die Beine normalerweise nach hinten geklappt haben. Zumindest bei Start und Landung müsste es klappen.
Von Seevögeln ist es jedenfalls bekannt ... das können sicherlich viele Küstenurlauber bestätigen. *platsch*

Besonders die Gedanken zu "ungesund" und "krank" gefallen mir. Es wäre doch ein schönes Wortspiel, wenn sich die Leute mit "Du machst mich ungesund!" beschimpfen würden.

Liebe Grüße,
Andreas
diesen Kommentar melden
Kommentar von Schroebibri (48) (31.10.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Woelfin
Kommentar von Woelfin (31.10.2007)
"vergessen". ganz klar.
glaub ich zumindest...

lg
diesen Kommentar melden
Kommentar von Locklin (48) (31.10.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
bratmiez meinte dazu am 31.10.2007:
ne ne, ich fress den keks! aber du darfst die krümeln wegmachen, ok?
diese Antwort melden
chris (26) antwortete darauf am 10.12.2009:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von Gomeck (36) (17.05.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
DeGee (54) schrieb daraufhin am 26.01.2011:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Pluralis (31) äußerte darauf am 04.05.2011:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Honigpupser (29) ergänzte dazu am 26.08.2011:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
lue (20) meinte dazu am 03.03.2012:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden

© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de