Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
She (12.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.), latiner (30.05.), rnarmr (30.05.), elvis1951zwo (20.05.), gobio (19.05.), Feline (11.05.), LARK_SABOTA (03.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 572 Autoren* und 72 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.181 Mitglieder und 446.988 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 15.06.2021:
Epigramm
Das Epigramm ist eine besondere Form der Gedankenlyrik, ein zweizeiliges Gedicht, das eine Aussage in prägnanter und... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Schwein sein von Ralf_Renkking (25.05.21)
Recht lang:  Aphorismen im Bündel von Caracaira (357 Worte)
Wenig kommentiert:  Буддисты-нарциссисты von Terminator (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Каждому своё von Terminator (nur 29 Aufrufe)
alle Epigramme
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Souveränität und Humanität. Der lange Weg zum Völkerrecht der Globalisierung
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil die Tür hier allen offen steht" (Maya_Gähler)
II.InhaltsverzeichnisIV.

III.

Geschichte zum Thema Trauer/Traurigkeit


von Lala

Natürlich hatte Karen anfangs extreme Probleme mich als Person und ihren Mann wiederzuerkennen. Aber als sie ihre Fassung wiedergewonnen hatte und ich mit einfachen Auf- und Abbewegungen meiner Beine signalisierte, dass ich nicht etwa ein lebloses Plastikmännlein bin, sondern ihr Gatte und der Vater unseres Kindes, versprach sie mir, dass sie alles Erdenkliche für mich tun und jeden Spezialisten konsultieren würde. Welche Spezialisten sie im Kopf hatte, wusste ich nicht.

Immerhin konnte ich meine Frau dahingehend beruhigen, dass ich weder Hunger, Kälte oder Schmerz litt. Natürlich war es ermüdend, alles in simple „Ja/nein Fragen“ zu kleiden und wie ein debiler Flaggenlotse zu antworten und deswegen glaube ich, dass Karen schon am ersten Abend die Idee hatte, mir eine „Kommunikationshilfe“ zu basteln. Auch meine Leichtigkeit, trotz meiner Größe, war für unsere Situation durchaus hilfreich. Ich brauchte nur meine Beine anzuklappen und Karen konnte mich problemlos schultern.

Nach nur einem Termin bei einem Psychologen, weil Karen der felsenfesten Überzeugung war, dass meine Verwandlung mit einer Blockade im Kopf, die nur Männer haben können, zusammenhängen würde und Allgemeinmediziner oder Chirurgen keine Wahl seien, waren wir nach unserem ersten Besuch beim Seelenklempner beide davon überzeugt, dass Psychologen irgendwie merkwürdig reagieren, wenn eine hochschwangere Frau mit einer Spielfigur, die sie für ihren Ehemann und Vater ihres Kindes hält um eine Puppen-Therapie bittet. Karen musste befürchten, direkt aus der Sprechstunde von den Männern im bunten Auto abgeholt zu werden und mir drohte eine Abschiebung ins IKEA-Kinderparadies. Wir lernten früh, dass nur wir uns selbst helfen konnten.

II.InhaltsverzeichnisIV.
Lala
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Kapitel des mehrteiligen Textes Mann aus Zirndorf.
Veröffentlicht am 27.06.2010, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 28.06.2010). Textlänge: 253 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.167 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 14.06.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Lala
Mehr von Lala
Mail an Lala
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Geschichten von Lala:
Constantin Mann aus Zirndorf VII. IV. VI. IX. VIII. V. Wendezeiten Der Tag vor dem Kampf
Mehr zum Thema "Trauer/ Traurigkeit" von Lala:
VII. X. IX. VIII. VI. V. IV. II. I. Mann aus Zirndorf
Was schreiben andere zum Thema "Trauer/ Traurigkeit"?
Neulich Mama ..... (ELGO) weitgehend flach fall'n halloween und karneval (harzgebirgler) Mein kleiner Bruder (ELGO) groschenheft & buch (harzgebirgler) Lichtblick im Herzen (hei43) Wasser in den Augen (Omnahmashivaya) [oden | wälder ... (wechselwort) todestag (Perry) Unsichtbare Tränen (hei43) Der Tod ist grausam (hei43) und 264 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de