Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.), georgtruk (12.10.), Amadeus (11.10.), Rege-Linde (07.10.), Markus_Scholl-Latour (02.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 671 Autoren* und 82 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.909 Mitglieder und 430.956 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.11.2019:
Schwank
Der Schwank ist eine volksnahe Erzählung, in der sich zwei Personen über zum Teil triviale, oft lustige Dinge... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Das güldene Herz von Paul207 (25.09.19)
Recht lang:  t r a a f k c a B:B a c k f a a r t von mannemvorne (7004 Worte)
Wenig kommentiert:  Spruch von Ralf_Renkking (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Mein Körper meine Fettzellen und ich von Februar (nur 58 Aufrufe)
alle Schwänke
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Anthologie: So (ne) Nette
von Didi.Costaire
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil mich an die Regeln halte - denke ich mal." (Galapapa)
Klohänger 4InhaltsverzeichnisKlohänger Sex

Klohänger 5

Tweet zum Thema Apokalypse


von toltec-head

- Moin, also ist möglich, dass wir noch weibliche Begleitung bekommen. Eine Freundin aus Bremerhaven kündigte sich gestern noch an.
- klingt interessant :) du denkst daran, dass ich nur einen Zweisitzer habe?
- Jo
- wie will sie uns dann begleiten oder kann sie fliegen?
- Nur Freitag Abend
- ah so, ok :)

Klohänger 4InhaltsverzeichnisKlohänger Sex
toltec-head
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Die Welt ist nur als ästhetisches Phänomen gerechtfertigt - Reise nach Artern in 10.000 Tweets.
Veröffentlicht am 25.08.2017. Textlänge: 47 Wörter; dieser Text wurde bereits 253 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.11.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über toltec-head
Mehr von toltec-head
Mail an toltec-head
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Tweets von toltec-head:
Klohänger 2 Klohänger Acht Er ist da Drecks ice, Stinkemenschen - Waltzing Matilda im Anmarsch Shunga 3 Klohänger 7 Klohänger 4 Shunga 2 Warum wurde das Tweet-Projekt abgebrochen? Klohänger
Mehr zum Thema "Apokalypse" von toltec-head:
Greta mit 50 Eisbärin Stefan George rezitiert aus seinem Gedichtzyklus Nächte von Agrigent und Trapezunt - Ein erst kürzlich entdecktes Tondokument Was war denn der großartigste Moment der Reise? Klohänger Sex Fiktive Wikipedia-Einträge verstorbener LitForen-Autoren Aus dem Wohnklo - Einsamer als der einsamste Foren-Literat, beinahe schon Beckett lol Untergang der Welt durch Lit-Foren Magie - Über einen Text von NZT48 Die Terror-Fotze Unterwerfung deutsche Version: Bonner Staatsrechtslehrer leitet aus Menschenwürde Strafbarkeit von Blasphemie und das Recht ab, Homosexualität ekelhaft zu finden "Facies totius Universi" - Stop-Gedicht nach der heiligen Lehre des Georges I. Gurdjieff Heidegger durch W.S. Burroughs geschlitzt Ein weibliches Hormon ist die Substanz der Welt Die männliche Form ist heilig
Was schreiben andere zum Thema "Apokalypse"?
Konjunktivischer Abort (RainerMScholz) Untergangsstimmung (Ralf_Renkking) Beschissene Zukunftsaussichten (Oggy) Krebse (Oggy) Wie konntet Ihr (Oggy) Der Dammbruch (Walther) Über einige Nichtdavongekommene (Oggy) Tagebucheintrag III (Lucifer_Yellow) Pegasus Satyr (Ralf_Renkking) Griechenland und Brasilien (Augustus) und 153 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de