Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
felixh (02.04.), SheriffPipe44 (31.03.), Einfachnursoda (30.03.), windstilll (29.03.), Mareike (29.03.), PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 625 Autoren* und 77 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.963 Mitglieder und 434.446 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 04.04.2020:
Monolog
Der Ausdruck Monolog (v. griech.: Alleinrede) bezeichnet eine scheinbar ohne einen Zuhörer oder Gesprächspartner gehaltene... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Flug zum Mond von IngeWrobel (07.03.20)
Recht lang:  Nekrolog (1) von krähe (1395 Worte)
Wenig kommentiert:  Hilfs-bedürftig. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Du von etiamalienati (nur 42 Aufrufe)
alle Monologe
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Katharina - Ein Forum gibt Auskunft
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich meistens an das Reglemang halte." (Kleist)

Bedeutende Erzählungen der deutschen Literatur und der Weltliteratur

Dokumentation zum Thema Literatur


von Bergmann

[Die Reihenfolge der Titel ist nicht hierarchisch]

Miguel de Cervantes, Don Quijote
Wolfgang von Goethe, Die Wahlverwandtschaften / Die Leiden des jungen Werther
Adelbert von Chamisso, Peter Schlemihl
Iwan Gontscharow, Oblomow
Theodor Fontane, Effi Briest
Franz Kafka, Der Prozess / Die Verwandlung / In der Strafkolonie
Alfred Döblin, Berlin Alexanderplatz
Joseph Roth, Radetzkymarsch
Michail Bulgakow, Der Meister und Margarita
Gabriel García Márquez, Hundert Jahre Einsamkeit
Christa Wolf, Kassandra
Thomas Mann, Der Zauberberg / Buddenbrooks / Joseph und seine Brüder / Der Tod in Venedig
Stefan Zweig, Schachnovelle
Max Frisch, Homo Faber
Fjodor Dostojewski, Der Idiot
Hermann Hesse, Der Steppenwolf
Jean-Paul Sartre, Das Spiel ist aus
Patrick Süskind, Das Parfum
Robert Musil, Die Verwirrungen des Zöglings Törleß / Der Mann ohne Eigenschaften
Joseph Conrad, Herz der Finsternis / Lord Jim
Ödön von Horváth, Jugend ohne Gott
Aldous Huxley, Schöne neue Welt
George Orwell, 1984
B. Traven, Das Totenschiff
Carl Einstein, Bebuquin
D. H. Lawrence, Der Mann der gestorben war
Erich Maria Remarque, Im Westen nichts Neues
E. Th. A. Hoffmann, Der Sandmann / Die Elixiere des Teufels
Georg Büchner, Lenz
Heinrich Böll, Gruppenbild mit Dame
Günter Grass, Die Blechtrommel
Heinrich Mann, Der Untertan
Heinrich von Kleist, Michael Kohlhaas / Die Marquise von O.
Thomas Bernhard, Alte Meister
James Joyce, Ulysses
Marcel Proust, Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
Mark Twain, Tom Sawyer und Huckleberry Finn
Leo Tolstoi, Krieg und Frieden / Anna Karenina
Umberto Eco, Der Name der Rose
Lawrence Sterne, Tristram Shandy
Herta Müller, Atemschaukel
Prosper Merimée, Carmen
Daniel Defoe, Robinson Crusoe
Herman Melville, Moby Dick
Ernest Hemingway, Der alte Mann und das Meer
William Golding, Der Herr der Fliegen
Jerome D. Salinger, Der Fänger im Roggen
Louis Stevenson, Die Schatzinsel
John Fenimore Cooper, Lederstrumpfgeschichten
Gottfried August Bürger, Münchhausen
Antoine Saint-Exupéry, Der kleine Prinz
Homer, Ilias / Odyssee
Joseph von Eichendorff, Aus dem Leben eines Taugenichts
Grimmelshausen, Simplicius Simplicissimus
Vladimir Nabukov, Lolita
Theodor Storm, Pole Poppenspäler / Der Schimmelreiter
Anton Tschechow, Krankensaal No. 6
Gustave Flaubert, Madame Bovary
Choderlos de Laclos, Gefährliche Liebschaften
Edgar Allen Poe, Erzählungen
Albert Camus, Die Pest
Eduard Mörike, Das Stuttgarter Hutzelmännlein
Johann Peter Hebel, Schatzkästlein des Rheinländischen Hausfreundes
Hans Henny Jahnn, Das Holzschiff

-

 
 

Kommentare zu diesem Text


loslosch
Kommentar von loslosch (19.06.2019)
sogar les liaisons dangereuses!
diesen Kommentar melden
Bergmann meinte dazu am 20.06.2019:
- warum "sogar"?
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (20.06.2019)
Ein Kanon.
diesen Kommentar melden
Bergmann antwortete darauf am 20.06.2019:
Ja, doch ein privater nur. Und daher fehlt so manches. Andererseits: Jeder Vorschlag für einen allgemeinen Kanon wäre zu umfangreich. Und so kann sich letztlich jeder nur seinen eigenen 'Kanon' schaffen.
diese Antwort melden
loslosch schrieb daraufhin am 20.06.2019:
@D_R: Denis Scheck hilft weiter.
diese Antwort melden

Bergmann
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 19.06.2019, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 19.06.2019). Textlänge: 287 Wörter; dieser Text wurde bereits 95 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 30.03.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Bergmann
Mehr von Bergmann
Mail an Bergmann
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 2 neue Dokumentationen von Bergmann:
Drei Postkarten aus Weimar Café Thalia II
Mehr zum Thema "Literatur" von Bergmann:
DE ARTE LEGENDI Im Taumel der Stille Narrative Kälte in Thomas Manns "Doktor Faustus" OFFENER BRIEF
Was schreiben andere zum Thema "Literatur"?
Chamäleonist (RainerMScholz) Dear passengers (eiskimo) Es sollte schon kloppen (eiskimo) Beim lokalen Krimi-Experten (eiskimo) Literatur freigerubbelt (eiskimo) Leseratten sind Kilometerfresser (eiskimo) Sie lebt, Madame B. (eiskimo) Sind Literaten körperfeindlich? (eiskimo) Wellenreiter (eiskimo) So ein Donnerwetter? Blicke auf Literatur und Leben (KayGanahl) und 347 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de