Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
blackdove (25.07.), Mercia (18.07.), Misanthrop (16.07.), Thomas-Wiefelhaus (12.07.), FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 607 Autoren* und 68 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.017 Mitglieder und 437.328 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 04.08.2020:
Clerihew
Das Clerihew ist ein scherzhafter, pseudobiografischer Vierzeiler, bestehend aus zwei Reimpaaren mit... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Running Geck von Didi.Costaire (22.01.20)
Recht lang:  'clerihew' ist doch ein name! von harzgebirgler (28 Worte)
Wenig kommentiert:  Götz von Berlichingen. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  'aida' von harzgebirgler (nur 92 Aufrufe)
alle Clerihews
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Ich kann auch PROSA
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil jedermann zunächst willkommen ist." (Orion)
Trollende, rollende Tumbleweed, einsamer SteppenläuferInhaltsverzeichnisFeldforschung Trollkunde Blatt 3

Ein paar Erkenntnisse vom gemeinen Gartentroll

Skizze zum Thema Allzu Menschliches


von DanceWith1Life

Das ist schnell erzählt, denn Sie kennen ihn unter dem Namen "Maulwurf"
Jetzt heißt es z.B. er sei blind. Nun das ist eine sehr oberflächliche Beschreibung, denn natürlich kann man mit Augen, die über der Erdoberfläche das Säugetierspektrum voll erfassen können, unter der Erdoberfläche nicht viel anfangen.
Das wars aber auch schon, denn z.B. ein wesentlicher Anteil des Sehens findet auch für Lebewesen mit diesem Standardsehvermögen im Gehirn statt.
Und ich werde nie vergessen, was mir einmal mit einem blinden Chorleiter auf der Strasse passiert ist.
Das war phänomenal.
Und wenn ein wichtiger Zweck des Sehens das Erkennen ist, also darin sind die Sehenden oft blinder.
Sie fragen sich sicher, was dieser Spaziergang in die Gartenwelt jetzt soll.
Nun ja, jeder Gärtner ist, sofern er seinen Garten kultivieren wollte, doch sehr bemüht, dass nach getaner Arbeit, es dann auch so aussieht, als wäre dies der Fall gewesen.
Und nicht wenige erleben dann am anderen Morgen diese, die Engländer, die ja bekanntlich einen gewissen Perfektionismus diesbezüglich entwickelt haben, nennen das "a strange sensation" was so viel wie befremdende Irritation heißt, wenn der Rasen umgebaut wurde.
Und das, obwohl das kleine Tier, das für diesen Umbau zuständig war, doch eigentlich recht drollig aussieht.

 
 

Kommentare zu diesem Text


TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (19.06.2020)
Und: Entlohnung nebst Sozialbeiträgen und Krankenversicherung wird nicht fällig.
diesen Kommentar melden
DanceWith1Life meinte dazu am 19.06.2020:
Fazit, wir können noch viel von den Trollen lernen, zumindest von den "tierischen".
diese Antwort melden

Trollende, rollende Tumbleweed, einsamer SteppenläuferInhaltsverzeichnisFeldforschung Trollkunde Blatt 3
DanceWith1Life
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Heft des mehrteiligen Textes Trollingen an der Oder zu Mittelerde, südnordwestlich, oder.
Veröffentlicht am 19.06.2020, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 19.06.2020). Textlänge: 192 Wörter; dieser Text wurde bereits 38 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 01.08.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über DanceWith1Life
Mehr von DanceWith1Life
Mail an DanceWith1Life
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Skizzen von DanceWith1Life:
Zeitzonen Frieden, für einen Tag Kal Aido Skope Rain Alltag in T (a.d.Oder) Der Umbau Neo Logismen Improvisation 1 Prince - Musicology !Extrablatt!! !Extraglatt!! "Partikel Information", Tagebuch eines Androiden Neustart Version 01 first wave
Mehr zum Thema "Allzu Menschliches" von DanceWith1Life:
Reg gae, walk, dheeme chalen Raga Ratgeber, pfui. Bevor Sie sich den Stiefel anziehen Als Dichter und Denker Damit machst du dir keine Freunde Das Ende der Sklaverei, jetzt auch als Polizeistaat !Extrablatt!! 01 Über die Möglichkeit das Gehirn zu benützen Feldforschung Trollkunde Blatt 2 Trollkunde und Symbiose 1 Entführung aus dem Traum Ghostdance Tanz der Vampire Zeit-lich begrenzt, sport-lich dagegen sehr Du denkst, dass ich denke, was du denkst, ist dumm Ich denke, dass du denkst, was ich denke, ist dumm
Was schreiben andere zum Thema "Allzu Menschliches"?
Liebeserklärung an ein Virus (Austrasier) Wortverwurstungen (Omnahmashivaya) Bestmöglich (regenfeechen) Horst und Schoss (BerndtB) Der Himmel ist abends nicht so unschuldig wie es scheint (Morphea) Falscher Befehl (Teichhüpfer) Die 80' s (Teichhüpfer) Scherzdamen (Ralf_Renkking) ZEIT geraubt (regenfeechen) Humanismus 3: Faschismus (Terminator) und 1661 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de