Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
yggdrasill (19.11.), daddels (18.11.), RobertGr (18.11.), Der_Rattenripper (15.11.), defekt (11.11.), nobodycares (11.11.), Blechvogel (10.11.), liberación (08.11.), tsoh (04.11.), 2hochzeiten5todesfallae (04.11.), Pierced-1-Diva (03.11.), Dienstag (30.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 854 Autoren und 122 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
NEUE KEINSERATE

SUCHE Gedichte,Texte, Illustrationen
zum KeinAnzeigen-Markt

Genre des Tages, 25.11.2017:
Kritik
Beschreibende und wertende Beschäftigung mit (künstlerischen) Produkten und Ereignissen.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der Grundirrtum vieler Hobby-Autoren von Graeculus (21.11.17)
Recht lang:  Freiheit und Sklaverei. Die dystopische Utopia des Thomas Morus. Eine Kritik am besten Staat. von kaltric (5380 Worte)
Wenig kommentiert:  der grosze lanz, I von Mephobia (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Onomatopoeia? Bullshit! von Roger-Bôtan (nur 56 Aufrufe)
alle 155 Kritiken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Unterm Baum
von Muuuzi
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Ich bin" (Mefrandir)

Was schreibt SunnySchwanbeck über andere Nutzer?

Sortierung: Datum (neue zuerst)   Name des kommentierten Autors
SunnySchwanbeck schrieb am 07.09.2015 über rabbitheart: " rabbitheart ist leckerer waldfruchttee, eine kuschelige decke, ein fenster hinter dem der herbst tobt, blaue flecken auf blasser haut und ein angeschlagenes herz. sie schattiert ihr leben in ihren texten, sie kreist problematiken mit rot ein und wirft uns diese vor die füße und wir wissen, was sie damit meint. wenn ihre seele eine farbe hätte, dann wäre es mintgrün mit tupfen. ich lese sie ausgesprochen gerne, denn, sie weiß immer genau was in den herzen der menschen schief läuft und welche musik man hören sollte, damit es wieder gerade geht. jeder, der diese junge frau nicht liest - dem sollen hundert kastanien auf den kopf fallen."
SunnySchwanbeck schrieb am 17.11.2013 über Gebärdenlied: " Eine vielseitige Autorin. Mit Herz und Verstand und den richtigen Worten. Menschlich ein wahres Goldstück. Für immer meine Herzdame. Lies, du wirst es nicht bereuen."
SunnySchwanbeck schrieb am 05.08.2012 über Judas: " judas ist judas. der arsch der menschheit, der knackarsch, der hallo-was-ist-das-für-ein-entzückendes-hinterteil, ein hintern in den man reinkneift und sich denkt: JA MAN. genau das ist judas. ihre texte zu lesen ist großartig, sie aber von ihr auch noch vorgelesen zu bekommen ist legendär. ich kann allen nur empfehlen sie einmal lesen zu hören und ihre texte zu erleben! Amen!"
SunnySchwanbeck schrieb am 05.12.2011 über knochenkotzen: " ich komme gerade aus der altstadt, triefe vom schnee und weihnachtsgerüchen und habe meinen hass auf die liebe wieder einmal neu entdeckt. ich setze mich an den pc, klicke ein bisschen rum, finde dich und deine texte: mal wieder. und mir fällt auf, wie gut es tut, wie viel besser sie sind als kaffee und icqmenschen die nicht antworten auf fragen die ich nicht richtig stellen kann. bei dir ist alles richtig, zumindest fühlt es sich so an. ich lese dich und sehe dich dabei in hinterhöfen mit kippen und in bars mit weibern und bei eipapagei mit billigem fusel und bin einfach gern in deiner welt, weil sie so viel richtiger und ganz erscheint als meine. ich würde dir so gerne sagen dass ich die letzte heldin gefunden habe, die für deine rettung zuständig ist, aber ich glaube, du bist selbst schon eine verdammte heldin, zumindest für mich."
Antwort von knochenkotzen am 08.12.2011: "Weißt du, eigentlich mag ich das nicht, aber: Das hat mich gerade sehr froh gemacht. Sehr. Kein Wunder, es ist ja Bestätigung. Aber es ist auch mehr, irgendwo, für mich. Etwas, dass ich wollte. Danke dir."
SunnySchwanbeck schrieb am 03.11.2011 über NenntMichIsmael: " fräulein ismael ist wie ein schnappschuss. man weiß nicht was der grund für ihre momentane pose ist, für dieses perverse lächeln oder die süßen grübchen. aber man schaut sich den schnappschuss gerne an. und überlegt was danach passiert, oder davor oder währenddessen, kleinigkeiten die man übersehen könnte werden bei ihr ganz groß und deutlich. am liebsten würde ich ein ganzes fotoalbum mit deinen kleinen textschnappschüssen füllen und all den grausehenden blindgängern da draußen zeigen um ihnen zu sagen: NENNT SIE ISMAEL, IHR DEPPEN!"
SunnySchwanbeck schrieb am 28.01.2011 über mondenkind: " es ist ganz einfach: mondenkind erschafft wahre wunder, nicht mehr und nicht weniger. sie pinselt mir bilder in den kopf die so bunt und salzig sind als wäre ein regenbogen ins meer gefallen, und alleine sie kann ihn hinausziehen. du bist ganz groß mondenkind, aber ich hoffe du wächst noch denn mitlerweile könnte ich eigentlich unter jeden deiner texte eine dicke empfehlung klatschen, meinen tee trinken und ich wüsste es wäre ein goldener moment. mit ganz viel wintersonne und karamellbonbons im mund, sunny."
SunnySchwanbeck schrieb am 12.06.2010 über Mirjam: " Ihre Worte bleiben kleben, wie nasser Zimt. Süßlich und doch schwer, sie ist meiner Meinung nach schwer zu beschreiben weshalb ich mehr und mehr lesen will, bei jedem Text wandelt sich das Bild der talentierten Mirjam. Eine der Besten hier, mit Sicherheit. Btw, beim Wort "Zimt" muss ich immer an dich denken. Kuss, Sunny."
SunnySchwanbeck schrieb am 14.03.2010 über Erdbeerkeks: " Yho. Die Schwanbeck steht auf auf den Erdbeerkeks, hoffentlich krümelt er nicht. Wär schade um das viele Talent was in ihr steckt, weiter so, honey."
Antwort von Erdbeerkeks am 14.03.2010: "Ich werd mein Bestes geben, meine Krümel solange es geht bei mir zu behalten! Vielen Dank, Miss Sunny (:"
SunnySchwanbeck schrieb am 03.11.2008 über Unbegabt: " Sie kann auch mit den wenigsten Worten solche atemberaubenden Bilder erschaffen wie selten jemand. Fassetten reiche Texte, provozierend und doch berührend. Eine tolle Autorin. Aufjedenfall zurecht Jungautorin des Monats Oktober =)"
Antwort von Unbegabt am 03.11.2008: "Hui. Das freut mich. (beides). Liebes."


Möchtest Du lesen, was andere über SunnySchwanbeck schreiben?


zurück zur Autorenseite von SunnySchwanbeck

© 2002-2017 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2017 keinVerlag.de