Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Gigafux (20.03.), Kolja (16.03.), Gandha (09.03.), Ebenholz (08.03.), Thero (07.03.), zoe (07.03.), Phoenix (05.03.), Frontiere-Grenzen (04.03.), DeenahBlue (03.03.), stromo40 (26.02.), AvaLiam (24.02.), NiceGuySan (22.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 725 Autoren und 113 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.03.2019:
Zitat
Ziemlich neu:  Toleranz von desmotes (30.06.08)
Recht lang:  Zitatplagiat von Bellis (551 Worte)
Wenig kommentiert:  Heiterkeit von Lonelysoul (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Masken von desmotes (nur 1219 Aufrufe)
alle Zitate
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Die Liebe ist nicht rot
von sandfarben
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich für Literatur interessiere, als Leser wie als Schreiber." (shadowrider1982)

Wer?

Gedicht zum Thema Liebe, vergangene


von Alazán

Denn deine dunkelbraunen Augen,
deine dauernd duftend Haare
strahlen auf und hundert Jahre
können nichts von ihrer
Schöhnheit rauben.

Nur deine Art, vor mir zu fliehen,
deine ewige Verschwiegen-
heit, wird an der Trennung liegen.
Und es zeigt, dein Herz war
nur geliehen.

Doch sag mir nach der ganzen Zeit,
den hundert Jahren ohne dich,
die ich an sich für mich allein:

"Wer bin ich überhaupt für dich?".
Die kurze Antwort reicht mir nicht:
"Die Frage ist, wer willst du sein?".


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Judas
Kommentar von Judas (21.08.2008)
Ach Mensch du kannst das einfach.
diesen Kommentar melden
Alazán meinte dazu am 07.09.2008:
dankesehr, treuer Judas ;D
diese Antwort melden
Kommentar von Cat (21) (26.01.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Alazán
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 17.06.2008. Textlänge: 81 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.641 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 19.03.2019..
Lieblingstext von:
ZornDerFinsternis, Butterblume, Judas, Raggiodisole.
Leserwertung
· berührend (2)
· gefühlvoll (1)
· nachdenklich (1)
· stimmungsvoll (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Alazán
Mehr von Alazán
Mail an Alazán
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von Alazán:
Vor einem großen Walde Er güsse Und als ich ihr erzählte, dass ich träume, dass ich töte, mit nem messer immer und ich weiß nicht wen auch nicht warum wir sitzen in der ubahn in berlin ich weiß nicht wann auch nicht warum da ist sie cool doch diese jungs – gestandene männer – wolle Schlafwach Lebenslänglich Paris TICK TACK Wunden Krrr Rosenkranz
Mehr zum Thema "Liebe, vergangene" von Alazán:
Treibsand Alice Im Strandcafé An Deichen Zucker Undicht Im Frühlingsschein Goldrost Nichtmehr Sommersünde
Was schreiben andere zum Thema "Liebe, vergangene"?
GS 208 Immer wenn ich in der Menge steh (kaltric) du (aliceandthebutterfly) Zwischen Bühne und Bett. Ich wage mich (franky) das erste mal (Bohemien) mama stört (Bohemien) Balkonszene (RainerMScholz) Die Umarmung (praith) unerklärliches lachen (Bohemien) auch kreisbahnen sind flüchtig (Perry) sehenswürdig (Perry) und 429 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de