Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
HiKee (14.05.), Sonic (14.05.), Lemonhead (12.05.), Antigonae (11.05.), AchterZwerg (11.05.), Kuki (30.04.), schopenhaueriswatchingyou (30.04.), cannon_foder (30.04.), Drimys (30.04.), Philostratos (26.04.), Katastera (25.04.), BabySolanas (23.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 703 Autoren* und 106 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.820 Mitglieder und 426.666 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 20.05.2019:
Tanka
Ein Tanka ist eine reimlose, japanische Gedichtform bestehend aus 31 Silben. Während in Japan durchweg geschrieben wird,... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  -------- von Didi.Costaire (21.11.18)
Recht lang:  Vorlage und Kopie ( mit genaueren Worten ) von idioma (208 Worte)
Wenig kommentiert:  (2) von mnt (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  kreuz von wegen von harzgebirgler (nur 73 Aufrufe)
alle Tankas
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Prosasammlung_II
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil es jeder ist" (Proximal)

Ich bin so Fitness

Prosagedicht zum Thema Kultur


von jennyfalk78

Gestählte Körper kleben stöhnend am Spiegel.
So viel Schweiß aber die Haare liegen.
Yogalehrerin in der Ecke sich biegend.
Heimlich verschwiegen werden Vitamintabletten getauscht.

Ich, zwei Minuten Rausch auf dem Laufband.

Eiweißshakes im Umlauf.
Hundert Kilo Brust gestemmt.

Ich, leicht gehemmt auf zwanzig runter.

Immer wieder muskulöses Augenzwinkern.
Oberarme geküsst.
Bizeps gegrüßt.

Ich suche denn mal den meinen.

So viel Wasserstoffperoxied auf den Köpfen.
Braungebrannter Pectus.
Beat, laut, wiederholend, dröhnend.
Wohl das Must -have.

Ich, rote Haare, Schwabbel am Unterarm,
nach fünfzehn Minuten schwitzen
immer noch nicht warm.
Fahre heimlich die Geräte munter
weiter nach unten.

Sixpacks in jedem Radius.
360 Grad Musculus.

Ich muss den Bauch einziehen.

Laufband, Cross und eiserne Geräte.
Laufwundbrand.
Ganz groß, bei mir.
Käthe von der Theke, Selbstläufer.

Meine Oberschenkel brennen.
Erkenne nichts mehr.
Habe mir einen Wolf gelaufen.
Will so sehr
unter die Dusche!
Den Genussbauch endlich rausfahren.

Werde noch schnell das Jahresabo kaufen,
nur um mir die Schande zu ersparen,
als einer der guten Vorsatz-Kommer  zu gelten.

Warme Brause,
Körper sprengend.
Nie wieder zu enge Sachen,
beim Sport und beim Lachen!

Anmerkung von jennyfalk78:

Im Sinne des Körpers. Halt Körperkultur oder Körperkult? Man weiß es nicht!


 
 

Kommentare zu diesem Text


TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (09.07.2017)
Darf man da zu schauen?
Ich meine das volle Programm.
Ich zahl auch Eintritt

Grüße aus dem Liegestuhl
TT
diesen Kommentar melden
jennyfalk78 meinte dazu am 12.07.2017:
Ich werde dich reinschmuggeln! Ganz wichtig aber, neonfarbene Sportsachen!!!Sonst fällst du auf!!
diese Antwort melden
Stelzie
Kommentar von Stelzie (09.07.2017)
Richtig gut in Worte gepackt diesen allgegenwärtigen Fitnesswahn!
Das schönste am Sport ist und bleibt die Dusche danach
Aber im Moment geht schwitzen auch ganz ohne Bewegung.

Liebe Sommergrüße
Kerstin
diesen Kommentar melden
jennyfalk78 antwortete darauf am 12.07.2017:
Ich glaube, jeder kennt irendwen, der sich dem Wahn des allgemeinen Fitnessbildes hingibt.Danke für das Lesen!
diese Antwort melden

© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de