Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Schneewittchen (02.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.), Unhaltbar87 (14.06.), HerrNadler (10.06.), Franko (06.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 614 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.004 Mitglieder und 436.631 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 05.07.2020:
Lebensweisheit
Ziemlich neu:  Weisheit Nr. 893 von AlexxT (30.06.20)
Recht lang:  Versetzt nach Klasse Drei von tastifix (1456 Worte)
Wenig kommentiert:  Wissen im Lauf der Zeit von Strobelix (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Von Katzen, Spiegeln und Leitern von derNeumann (nur 15 Aufrufe)
alle Lebensweisheiten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Sonnenstufen
von lilly-rose
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil der webmaster mein papa ist." (bratmiez)

Geheilt!

Text zum Thema Zukunft


von Oggy

Bundesrepublik Deutschland, März 2020.

Aufgrund einer drohenden Virus-Epidemie empfiehlt Ihr Gesundheitsminister, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen entweder ganz abzusagen oder dementsprechend einzuschränken.
Die unabsehbaren Folgen wären:

“Death-Metal“-Konzerte praktisch ohne vorzeitig ertaubte, hirnlose Headbanger.

Fußballbundesliga-Geisterspiele ohne Lumpenproleten, die einen genialen Unternehmer auf ihren mit viel Liebe gebastelten und konspirativ ins Stadion geschmuggelten Transparenten regelmäßig als “Hurensohn“ bepöbeln.

Antifaschistische Strategiekonferenzen ohne standrechtliche “Reichen“-Erschießungskommandos.

Antisemitische (aber wie immer mit bestem Gewissen behördlich genehmigte) Berliner “Al-Kuds“-Märsche ohne die obligatorischen Jubelperser.

Sich gegenseitig total bekriegende CDU-Kanzlerkandidaten gänzlich ohne Unterstützung ihrer Parteitag-Claqueure.

Was soll aus unseren Eliten nur werden??

 
 

Kommentare zu diesem Text


TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (11.03.2020)
Hallo Oggy,
berechtigte Frage, was soll aus uns beiden werden???

Besorgte Grüße
TT
diesen Kommentar melden
Oggy meinte dazu am 11.03.2020:
Tasso, ich meinte doch die Denkerelite, nicht die Dichterelite!

Trotzdem vielen Dank für die Empfehlung,
Oggy
diese Antwort melden
LottaManguetti
Kommentar von LottaManguetti (11.03.2020)
Aus den Eliten? Ganz einfach: die Eliminierten!

diesen Kommentar melden
Oggy antwortete darauf am 11.03.2020:
Der Herr wird die Seinen hoffentlich erkennen...

LG und danke für die Empfehlung,
Oggy
diese Antwort melden
AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (11.03.2020)
Elitentechnisch gesehen weiß manch russisches Seelchen eher, was zu tun ist, denkt achtsam und ökologisch wertvoll (kaum Schwund, kaum Abfall, kaum Entsorgungsprobleme).
diesen Kommentar melden
Oggy schrieb daraufhin am 11.03.2020:
“Von Rußland lernen, heißt siegen lernen.“

LG und danke für die Empfehlung hinter den sieben Bergen,
Oggy
diese Antwort melden
EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (11.03.2020)
Hallo Oggy,
um die Eliten ist mir nicht bange. Die werden schnell lernen, Kleingruppen zu missionieren.
LG
Ekki
diesen Kommentar melden
Oggy äußerte darauf am 11.03.2020:
Hallo Ekkehart,
“klein und klein gesellt sich gern.“

LG und danke für die Leseempfehlung,
Oggy
diese Antwort melden

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de