Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
blackdove (25.07.), Mercia (18.07.), Misanthrop (16.07.), Thomas-Wiefelhaus (12.07.), FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 607 Autoren* und 68 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.017 Mitglieder und 437.328 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 04.08.2020:
Clerihew
Das Clerihew ist ein scherzhafter, pseudobiografischer Vierzeiler, bestehend aus zwei Reimpaaren mit... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Running Geck von Didi.Costaire (22.01.20)
Recht lang:  'clerihew' ist doch ein name! von harzgebirgler (28 Worte)
Wenig kommentiert:  Götz von Berlichingen. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  'aida' von harzgebirgler (nur 92 Aufrufe)
alle Clerihews
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Weltbilder im Mittelalter: Perceptions of the World in the Middle Ages
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier wohl alle willkommen sind, oder?" (Ganna)

Lebenslust

Erlebnisgedicht zum Thema Leben


von susidie

Leben wirkt angezündet
Flammen ernähren
Glut wärmt

Heute fühlt richtig


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (16.06.2020)
Hallo Su, die heute entzündete Glut wird auch morgen noch wärmen.
Liebe Grüße
Ekki
diesen Kommentar melden
susidie meinte dazu am 16.06.2020:
Lieber Ekki,
Ich finde Glut etwas wunderbares, im wahrsten Sinne des Wortes. Inspirierend im Funkeln. Wärmend und nicht verbrennend wie lodernde Flammen. Ein Bild der Dauerhaftigkeit.
Lieben Dank dir, Su
diese Antwort melden
AZU20 antwortete darauf am 16.06.2020:
Das denke ich doch auch. LG
diese Antwort melden
TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (16.06.2020)
Wenn man den richtigen Anzünder hat...
diesen Kommentar melden
susidie schrieb daraufhin am 16.06.2020:
Na sonst wär ja gar nix richtig dran. Zündende Grüße, Su
diese Antwort melden
monalisa
Kommentar von monalisa (16.06.2020)
Ach, liebe Su, für mich ist Feuer ja zweischneidig, wie leicht können Flammen außer Kontrolle geraten, können Glutnester aufflackern und Großbrände entfachen. Aber auch das passt ins Bild, ist, aufs Leben übertragen, ja auch so, dass Glücksgefühl jederzeit umschlagen kann. Das Feuer will gehütet sein, einerseits genährt werden, damit es nicht erlischt, anerderseits eingedämmt, damit es nicht alles verbrennt. Letzten Endes bleibt ja doch nur ein Häufchen Asche in der Urne, hoffentlich als Konzentrat vieler, vieler glühender Glücksmomente .

Liebe Grüße
mona
diesen Kommentar melden
susidie äußerte darauf am 16.06.2020:
Liebe Mona, ein wunderbarer Kommentar. Der absolut stimmig und passend ist. Und dem letzten Satz kann ich auch nur total zustimmen......wenn als Konzentrat viele, viele glühende Glücksmomente übrigbleiben, dann ist das unendlich viel wert.
Danke dir ganz herzlich. Liebe Grüße von Su
diese Antwort melden
Jo-W.
Kommentar von Jo-W. (16.06.2020)
ich glaube,wenn man den Moment des Glühens geniessen kann,fallen auch die tristen Augenblicke nicht so sehr ins Gewicht-bei dir spürt men das Glühen-schön-einen Morgengruß-Jo
diesen Kommentar melden
susidie ergänzte dazu am 16.06.2020:
Vielen Dank Jo-W. Wenn die Balance hinhaut, dann ist das ein glühendes Gefühl. Liebe Grüße zu dir, Su
diese Antwort melden
Al-Badri_Sigrun
Kommentar von Al-Badri_Sigrun (16.06.2020)
So viel Lebenslust am Morgen. Das ist ansteckend.

Liebe Grüße
Sigrun
diesen Kommentar melden
susidie meinte dazu am 16.06.2020:
Liebe Sigrun, das freut mich sehr. Wie wichtig es ist, wenn das Heute richtig fühlt. Ich danke dir. Herzlichen Gruß von Su
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de