Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.237 Mitglieder und 449.609 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.09.2021:
Verordnung
Allgemein geltende, von einer Behörde erlassene Anordnung
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  3G-Warnung von Shagreen (07.09.21)
Recht lang:  Das Recht von Terminator (442 Worte)
Wenig kommentiert:  königliches Dasein von Feuervogel (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  200000 schwule Afghanen von Terminator (nur 58 Aufrufe)
alle Verordnungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Halt die Zeit an
von FloravonBistram
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich einbringe." (HerrBertie)
Dienstag, 07. Januar 2020Inhaltsverzeichnis

Donnerstag, 09. Januar 2020

Gedanke zum Thema Neuanfang/ -orientierung


von Ralf_Renkking

Irgendwann in dieser Nacht nervte der Verband so sehr, dass ich probiert haben dürfte, mir gleich das Handgelenk aus der Fassung zu schrauben, als ich aufwache, überlagern die Schmerzen in Hand, Schulter und Jochbein sogar meine Schleimhautreizungen und sonstige diffuse Empfindungen. Ich erinnere mich noch an die Worte des angeblichen Umweltmediziners, der mich folgendermaßen abspeiste:

Sie haben zwar nach der Chemotherapie ein paar unübliche
Nebenwirkungen erworben, den Krebs jedoch besiegt,
seien Sie doch dankbar, noch zu leben."


Nee, ist klar, das Stichwort lautet nämlich "Lebensqualität" und er wollte sich beim besten Willen nicht dazu äußern, wie ich die zurückgewinnen könnte. Von meiner neu erworbenen Krankheit hatte er vorgeblich schon am Rande gehört, aber ich schweife ab, denn nachdem ich mir den Verband neu angelegt hatte, befreite ich wenigstens einen Teil meines Geistes von Unrat:

Schwelbrand

Im Feuer stand
ich bisher nie,
die Flamme in mir
allerdings
bereitet mich längst darauf vor.


Das sei erst einmal alles für heute.

Dienstag, 07. Januar 2020Inhaltsverzeichnis
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de