Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Thomas-Wiefelhaus (12.07.), FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.), Unhaltbar87 (14.06.), HerrNadler (10.06.), Franko (06.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 613 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.005 Mitglieder und 436.883 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 16.07.2020:
Sage
Sagen sind Erzählungen über für wahr gehaltene oder auf einem wahrem Kern beruhender Begebenheiten, die im... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Die Imdatis von Al-Badri_Sigrun (13.07.20)
Recht lang:  Maria & Joshua von wa Bash (3152 Worte)
Wenig kommentiert:  Quaksundrem von leorenita (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ätznatron verliert den Verstand und gewinnt das ewige Leben von LotharAtzert (nur 279 Aufrufe)
alle Sagen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Gerechtigkeit und Wohlwollen. Das Völkerrechtskonzept des Bartolomé de Las Casas
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich nach über hundert Texten noch nicht gelöscht wurde." (albrext)

Kartoffelsack

Gedanke zum Thema Liebe, vergangene


von Nachtpoet

Du warst immer gut gekleidet, wie eine echte Lady! Die du ja auch bist! Aber weißt du was? Selbst wenn du mich im Kartoffelsack besucht hättest, dann hätte ich kein Wort darüber verloren, sondern hätte mich nur gefreut, dass du einfach da bist. Du mit deinem flackernden Lächeln, das mir so stark im Gedächtnis geblieben ist, wie kein anderes. Deine Anwesenheit war immer die schönste Bekleidung für meine Seele! .... Machmal sticht mich schon noch dein Fortgehen. Ach du ... im Kartoffelsack, das hätte ich gerne gesehen ...

Anmerkung von Nachtpoet:

Inspiriert durch:  


 
 

Kommentare zu diesem Text


AZU20
Kommentar von AZU20 (21.11.2013)
Vielleicht liest sie es. LG
diesen Kommentar melden
chichi† (80) meinte dazu am 21.11.2013:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
ichbinelvis1951 (64) antwortete darauf am 21.11.2013:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Nachtpoet schrieb daraufhin am 21.11.2013:
Ja dank euch! LG
diese Antwort melden
FRP
Kommentar von FRP (21.11.2013)
Kann ja sein, dass sie es liest. Aber erst, wenn es klingelt, und
sie bei Dir tatsächlich im Kartoffelsack vor der Tür steht, würde ich daraus meine Schlüsse ziehen ...
diesen Kommentar melden
Nachtpoet äußerte darauf am 21.11.2013:
Haha, wohl kaum. Aber danke! LG
diese Antwort melden
Kommentar von Pocahontas (54) (21.11.2013)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Nachtpoet ergänzte dazu am 21.11.2013:
Ja nicht wahr Sigrun? LG
diese Antwort melden
Kommentar von sasha (47) (21.11.2013)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Nachtpoet meinte dazu am 21.11.2013:
Ist natürlich mit einem Augenzwinkern gemeint Meine Phase der totalen Ernsthaftigkeit über dieses Thema ist Gott sei dank langsam vorbei.
diese Antwort melden
Kommentar von Graeculus (69) (22.11.2013)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Nachtpoet meinte dazu am 22.11.2013:
Na siehst du? Das war ja dann ein ähnlicher Gedanke! Dank dir!
diese Antwort melden

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de