Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
felixh (02.04.), SheriffPipe44 (31.03.), Einfachnursoda (30.03.), windstilll (29.03.), Mareike (29.03.), PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 625 Autoren* und 77 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.963 Mitglieder und 434.446 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 04.04.2020:
Monolog
Der Ausdruck Monolog (v. griech.: Alleinrede) bezeichnet eine scheinbar ohne einen Zuhörer oder Gesprächspartner gehaltene... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Flug zum Mond von IngeWrobel (07.03.20)
Recht lang:  Nekrolog (1) von krähe (1395 Worte)
Wenig kommentiert:  Hilfs-bedürftig. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Du von etiamalienati (nur 42 Aufrufe)
alle Monologe
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Gedichte 2007
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich bin, wie ich bin" (thomas)

Parkbanknotenzins der Ätznatronbank diese Woche leicht gestiegen - Aus der Vorabendserie "Realsatire, bitte durchwinken"

Groteske zum Thema Ekstase


von LotharAtzert

Mach immer das Beste aus allem. Aber bevor du scheiterst, das Zweitbeste: verdräng' den andern und nimm sein Bestes als Dein Eigentum. Besitze es! Verklag' den Lump, wenn es sein muß!
Jetzt kommt mir nicht mit Mitleid! Ja was glaubt ihr denn, wer ihr seid, ihr Schmarotzer?


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von ZUCKERBROToderPEITSCHE (60) (16.02.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 16.02.2018:
Nicht der richtige Ausdruck?
Die Ätznatronbank hält auch dem fettesten Gesäß stand - wobei ich nichts gegen Deinen Dingens ... äh ... ja, na Du weißt schon. Ich kenn' ihn ja nicht.
Grüßle retour
Danke
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

LotharAtzert
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 16.02.2018, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 16.02.2018). Textlänge: 47 Wörter; dieser Text wurde bereits 237 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 20.03.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über LotharAtzert
Mehr von LotharAtzert
Mail an LotharAtzert
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Grotesken von LotharAtzert:
Spottdrosseln in Zeiten der Koronazeiten-Tagebuchschreiber Fehler 424 Sie hat sich von mir losgesagt Logikexpertise von Zynigger: "Ihr könnt das gern ignorieren, ich verstehe das" Fett Stull verleiht Flügel Mein Ding Auf Schleichfahrt zum großen Sehgurkenatoll Bergpredigt - Oder: Ätznatrons Weigerung des Singens der Rationalhymne Saubermann und die Hausfrauen des Todes Es wird wieder gelutscht in Deutschland
Mehr zum Thema "Ekstase" von LotharAtzert:
Völlig losgelöst - aus der Sammlung des behinderten* Mirrors von Chang Chung Raunen und munkeln - Teil 1 von Unendlich vielen Volles Rohr - Die Brauchbarkeit der Leere Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf ... Noch ’ne Runde für alle Metaphernblues
Was schreiben andere zum Thema "Ekstase"?
Teil 7Wehemir und Zerfahrenheit (franky) komma ! (Sternenpferd) Alles was ich denke (Jolie) Ni Ju San- Antiquisation (Xenia) Zartes Erwachen (Liadane) Off / On (AchterZwerg) Shunga 2 (toltec-head) Puigdemont (loslosch) Klohänger 3 (toltec-head) Textanalyse Hubert von Hochmut - Walpurgissnacht am Hochzeitstag (Inlines) und 43 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de