Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
HiKee (14.05.), Sonic (14.05.), Lemonhead (12.05.), Antigonae (11.05.), AchterZwerg (11.05.), Kuki (30.04.), schopenhaueriswatchingyou (30.04.), cannon_foder (30.04.), Drimys (30.04.), Philostratos (26.04.), Katastera (25.04.), BabySolanas (23.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 702 Autoren* und 105 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.820 Mitglieder und 426.680 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.05.2019:
Interpretation
Analyse und Deutung eines künstlerischen Werkes.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der (öffentliche) Tanz beginnt von TrekanBelluvitsh (06.05.19)
Recht lang:  Moosbrugger von Harmmaus (6354 Worte)
Wenig kommentiert:  Bauchfrei von eiskimo (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Freundlich? von Manzanita (nur 46 Aufrufe)
alle Interpretationen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

16 geschenkte Jahre
von Winfried
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich angemeldet hab" (SKARA666)

Verführerische Stimme

Innerer Monolog zum Thema Abschied


von Isabell.Joyeux

In meiner Stimme siehst du das Bild der Verführung.

Mit meiner Stimme möchtest du reden, nur ein Ende soll es nicht geben.

In meiner Stimme erhoffst du dir deinen Traum.

Mit meiner Stimme kam die Vertrautheit, doch dies zu beenden wird es nun Zeit.

In meiner Stimme hörst du die Sanftheit der Ruhe.

Mit meiner Stimme entflohst du den stressigen Tag.

In meiner Stimme sahst du die Sinn deines Lebens.

Mit meiner Stimme habe ich mit dir gespielt, wie mit einer Marionette.


                              K.I.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Melancholic.
Kommentar von Melancholic. (23.08.2008)
Du malst verspielte & provozierende Bilder in deinem inneren Monolog zum Thema Abschied. Spricht mich aber iwi an, ja.
Eine schoene Stimme hast du ja auch selbst, nech...(;
Melancholische Grueße, die Melan.
diesen Kommentar melden
Isabell.Joyeux meinte dazu am 03.02.2009:
*lächel* Lg Isa
diese Antwort melden

Isabell.Joyeux
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 29.08.2007, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 10.10.2008). Textlänge: 83 Wörter; dieser Text wurde bereits 2.969 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.05.2019.
Leserwertung
· provozierend (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Stimme
Mehr über Isabell.Joyeux
Mehr von Isabell.Joyeux
Mail an Isabell.Joyeux
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 8 neue Innere Monologe von Isabell.Joyeux:
ABGRUND Begierde Warmes Bier oder Warme Milch mit Honig larme Kleiner Tropfen Im Nichts dieser Nacht Spion im Bad KOALABÄRFRÜHSTÜCK
Mehr zum Thema "Abschied" von Isabell.Joyeux:
EINTRAG INS TAGEBUCH DER ANGELIK SOUTIANS - Tränen der Erinnerung und des Abschiedes Je te vois venir avec tes gros sabots. Nachtigall, ick hör dir trapsen. - Übersetzung von Je te vois venir avec tes gros sabots. Selbst wenn Leg dein Leben ab Sterbetag - In Gedenken an mein Oma Der König steht im Schach. ( Le roi est en échec.) Le roi est en échec. Weißt du noch … Ein letztes Weihnachten mit DIR im letzten Jahr .... Gefangen in der Dunkelheit Wanderung durch mein Herz Ein Anfang hat auch ein Ende Sans toi, la vie est à peine supportable ! Mein letzter Brief an Dich
Was schreiben andere zum Thema "Abschied"?
Abschied (Regina) zum meer (AndereDimension) An den, den es kümmert (Inlines) . Prinzessin Rani . (kirchheimrunner) gedrittelt (HaraldWerdowski) Egal (Xenia) Fragilität (Xenia) Stiller Beobachter (Maya_Gähler) Die letzte Nacht (DeenahBlue) Lebensreiserast (ElviraS) und 1125 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de