Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Dagmar (19.02.), europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 631 Autoren* und 80 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.943 Mitglieder und 433.221 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 24.02.2020:
Anekdote
Die Anekdote ist ein kurzer Prosatext; eine kurze Erzählung zur Charakterisierung einer historischen Person oder... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Ströme unserer Zeit von Reliwette (23.02.20)
Recht lang:  Geistig-autogenes Verhalten im Rahmen der kollektiven Lehrverweigerung von Melodia (1374 Worte)
Wenig kommentiert:  Trostlos aber nicht aussichtslos. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Heute schon betrogen worden? (1) von solxxx (nur 25 Aufrufe)
alle Anekdoten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Asphaltgeflüster
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil diese Vorgabe keine andere Möglichkeit zulässt" (BLACKHEART)
Warten auf Lolo'InhaltsverzeichnisDen Beelzebub mit dem Beelzebub austrrr ... reibn

Sprachwurzelseppls Nirmanakaya

Bild zum Thema Sprache/ Sprachen


von LotharAtzert

Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust, wie Volkes Mund weiß. Es steckt auch im Begriffe die Wand.
Freilich, von der Wand bis zum Wanderer sind eine Menge Verwandlungen nötig.
Die Lungen beflügeln.

Anmerkung von LotharAtzert:

  TEMPLE OF ATLANTIS



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Ralf_Renkking (20.10.2019)
Hi Lothar,

wandert der Wanderer durch die Wand,
so ist das zwar schon mal allerhand,
doch
wundert der Wunderer sich erst wund,
ist er zumeist der ärmere Hund.

Ciao, Frank
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 20.10.2019:
Was urlauben Yggdrasil?

servusdank, Sphärenwanderer Lotharius
(Temple of Atlantis gehört/gesehen?)
diese Antwort melden
Ralf_Renkking antwortete darauf am 20.10.2019:
Ah, der Weltenbaum, darüber gibt es einen Science Fiction, den ich unbedingt mal lesen wollte, aber dazu muss ich erst Autor und Titel wiederfinden.

Ciao, Frank
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Warten auf Lolo'InhaltsverzeichnisDen Beelzebub mit dem Beelzebub austrrr ... reibn
LotharAtzert
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Manjushris Schwert - Vom unzweideutigen Artikulieren.
Veröffentlicht am 20.10.2019, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 20.10.2019). Textlänge: 33 Wörter; dieser Text wurde bereits 63 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.02.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über LotharAtzert
Mehr von LotharAtzert
Mail an LotharAtzert
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Bilder von LotharAtzert:
Sachers erstes Törtchen Imperator Dauerkarte Gedanke zur Denkpause Flügel sind Flügel Traumdeutung und Muttersprache Schleusenkammerzofe Bekenntnisse des Tiefstaplers Ludwig Ätznatron Warten auf Lolo' Frühstücksfernsehen
Mehr zum Thema "Sprache/ Sprachen" von LotharAtzert:
Gedanke zur Denkpause Manjushris Schwert - Vom unzweideutigen Artikulieren Traumdeutung und Muttersprache Vögeln mit Zahnstocher Ich hab meinen Frontflügel verloren Ätznatron verliert den Verstand und gewinnt das ewige Leben Heiß oder kalt Miß-Verständnis Rene', dem alten Widder gewidmet (und per Ätherpost zugestellt) Mutter sprach von Mutter Sprache Korrekte Unterscheidung Winterspott keinZen-Koan Vom unzweideutigen Artikulieren By the river of Babylon
Was schreiben andere zum Thema "Sprache/ Sprachen"?
Urban Birding (tueichler) Nichts, und sonst? (DanceWith1Life) Vide - Licet (Teichhüpfer) Richtigstellung 22 - Behandlungen (tueichler) Keine Zeit für Stiefmütterchen (Ralf_Renkking) Oh, Tannenbaum 2019 (Holzpferd) leider nicht dichter wie goethe (harzgebirgler) nicht asphaltiert (harzgebirgler) Überhöhte Kunst (Ralf_Renkking) wetter (harzgebirgler) und 732 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de