Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Plapperlapapp (21.01.), LaLoba (21.01.), Spaxxi (16.01.), polkaholixa (15.01.), AsgerotIncelsior (12.01.), minamox (07.01.), Frau.tinte (06.01.), Herbstlaub (05.01.), selcukara (03.01.), Ania (01.01.), jimmy.hier (31.12.), Ksenija (23.12.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 645 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.930 Mitglieder und 432.425 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.01.2020:
Einakter
Bühnenstück in einem Akt, das einen ausschnitthaften Eindruck - z.B. einer Epoche, einer Gesellschaftsschicht etc. -... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Demos von Xenia (23.11.19)
Recht lang:  Rattenstammtisch von Dart (1950 Worte)
Wenig kommentiert:  Klagelied für einen Kurden von kirchheimrunner (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Beweglich bis ins Alter von AchterZwerg (nur 87 Aufrufe)
alle Einakter
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

all over heimat - Anthologie
von juttavon
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil einige mich kennen" (Teichhüpfer)

unaufhörlich

Text zum Thema Sehnsucht


von tulpenrot

man sagt
ich solle aufhören
man sagt
ich sei zu schade

soll ich?
bin ich?
Fragen
die ich nicht beantworten kann
seitdem ich von dir weiß

du brennst in mir

 
 

Kommentare zu diesem Text


AZU20
Kommentar von AZU20 (12.01.2010)
Den Zustand der Sehnsucht hast du sehr gut eingefangen. LG
diesen Kommentar melden
tulpenrot meinte dazu am 12.01.2010:
eingefangen und nich tmehr losgelassen - das ist es, was ich getan hab.
Und du hast gelesen und empfohlen - das freut mich. Danke
LG
Angelika
diese Antwort melden
Kommentar von chichi† (80) (12.01.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
tulpenrot antwortete darauf am 12.01.2010:
Danke für deinen mutmachenden Kommentar. Und deine Empfehlung.
Das LyrIch muss leider mit der Sehnsucht leben. Dafür gibt es kein "Stillpaket".
LG
Angelika
diese Antwort melden
Martina
Kommentar von Martina (12.01.2010)
Wunderbar geschrieben....Das Herz schaut leider nicht danach, ob alles passt, wenn man sich verguckt =)
diesen Kommentar melden
tulpenrot schrieb daraufhin am 12.01.2010:
Du hast Recht - und die Sehnsucht unterwirft sich auch keinen verstandesmäßigen Gesetzen.
Danke für deinen Kommentar und deine Empfehlung
LG
Angelika
diese Antwort melden
Kommentar von andromeda (50) (12.01.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
tulpenrot äußerte darauf am 12.01.2010:
Liebe Andromeda, schön dass du hier warst und danke für die Empfehlung
LG
Angelika
diese Antwort melden
Kommentar von Adrian (65) (12.01.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
tulpenrot ergänzte dazu am 12.01.2010:
Jetzt bekam ich im ersten Moment Herzklopfen - zum Glück kam dein letzter Satz - aber ich lese ja oft nur zeilenweise, und lass jede davon auf mich wirken!! Danke für dein großes Lob - und das aus deinem Mund!
LG
Angelika
diese Antwort melden

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de