Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Jadefeder (21.09.), Gedankenwelten (17.09.), AutortamerYazar (15.09.), RufusThomas (14.09.), AnnyGrey (11.09.), Quoth (10.09.), AngelWings (01.09.), Mapisa (28.08.), Nimmer (28.08.), Fidel (27.08.), wurstbrot123 (27.08.), suedfriesland (25.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 605 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.044 Mitglieder und 438.583 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.09.2020:
Satire
Satire ist ursprünglich eine Spottdichtung, ein boshaft-kritisches, spöttisch-humoriges Gedicht, zusammengesetzt aus... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Trump und Putin sind Juden!!! von Terminator (20.09.20)
Recht lang:  Gregorius der Weise von autoralexanderschwarz (8195 Worte)
Wenig kommentiert:  ALARM IM WEIH-RAUF-ZELT von Heor (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Mit Maas und Silo in die Außenpolitik - Satire von pentz (nur 16 Aufrufe)
alle Satiren
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Ta Taxídia mas sta Kýthira / Unsere Reisen nach Kýthira. Deu Teilübers.
von ThymiosGazis
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich schreibe und lese" (Emotionalis)

Eine Art Heimkino

Komödie zum Thema Familie


von eiskimo

Vater:  Ich glaub, ich bin im falschen Film!
Mutter: ..... die Fehlbesetzung.
Sohn:  Nee, der Running Gag.
Vater: Pah, für eure Daily Soap reichts noch.
Sohn:  ... zum Quotenkiller.
Mutter: Cut!

Anmerkung von eiskimo:

Da wir alle nur noch "performen" und uns "casten", ist das hier echte Medienkompetenz !


 
 

Kommentare zu diesem Text


AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (22.01.2020)
Echte Medienkompetenz. Du sagst es.

der8.
diesen Kommentar melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (22.01.2020)
Findest Du? LG
diesen Kommentar melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (22.01.2020)
Die sog. Daily Soap war und ist ein Produkt des Fernsehens, nie des Kinos.
diesen Kommentar melden
Graeculus meinte dazu am 22.01.2020:
Aber das Fernsehen nennt man doch "Heimkino" (Titel!), oder?
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund antwortete darauf am 22.01.2020:
Nicht wirklich, da hat vielleicht eine gewisse Bedeutungsverschiebung stattgefunden. Als "Heimkino" gilt heute eine heimische Vorrichtung mit Beamer, Leinwand und gflls. auch passenden Sesseln. Das passende alt-humoristische Synonym für das Fernsehen/gerät ist "Pantoffelkino".
diese Antwort melden

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de