Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
ARACHNAE (17.10.), Girlsgirlsgirls (16.10.), HirschHeinrich (16.10.), Wilbur (16.10.), Tim2104 (16.10.), Eta (13.10.), finnegans.cake (13.10.), Earlibutz (12.10.), miarose (12.10.), Lexia (08.10.), Christia (07.10.), Mohamed (07.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 800 Autoren und 129 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 20.10.2018:
Kirchenlied
Gedicht, das zu religiösen Erbauung und Belehrung im Gottesdienst oder privat zu Hause gesungen wird. Die Formen des... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Die Liebe von Peter (07.07.18)
Recht lang:  Homos sind widernatürlich von Lala (1377 Worte)
Wenig kommentiert:  You are my Stronghold von mindwitness (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  der prozess von drhumoriscausa (nur 121 Aufrufe)
alle Kirchenlieder
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Individuum und Gesellschaft. Gustav Landauers sozialistischer Anarchismus.
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich fair bin" (Seelenschmerz_65)

zum Steckbrief von Elén Elén


Status Autorin, angemeldet seit 22.07.2007. Elén ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 13.10.2018, 13:32. Letzte Veröffentlichung am 26.05.2018. Kontaktmöglichkeiten Kontaktmöglichkeiten: Kontaktformular Gästebuch - Mehr über Elén erfährst Du in ihrem Steckbrief. Elén ist Mitglied folgender Gruppen: Freundeskreis Flüchtlingslager
Diese Seite: www.keinVerlag.de/elen.kv
Elén wurde 1978 geboren. Sie ist von Beruf Pantoffeltierchen und z.Zt. tätig als STECKENPFERD im Wienerwald. Elén kommt aus Oberösterreich (Österreich). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

    Über sich selbst schreibt Elén:
--

"Es riecht nach Schnee, der Sonnenapfel hängt
so schön und rot vor meiner Fensterscheibe;
wenn ich das Fieber jetzt aus mir vertreibe,
wird es ein Wiesel, das der Nachbar fängt,
und niemand wärmt dann meine kalten Finger.
Durchs Dorf gehn heute wohl die Sternensinger
und kommen sicher auch zu meinen Schwestern.
Ein wenig bin ich trauriger als gestern,
doch lange nicht genug, um fromm zu sein.
Den Apfel nähme ich wohl gern herein
und möchte heimlich an der Schale riechen,
bloß um zu wissen, wie der Himmel schmeckt.
Das Wiesel duckt sich wild und aufgeschreckt
und wird vielleicht nun doch zum Nachbar kriechen,
weil sich mein Herz so eng zusammenzieht.
Ich weiß nicht, ob der Himmel niederkniet,
wenn man zu schwach ist, um hinaufzukommen?
Den Apfel hat schon jemand weggenommen …
Doch eigentlich ist meine Stube gut
und wohl viel wärmer als ein Baum voll Schnee.
Mir tut auch nur der halbe Schädel weh
und außerdem geht jetzt in meinem Blut
der Schlaf mit einer Blume auf und nieder
und singt für mich allein die Sternenlieder."

Christine Lavant


--






--
Elén hat bei uns bereits 84 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 17 verschiedenen Genres (u.a. Gedanken (28), Tagebücher (15), Gedichte (7), Gedankengedichte (5) und Erzählungen (4)) beschäftigt sie sich mit den Themen Andere Kulturen (3), Leben (3), Abendstimmung (2), Allzu Menschliches (2) und Sucht (2) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Elén gerne liest? Dann schau doch mal in ihre Favoriten oder in die Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die Liste der von Elén abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 27.05.2018) hat Elén Gutmensch von jennyfalk78 gelesen und kommentiert...
Meinungen anderer Autoren zu Elén und ihren Texten:
  • sandfarben schrieb am 08.08.2016: " Eine großartige Lyrikerin, einer kleiner Diamant hier auf KV!"
  • W-M schrieb am 14.07.2014: " ich glaube, sie heißt wirklich Elén"
  • feeling schrieb am 17.01.2008: " sehr toll geschrieben diese kurznotiz vom 16.1.08 hat mir doch glatt den tag gerettet!"
  • shadowhunter schrieb am 10.08.2007: " für mich immer noch eine von den ganz großen."
  • warmeseele01 schrieb am 07.08.2007: " Bewundernswert! Von früh bis spät und, " allerorts viel mehr als nur ein Wort ". Für Mich! Eine Majestät mit einem Diamant aus purem Sinn [in jeder Hand], der leider Manchem auf der Welt, vielleicht? Bloß dauernd fehlt, weil er seinen Weg nie mit diesen hellen Augen ging, in denen sich doch einfach Alles dreht, was je bestand."
Alle Meinungen zu Elén findest Du
auf dieser Seite.
Die neuesten 10 Texte von Elén
( zeige alle 84)

  • [..] Bild, 26.05.18 (26.05.18) | 223 , 2
  • [Du.] Gedanke, 11.04.18 | 319 , 1
  • [Lichtbescheid.] Gedanke, 11.04.18 (11.04.18) | 207 , 5
  • [..] Gedanke, 21.03.18 (21.03.18) | 238 , 1
  • [..] Gedankengedicht zum Thema Allzu Menschliches, 08.03.18 (08.03.18) | 331 , 7
  • Es passiert Licht. Gedankengedicht zum Thema Leben, 26.02.18 (26.02.18) | 288 , 4
  • [...] Kurzgedicht zum Thema Nachdenken, 12.10.17 | 349 , 2
  • Gitterstabgespräch Erzählung zum Thema Freiheit/ Unfreiheit, 13.05.17 (13.05.17) | 581 , 4
  • [..] Text, 21.03.17 | 550 , 3
  • [..] Gedankengedicht zum Thema Leben, 10.12.16 (10.12.16) | 452 , 6
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de