Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
mary (19.11.), NachtGold (16.11.), Rahel (10.11.), Anaïs-Sophie (05.11.), Palytarol (02.11.), AbbieNauser (02.11.), Enni (01.11.), Sadikud (28.10.), nadir (23.10.), rastlos (19.10.), Alabama (15.10.), Harry (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 598 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.072 Mitglieder und 440.582 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.11.2020:
Prolog
Ein Meister des Vorwortes war Erich Kästner, der seinen "heiteren Romanen" für Erwachsene gern ein ausführliches, ironisches... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Klassische Lyrik von Terminator (20.11.20)
Recht lang:  Ein Kind der Nacht von ThalayaBlackwing (2303 Worte)
Wenig kommentiert:  Standortbestimmung (Sonettkranz) von Didi.Costaire (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Das Erlebnis des Gottes von RufusThomas (nur 26 Aufrufe)
alle Prologe
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Annexion – Anbindung – Anerkennung. Globale Beziehungskulturen im frühen 16. Jahrhundert
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ... eine gute Frage.... ;)" (Nora)

zum Steckbrief von Bluebird Bluebird


Status Autor, angemeldet seit 25.06.2013. Bluebird ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 25.11.2020, 18:46. Letzte Veröffentlichung am 20.11.2020. Kontaktmöglichkeiten Kontaktmöglichkeiten: Kontaktformular Gästebuch - Mehr über Bluebird erfährst Du in seinem Steckbrief.
Diese Seite: www.keinVerlag.de/bluebird.kv
Bluebird wurde 1962 geboren. Er ist von Beruf Privatier und z.Zt. tätig als freier Schriftsteller. Bluebird kommt aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

    Über sich selbst schreibt Bluebird:
Im Wesentlichen geht es bei meinen Texten um Autobiografisches und Essayistisches zum Thema christlicher Glaube. Wobei ich mich durchaus auch mit Gegenargumenten und anderen Sichtweisen auseinandersetze. Aber natürlich von der Position eines überzeugten Christen aus.

Meinen eigenen Schreibstil würde ich als "klar und präzise" bezeichnen, manchmal durchaus mit einem Schuss Humor versehen. Auf den ich im Zweifelsfalle aber auch verzichten kann.
Ich schreibe, um auch gelesen zu werden, "biedere" mich aber nicht an. Man kann es halt nicht jedem/jeder Recht machen. Im Übrigen ist mein Schreibmotto: "Der Weg ist das Ziel!"

Unbedingt möchte ich meine autobiografische Erzählung :"Erettet aus des Teufels Küche" hier.ans Herz legen. Eine wirklich außergewöhnliche und dramatische Geschichte!
Bluebird hat bei uns bereits 620 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 25 verschiedenen Genres (u.a. Erzählungen (182), Essays (175), Anekdoten (88), Dokumentationen (36) und Kurzgeschichten (20)) beschäftigt er sich mit den Themen Glaube (234), Lebensweg (51), Wunder (44), Schicksal (20) und Geister (18) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihm davon am wichtigsten ist, ist Geisterbeschwörung - ein übernatürlicher Vorgang?

Möchtest Du wissen, was Bluebird gerne liest? Dann schau doch mal in seine Favoriten oder in die Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die Liste der von Bluebird abgegebenen Kommentare oder seine Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 07.10.2020) hat Bluebird Bluebirds Nirmanakaya von LotharAtzert gelesen und kommentiert...
Meinungen anderer Autoren zu Bluebird und seinen Texten:
  • RufusThomas schrieb am 08.11.2020: " Ad avem caeruleam An den Blau-Vogel Ich kenne keinen netteren, lieberen, ehrlicheren, aufrichtigeren Menschen als ihn. Ich kenne aber auch keinen, der sich in Fragen des christlichen Glaubens grundlegender irrt als ihn, der sich Blau-Vogel (lat. avis caerulea) nennt. Gebe Gott, dass er eines Tages seiner maßlosen Irrtümer einsichtig wird."
Die neuesten 10 Texte von Bluebird
( zeige alle 620)

Bluebird
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
620 eigene Texte:
nach Genre
nach Veröffentl.
alphabetisch (Titel)
nach Thema
nach Änderung
nach Sprachen
nach Leseaufrufen
nach Kommentaren
nach Nummer
nach Länge
alphab. (1.Zeile)
zufällig

5 Hörtexte
empfohlen von:
Mélan_Colie Rita
Homepage:
Gästebuch:
Die letzten 2 Gäste waren Dieter Wal (08.07.), obar75 (08.07.)
lesen Trag Dich ein!
Die Seite von Bluebird wurde bereits 12.318 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 25.11.2020.
diese Seite melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de