Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Mrs.Robinson (19.06.), Humpenflug (16.06.), She (12.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.), latiner (30.05.), rnarmr (30.05.), elvis1951zwo (20.05.), gobio (19.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 573 Autoren* und 73 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.183 Mitglieder und 447.186 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 24.06.2021:
Zitat
Ziemlich neu:  Toleranz von desmotes (30.06.08)
Recht lang:  Zitatplagiat von Bellis (551 Worte)
Wenig kommentiert:  Heiterkeit von Lonelysoul (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Masken von desmotes (nur 1393 Aufrufe)
alle Zitate
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Agélis aus Vafkerí / Unbekanntes Lefkáda
von ThymiosGazis
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil man neugierig ist." (sensibelchen13)

Das Gästebuch von GastIltis

GastIltis
GastIltis schrieb am 03.03.2021, 13:55:

Danke!

Eintrag melden
zoe (62) schrieb am 02.06.2019, 22:19:

Hallo Gastlltis,

erst mal vielen Dank für deine Empfehlung, riesig freu. Doch an Pinelle aus der Lyrikecke kann ich mich noch erinnern. Schön, dich hier zu treffen. Ich denke, wenn man lange genug bei KV sucht, findet man noch viele alte Bekannte.

Liebe Grüsse in deinen Abend

zoe

Eintrag melden
Jo-W.
Jo-W. schrieb am 29.01.2019, 10:30:

wie schön, wenn jemand mir sympathisch ist und ich seinen Schreibstil auch noch mag- das tut gut-in dem Sinne -Jo-W.

Eintrag melden
TrekanBelluvitsh
TrekanBelluvitsh schrieb am 19.11.2017, 14:19:

"Der einzige Trost ist: traurig sein. Wenn die Traurigkeit in Verzweiflung ausartet, soll man grotesk werden. Man soll spaßeshalber weiter leben. Soll versuchen, in der Erkenntnis, dass das Dasein aus lauter brutalen, hundsgemeinen Scherzen besteht, Erhebung zu finden.“


– Alfred Lichtenstein


Gefällt mir. Allerdings denke ich, dass die Erhebung zu dem "spaßeshalber" gehört. Aber ich bin ja auch ein Pessimist.

TB

Eintrag melden
Tatzen
Tatzen schrieb am 19.09.2017, 21:27:

Laut Steckbrief ist sein Lieblingsautor Homer - das sagt eigentlich schon alles: Formvollendete Gedichte auf meistens höchstem sprachlichen Niveau mit vielen Falltüren, die man erst bei längerem Suchen erblickt. Dabei in der Regel aber keine Hexameter (wie bei Homer), sondern eher kürzere Verse. Klassische Methode - moderne Inhalte - sehr zu empfehlen! LG Tatzen

Eintrag melden

zurück zur Autorenseite von GastIltis
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de